Fritz!Box: 7490 oder 7580?

Moin!

Sollte man heute lieber eine 7490 oder eine 7580 kaufen?
Die 7490 dürfte ihre Kinderkrankheiten abgelegt haben, die 7580 aber länger mit Updates versorgt werden.

VDSL 100 können ja wohl beide.

Welche Unterschiede gibt es noch?

Welches Gerät ist sinnvoller?

Beste Kommentare

Die eine ist rot/grau die andere weiß/rot die weiß/rote ist teurer als die rot/graue.

18 Kommentare

Die eine ist rot/grau die andere weiß/rot die weiß/rote ist teurer als die rot/graue.

Die eine kann Festnetz, die andere nicht.

quellcodevor 2 m

Die eine kann Festnetz, die andere nicht.


Dann zeig mir mal eines der beiden Modelle ohne DECT und Telefonie.

Der 7580 ist überflüssig.
Du kannst dir die günstige Variante von Fritzbox mit VDSL kaufen
und den hier, welches öfters für ~110€ zu kaufen ist:
amazon.de/Nig…ter

Verfasser

quellcodevor 13 m

Die eine kann Festnetz, die andere nicht.


Du meinst analoge Anschlüsse

pantorrasvor 14 m

Dann zeig mir mal eines der beiden Modelle ohne DECT und Telefonie.



Es ging nicht um DECT und Telefonie, das können natürlich beide. Die 7490 kann noch Festnetz-Telefonie (Analog und ISDN). Das wurde bei der 7580 eingespart.

PS: Dein Avatar macht nicht gerade Lust, Dir zu antworten.
Bearbeitet von: "quellcode" 29. Dez 2016

Verfasser

mostworld77vor 3 m

Der 7580 ist überflüssig.Du kannst dir die günstige Variante von Fritzbox mit VDSL kaufenund den hier, welches öfters für ~110€ zu kaufen ist:https://www.amazon.de/Nighthawk-R7000-100PES-Wireless-Dual-Band-Beamforming/dp/B00HBYGCOG/ref=sr_1_8?s=computers&ie=UTF8&qid=1483014009&sr=1-8&keywords=router


Das Ding hat aber keine Telefonie-Funktionen, oder

Die 7580 hat Wave 2 und 4x4 MIMO. Müssen deine Endgeräte aber unterstützen.

quellcodevor 3 m

DECT und Telefonie kann so gut wie jede Fritzbox. Die 7490 kann noch Festnetz-Telefonie (Analog und ISDN). Das wurde bei der 7580 eingespart.PS: Dein Avatar macht nicht gerade Lust, Dir zu antworten.


Also meintest du den analogen Anschluß. Ist aber seitens der Hersteller verständlich, da Analog und ISDN spätestens 2018 kein Thema mehr sind. Ein DECT-Fähiges Telefon kostet auch nicht die Welt.

Das WLAN der 7580 ist noch einmal besser (war bei der alten nicht so der Bringer), Updates werden länger kommen, Design ist besser. Dagegen spricht der Preis und die Verfügbarkeit, evtl ein guter Kauf bei der 19%-Saturn-Aktion.

Ich hab mir die 7580 gierig antimydealzerisch zum Regulärpreis gekauft, bin trotzdem zufrieden, wesentliche Verbesserung zu meinem VF-Router. Die 7490 hätte es aber auch ganz sicher getan.

Unfehlbarvor 6 m

Das Ding hat aber keine Telefonie-Funktionen, oder


Meine Empfehlung war für den Parallelbetrieb. Einen günstigen Fritzbox mit VDSL Unterstützung kaufen(als Modem und Telefoniefunktion) und den Nighthawk Router als WLAN Point.
Wenn deine Wände für WLAN keine Probleme machen, reicht der günstige Fritzbox alleine auch, oder den Telekom Speedport W724v (ca. 70€)

quellcodevor 1 h, 41 m

Es ging nicht um DECT und Telefonie, das können natürlich beide. Die 7490 kann noch Festnetz-Telefonie (Analog und ISDN). Das wurde bei der 7580 eingespart.PS: Dein Avatar macht nicht gerade Lust, Dir zu antworten.

​Wann braucht man denn heute noch eine Box, die Festnetz kann? Heutzutage läuft doch alles nur noch übers Internet.

Hab mir die 7580 in der WHD Aktion für 192€ gekauft. Der Umstieg von der 7490 war dementsprechend einfach. Seither habe ich ein stabiles 5ghz Gigabit WLAN im Haus! Das rockt so derbe wenn man kein LAN Kabel verlegen kann. Der 1750E dient dabei als perfekter Empfänger.





Eigentlich ist die Entscheidung einfach: 1. Wie wichtig ist w lan? 2. Wie wichtig ist der schnellere USB 3 3.wie groß ist dein Geldbeutel! Umso mehr du mit ja oder groß antworten kannst umso mehr solltest du ne 7580 nehmen. Ansonsten langt die 7490 absolut völlig aus
Bearbeitet von: "lolzi" 29. Dez 2016

Verfasser

lolzivor 38 m

Hab mir die 7580 in der WHD Aktion für 192€ gekauft. Der Umstieg von der 7490 war dementsprechend einfach. Seither habe ich ein stabiles 5ghz Gigabit WLAN im Haus! Das rockt so derbe wenn man kein LAN Kabel verlegen kann. Der 1750E dient dabei als perfekter Empfänger. Eigentlich ist die Entscheidung einfach: 1. Wie wichtig ist w lan? 2. Wie wichtig ist der schnellere USB 3 3.wie groß ist dein Geldbeutel! Umso mehr du mit ja oder groß antworten kannst umso mehr solltest du ne 7580 nehmen. Ansonsten langt die 7490 absolut völlig aus


Du hast die 7580 schon?
Ich dachte, die sei noch gar nicht lieferbar!

Diversen Tests zufolge sollen die USB3-Anschlüsse nicht wirklich schnell sein.

Was hast Du denn da angeschlossen
Bearbeitet von: "Unfehlbar" 29. Dez 2016

Die 7580 gibt es doch schon ein Weilchen ... Denke viele haben sie schon. Der USB 3 der 7580 ist nicht wirklich schnell, aber völlig okay für filme für kodi oder als datengrab. Bei mir hängt eine externe 2,5 Zoll 1tb wd red dran. Leserate um dir 15mbs und schreibrate um die 10mbs. Kommt nicht an ein gescheites nas ran... Aber je nachdem was man benötigt langt es vollkommen aus. Die wd red 2,5zoll hat im dauerbetrieb nen stromverbrauch von 0,5watt... Das ist unschlagbar im Vergleich zu jedem nas! ​

chrisulmvor 2 h, 59 m

​Wann braucht man denn heute noch eine Box, die Festnetz kann? Heutzutage läuft doch alles nur noch übers Internet.




Man ist damit einfach etwas flexibler. Ein Beispiel: Wenn man den Router vom Kabelanbieter nutzen muss (oder will), kann man trotzdem die ganze Telefonie über die FB laufen lassen, indem man den Festnetzanschluss der FB an den Analoganschluss des "Zwangsrouters" anschließt.

lolzivor 1 h, 28 m

Denke viele haben sie schon.



Bei den Preisen und der schlechten Lieferbarkeit, glaube ich das eher nicht
Bearbeitet von: "quellcode" 29. Dez 2016

quellcodevor 5 h, 26 m

Man ist damit einfach etwas flexibler. Ein Beispiel: Wenn man den Router vom Kabelanbieter nutzen muss (oder will), kann man trotzdem die ganze Telefonie über die FB laufen lassen, indem man den Festnetzanschluss der FB an den Analoganschluss des "Zwangsrouters" anschließt.Bei den Preisen und der schlechten Lieferbarkeit, glaube ich das eher nicht



Für Leute, die nicht vorbestellen wollen, ist die Verfügbarkeit ein Problem. Vorbesteller müssen halt eben ein wenig warten, haben aber sicher nach 3,4 Wochen ihre Box.

Solange es immer mehr Vorbesteller als gelieferte Boxen gibt, wird die Verfügbarkeit in dem Shops nie auf sofort lieferbar stehen. Fand das Theater darum auf deren Facebookseite immer sehr übertrieben.

Meine 7490 läuft 1A..vermisse nichts im Moment..Wlan sehr stabil im Haus. Steht im 2.Stock und Empfang bis in den Keller.

WAnn sollen die Updates denn aufhören? Wird ja noch ein Weilchen dauern nehme ich..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. getmobile.de Mastercard Cashback11
    2. DVBT2 Alternative1525
    3. [GÄSTEKLO] Fernsehen per Zattoo, waipu.tv, Magine TV, TV Spielfilm Live56
    4. Unitymedia: Bleibt das Internet nach Kündigung noch bestehen?33

    Weitere Diskussionen