Fritzbox Cable 6490 baugleich

15
eingestellt am 10. Mär
Hallo,

In meinem Wohnzimmer hab ich eine rote 6490 cable und das passt überhaupt nicht zu meiner minimalistisch eingerichteten Wohnung. First world problem

welche Boxen sind relativ günstig zu bekommen die zumindest von Gehäuse her passen dass ich dieses gegen das rote tauschen könnte. ? Es gibt doch auch weiße von diversen Anbietern, dachte ich bestell mir da eine und Wechsel das Gehäuse. Könnt ihr mir da Einen Tipp geben ? Lackieren wäre auch möglich aber dann nur beim gekauften Ersatz Gehäuse... gibt doch sicher ältere Modelle die im gleichen Gehäuse sind oder ?

vielen Dank
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

15 Kommentare
25315631-PKvPU.jpg
Bei eBay kleinanzeigen ne defekte kaufen wär noch ne Variante. Weiß grau / Silber gibts die noch afaik
Die 7390 gibt es in schwarz und sieht passend aus, weiß zufällig jemand ob das passt ?
7390 ist kein Kabelmodem, passt nicht !
jailben10.03.2020 21:05

7390 ist kein Kabelmodem, passt nicht !


Anschlüsse sind egal kann ich anpassen
patrick.patrick10.03.2020 21:05

Anschlüsse sind egal kann ich anpassen


Achso nur wegen dem Gehäuse meinst du. Puh, hol dir lieber ne 6490 bei EBay von einem Provider (Vodafone, unitymedia) die sind weiss
Bearbeitet von: "jailben" 10. Mär
PS: ich würde mir nen Stück Dekorfolie holen und das mit Cuttermesser zuschneiden
Nichts für ungut, aber ne Fritz.box gewinnt doch in keiner Farbe nen Schönheitspreis Das Teil gehört irgendwo versteckt.
JackLaMota10.03.2020 22:24

Nichts für ungut, aber ne Fritz.box gewinnt doch in keiner Farbe nen …Nichts für ungut, aber ne Fritz.box gewinnt doch in keiner Farbe nen Schönheitspreis Das Teil gehört irgendwo versteckt.


Ist halt schlecht fürs WLAN Signal ^^
Defekte Box kaufen in der Bucht oder bei Kleinanzeigen - fertig.

Wenn du noch für Unterhaltung sorgen möchtest: PayPal usw.
Danke
jailben10.03.2020 22:38

Ist halt schlecht fürs WLAN Signal ^^


Kommt auf die Größe der Wohnung an. Hatte eine 6490 im Regal, zwar ohne Rückwand aber mit Schiebetür. Das ging sehr gut.
Avatar
GelöschterUser1524121
Kauf den AVM 2400 Repeater, versteck die Kabelbox, schließ den Repeater mit einem weißen Flachkabel an und steck ihn in eine beliebige Steckdose. WLAN in Kabelbox deaktivieren und im Repeater auf AP Modus, heißt glaube ich LAN Brücke. Hast auch gleich noch wesentlich moderneres WLAN (4x4 MU-MIMO) als in der alten Fritzbox. Ein handfester Vorteil.
Zudem ist der Repeater wesentlich kleiner, passt zur minimalistischen Einrichtung (in Deutschland Code für weiße Wände und weiße Möbel im rechteckigen Format mit kaum sichtbare Abweichung vom glatten Würfel/Quader, davon gehe ich also hier aus).

Und statt mindestens zwei Kabeln - dickes Koaxialkabel und Netzkabel mit Netzteil - ist dann nur das dezente Flachkabel im Sichtbereich. Andere Geräte mit Ethernetanschluss können wie bisher an der Fritzbox bleiben.
Fritzbox in die Kommode und fertig. So hab ich es. An die will keiner, daher kam die in den Schrank.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler