FritzBox 7590 - Scam

24
eingestellt am 29. Sep 2017Bearbeitet von:"dark_tiger"
Hallo liebe MyDealzer,
am Montag wurde ein Deal für eine FritzBox 7590 mit 1&1 Branding auf eBay geteilt. Jetzt wurde der Verkäufer und das Angebot auf eBay entfernt sowie der Deal hier auf MyDealz als Spam markiert. Mein Vater hatte leider recht vorschnell überwiesen und hat nun vermutlich 160€ Brand gemacht. Daher folgende Fragen:

  • Wie würde Ihr nun vorgehen? Polizei, Rechtsanwalt, eBay oder sonstwen informieren?
  • Sind weitere MyDealzer betroffen?
  • Warum verschwindet der Deal? Dies finde ich persönlich sehr bescheiden, da dort alle ggf. geschädigten sofort zusammen gefunden hätten. Welchen Nachteil diese Plattform hier davon haben könnte leuchtet mir nicht ein.
  • Wie genau werden solche Deals geprüft? Das Profil des Anbieters sah schon sehr nach Fake aus...

Screens:
1052563.jpg
1052563.jpg
1052563.jpg
Beste Grüße

dark_tiger
Zusätzliche Info
Diverses
24 Kommentare
Moderator
Ich habe den Deal mal wieder hergestellt. mydealz.de/dea…487
Normalerweise entfernen wir den Link und verschieben solche Threads nach Diverses. Wenn es in den ersten paar Minuten entdeckt wurde, löschen wir es direkt, damit da ja keiner drauf reinfällt.
Bearbeitet von: "mydealz_Helfer" 30. Sep 2017
Auf jeden Fall Anzeige bei der Polizei erstatten, eventuell kann man ja über die Bankdaten an den Betrüger rankommen, die Angaben bei Ebay sind ja offensichtlich Fake. Das Geld zurückbringen tut das aber nicht.
Bearbeitet von: "Amselchen" 29. Sep 2017
Selber Schuld wer da gekauft hat. Erster Kommentar deutet schon auf Fake hin in dem Deal......

Angaben zum Verkäufer
100% Positive Bewertungen
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Bearbeitet von: "bambula" 29. Sep 2017
Verfasser
bambula29. Sep 2017

https://www.mydealz.de/diskussion/guide-wie-erkenne-ich-fake-shops-update-993645


Danke dass werde ich meinem Dad mal zeigen.


mydealz_Helfer29. Sep 2017

Ich habe den Deal mal wieder hergestellt. …Ich habe den Deal mal wieder hergestellt. https://www.mydealz.de/deals/fritzbox-avm-fritzbox-7590-homeserver-speed-wlan-ac-vdsl-router-neu-ovp-1050487


Merci.
Verfasser
bambula29. Sep 2017

Selber Schuld wer da gekauft hat. Erster Kommentar deutet schon auf Fake …Selber Schuld wer da gekauft hat. Erster Kommentar deutet schon auf Fake hin in dem Deal......


Das ist schon klar... ich persönlich hätte auch nicht gekauft, mein fast 30 Jahre älterer Vater schon. Gibt´s irgendeine Online-Kanzlei die sich darauf spezalisiert hat?
bambula29. Sep 2017

Selber Schuld wer da gekauft hat.


Sehr hilfreich ;-)

dark_tiger29. Sep 2017

Gibt´s irgendeine Online-Kanzlei die sich darauf spezalisiert hat?


Eigentlich kann das jede Kanzlei die vertragsrecht macht. (Rechtsschutz ohne sb sollte vorhanden sein, sonst ka ob sich das lohnt)
Auf jeden Fall anzeigen (geht auch online).
Ggf mal bei der n26 von den Typen anrufen die sammel schon Beschwerden. P
Mit viel Glück sperren sie das Konto und man kommt noch an Geld.
Die eigene Bank kann sepa Überweisungen wohl nicht mehr rückgängig machen.

Danach heißt es warten...
viperdriver200030. Sep 2017

Sehr hilfreich ;-)Eigentlich kann das jede Kanzlei die vertragsrecht …Sehr hilfreich ;-)Eigentlich kann das jede Kanzlei die vertragsrecht macht. (Rechtsschutz ohne sb sollte vorhanden sein, sonst ka ob sich das lohnt) Auf jeden Fall anzeigen (geht auch online). Ggf mal bei der n26 von den Typen anrufen die sammel schon Beschwerden. P Mit viel Glück sperren sie das Konto und man kommt noch an Geld. Die eigene Bank kann sepa Überweisungen wohl nicht mehr rückgängig machen. Danach heißt es warten...

Hat einer schon bei N26 angerufen und Beschwerde eingelegt?
economist30. Sep 2017

Hat einer schon bei N26 angerufen und Beschwerde eingelegt?


Wenn die auch nur halbwegs gelernt haben wie Bank funktioniert, werden die ohne richterlichen Beschluss gar nichts machen und das ist auch gut so. Wo kämmen wir hin wenn wir Dritte bei Banken anschwärzen könnten.
economist30. Sep 2017

Hat einer schon bei N26 angerufen und Beschwerde eingelegt?


Ja
KojoteSchaschlik30. Sep 2017

Wenn die auch nur halbwegs gelernt haben wie Bank funktioniert, werden die …Wenn die auch nur halbwegs gelernt haben wie Bank funktioniert, werden die ohne richterlichen Beschluss gar nichts machen und das ist auch gut so. Wo kämmen wir hin wenn wir Dritte bei Banken anschwärzen könnten.


Trotzdem kann man Meldungen durch dritte entgegen nehmen und Sie Prüfen.
Als wenn die "kriminelle" als Kunden haben wollen wo sie immer wieder stress mit haben...
viperdriver200030. Sep 2017

JaTrotzdem kann man Meldungen durch dritte entgegen nehmen und Sie …JaTrotzdem kann man Meldungen durch dritte entgegen nehmen und Sie Prüfen.Als wenn die "kriminelle" als Kunden haben wollen wo sie immer wieder stress mit haben...


Die Online Verifizierung lädt doch jeden gerade dazu ein zu betrügen. Ich glaube nicht dass es Konten gibt bei denen man einfacher an eine IBAN kommt als mit Online Verfizierung. Gibt ja auch genügend blöde die solche Spielereien mitmachen (Kleinanzeigen/Spam: Suchen Mitarbeiter für Finanzdienstleistungen, Vorraussetzungen = eigenes Konto und 10 Minuten Zeit am Tag.)
@dark_tiger
Ich habe auch bei dem Händler eine Fritzbox geordert. Bei mir war der Preis noch bei 215 EUR. Erst 1-2 Tage später gings mit den 160 EUR teueren Boxen und den sehr hohen Stückzahlen los. Ich habe heute bei der Polizei Anzeige erstattet. Evtl. kannst Du dich per PN melden. Ich habe mich erst heute bei mydealz angemeldet und da kann man leider noch keine PN verschicken.
ZeBe30. Sep 2017

@dark_tigerIch habe auch bei dem Händler eine Fritzbox geordert. Bei mir …@dark_tigerIch habe auch bei dem Händler eine Fritzbox geordert. Bei mir war der Preis noch bei 215 EUR. Erst 1-2 Tage später gings mit den 160 EUR teueren Boxen und den sehr hohen Stückzahlen los. Ich habe heute bei der Polizei Anzeige erstattet. Evtl. kannst Du dich per PN melden. Ich habe mich erst heute bei mydealz angemeldet und da kann man leider noch keine PN verschicken.



@ZeBe und hast Du die Box für 215€ bekommen oder garnicht? Bin auch betroffen
economist30. Sep 2017

@ZeBe und hast Du die Box für 215€ bekommen oder garnicht? Bin auch be …@ZeBe und hast Du die Box für 215€ bekommen oder garnicht? Bin auch betroffen


schon anzeige gemacht ?
Ich habe nichts bekommen. Ebay hat eine Mail geschickt, dass der Artikel nicht mehr verfügbar ist. Auf eine telefonische Anfrage wurde gesagt der Verkäufer hatte gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen. Mehr Infos geben sie nicht wegen dem Datenschutz. Verkäufer reagiert nicht auf auf Emails bzw Anrufe. Deshalb habe ich Anzeige erstattet.
ZeBe30. Sep 2017

Ich habe nichts bekommen. Ebay hat eine Mail geschickt, dass der Artikel …Ich habe nichts bekommen. Ebay hat eine Mail geschickt, dass der Artikel nicht mehr verfügbar ist. Auf eine telefonische Anfrage wurde gesagt der Verkäufer hatte gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen. Mehr Infos geben sie nicht wegen dem Datenschutz. Verkäufer reagiert nicht auf auf Emails bzw Anrufe. Deshalb habe ich Anzeige erstattet.

Habe ich auch gemacht und über meine Hausbank versucht das Geld wieder zurück zu überweisen zu lassen, aber ich glaube diesmal sind die Erfolgschancen gering. Mal schauen dafür muss ich noch eine Gebühr bezahlen.
dark_tiger29. Sep 2017

Das ist schon klar... ich persönlich hätte auch nicht gekauft, mein fast 3 …Das ist schon klar... ich persönlich hätte auch nicht gekauft, mein fast 30 Jahre älterer Vater schon. Gibt´s irgendeine Online-Kanzlei die sich darauf spezalisiert hat?





Na ja, erst einmal muß ein Schaden ersichtlich sein...kann ja immer noch sein das der Verkäufer liefert.

Da ihr überwiesen habt (wird ja wohl nicht western union sein oder doch?) sollte eine reale Person da hinter sein die man im Fall der Fälle womöglich belangen könnte.
Normalerweise können Überweisungen, gerade wenn sie Online getätigt werden, noch widerufen werden...schon probiert gehabt? Wenn der Fake euch gleich aufgefallen wäre, hätte das der erste Schritt sein müssen.

Sonst wie gehabt, den Verkäufer eine Frist setzen, wenn die Daten nicht stimmen und eine Rückbuchung zu spät ist zur Polizei und Anzeige erstatten...wird aber dauern!



Viele Grüße,
stolpi
SEPA Überweisungen können wohl nicht rückgängig gemacht werden (info von meiner comdirect bank).
Ich könnte eine Rückbuchungsanfrage machen (14,95 EUR) aber der muss vom Kontoinhaber bestätigt werden.Das wird der wohl nicht machen...
Verfasser
Mein Vater wird das ganze die Tage zur Anzeige bringen. Eine andere Möglichkeit gibt es ja dann leider nicht.
dark_tiger5. Okt 2017

Mein Vater wird das ganze die Tage zur Anzeige bringen. Eine andere …Mein Vater wird das ganze die Tage zur Anzeige bringen. Eine andere Möglichkeit gibt es ja dann leider nicht.


hätte er direkt am ersten tag schon machen sollen.
ich habe es direkt gemacht nachdem ich die Mail von ebay hatte...
habe auch schon Termin beim Anwalt.
Bei mir war die Ebay Artikelnummer 152708311838.
Falls jemand mehr Infos für seine Anzeige braucht (Aktenzeichen von meiner Anzeige usw.) bitte per PN
ZeBe6. Okt 2017

Bei mir war die Ebay Artikelnummer 152708311838.Falls jemand mehr Infos …Bei mir war die Ebay Artikelnummer 152708311838.Falls jemand mehr Infos für seine Anzeige braucht (Aktenzeichen von meiner Anzeige usw.) bitte per PN


bei mir war es 152716706534.
Ich bin leider auch auf dieses Angebot reingefallen... gibt es schon was neues bei irgendjemanden?
Auch wenn ich wenig Hoffnung hege das sich jemand meldet, gibt's schon bei jemanden was neues?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler