ABGELAUFEN

Frontline f. Katze wo günstig bestellen?

Moin,

hat Jemand eine Idee, wie ich günstig an Frontline für die Katze komme? Gibts da aktuell gute Gutschein Kombinationen für eine Versandapotheke?

9 Kommentare

Hauskatze oder Freigänger?
Bei einer Katze, die lediglich im Haus lebt, braucht man die Katze nicht so mit Gift vollpumpen. Denn dieses Frontline wird auf die Haut geträufelt und dann geht das Zeug in die Blutbahn.
Bitte erkundige Dich in irgendwelchen Katzenforen, welches Mittel außer Frontline man benutzen sollte. Gibt sicherlich Mittel, die für die Katze verträglicher sind.

Hier:
http://www.katzen-forum.net/
ist zum Beispiel ein gutes Katzenforum.

Sehe ich auch so. Alles was über die Haut eingegeben wird enthält etwas Lösungsmittel, damit es durch die Haut geht. Es werden Bitterstoffe dazu gegeben, damit beim Ablecken das Zeug nicht geschluckt wird. Habe es einmal bei meinen beiden gegeben: nie wieder!!!!

Ich sammele regelmäßig den Kot und lasse ihn von der Parasitologie der TiHo Hannover untersuchen. Anträge kann man downloaden. Die schauen nach allem, auch wenn man nicht alles ankreuzt. Habe für beide Katzen 19,04Euro bezahlt. Das ist es mir wert.

Domino

Hauskatze oder Freigänger?Bei einer Katze, die lediglich im Haus lebt, braucht man die Katze nicht so mit Gift vollpumpen. Denn dieses Frontline wird auf die Haut geträufelt und dann geht das Zeug in die Blutbahn.Bitte erkundige Dich in irgendwelchen Katzenforen, welches Mittel außer Frontline man benutzen sollte. Gibt sicherlich Mittel, die für die Katze verträglicher sind.Hier:http://www.katzen-forum.net/ist zum Beispiel ein gutes Katzenforum.

blackcat88

....Ich sammele regelmäßig den Kot und lasse ihn von der Parasitologie der TiHo Hannover untersuchen. Anträge kann man downloaden. Die schauen nach allem, auch wenn man nicht alles ankreuzt. Habe für beide Katzen 19,04Euro bezahlt. Das ist es mir wert.



und am Kot wird dann festgestellt, dass die Katze Flöhe oder Zecken hat???

Ich weiß aus Erfahrung, dass gegen Flöhe nur der Wirkstoff Fipronil
hilft , wie zB Frontline.
Die natürlichen Mittel kann man alle in die Tonne kloppen, denn mit denen bekommt man die Flöhe nicht weg.

Vielleicht mal Program probieren. Hat den Vorteil, dass es sogar gegen Pilz wirkt, falls nötig.


blackcat88

....Ich sammele regelmäßig den Kot und lasse ihn von der Parasitologie der TiHo Hannover untersuchen. Anträge kann man downloaden. Die schauen nach allem, auch wenn man nicht alles ankreuzt. Habe für beide Katzen 19,04Euro bezahlt. Das ist es mir wert.

Ich hatte nach einem günstigen Angebot für Frontline gesucht. Weder brauche ich semiprofessionelle tierärztliche Beratung, noch den Verweis auf Katzenforen (in denen ich eh nebenbei bin).

Ich habe 4 Freigänger, welche mit Frontline in der Vergangenheit bestens augekommen sind, und viel anderer Kram nie half.

Ich bleibe dabei.

LG

Pischi

Ich hatte nach einem günstigen Angebot für Frontline gesucht. Weder brauche ich semiprofessionelle tierärztliche Beratung, noch den Verweis auf Katzenforen (in denen ich eh nebenbei bin).Ich habe 4 Freigänger, welche mit Frontline in der Vergangenheit bestens augekommen sind, und viel anderer Kram nie half.Ich bleibe dabei.LG



dann entschuldige bitte vielmals, habe nur an die Gesundheit der Katzen gedacht und dass man dafür angemacht wird..........:{

Pischi

Ich hatte nach einem günstigen Angebot für Frontline gesucht. Weder brauche ich semiprofessionelle tierärztliche Beratung, noch den Verweis auf Katzenforen (in denen ich eh nebenbei bin).Ich habe 4 Freigänger, welche mit Frontline in der Vergangenheit bestens augekommen sind, und viel anderer Kram nie half.Ich bleibe dabei.LG


Das war keineswegs als Anmache gemeint, lediglich als Hinweis darauf, wonach ich eigentlich gefragt habe ;-).
LG

blackcat88

Vielleicht mal Program probieren. Hat den Vorteil, dass es sogar gegen Pilz wirkt, falls nötig.


Soll das etwa was natürliches sein?
Ist genauso eine Chemiekeule und mit evtl. Nebenwirkungen verbunden.
Zusätzlich noch etwas teurer!

Chemie ist das leider alles. Ich wollte hier keinen Krieg auslösen. Sorry. Ich habe halt sehr schlechte Erfahrungen mit Spot-Ons gemacht (Verätzungen)und werde sie deshalb nie wieder anwenden.
Natürlich soll jeder selber entscheiden, was er gibt. Auch Ungeziefer ist für Mensch und Tier belastend. Da ich keine Freigänger habe (nur eingezäunte Terrasse) habe ich diese Probleme nicht. Kotuntersucheung reicht.
Ansonsten ist das hier doch eher eine Diskussion für ein Katzenforum. Lassen wir's gut sein.

blackcat88

Vielleicht mal Program probieren. Hat den Vorteil, dass es sogar gegen Pilz wirkt, falls nötig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [S] Saturn Gutschein (z.B. Newsletter o.ä.) [B] digitalo Gutschein 6,66€22
    2. Digitalo Gutschein ab maximal 50 Euro MBW22
    3. Telekom Magenta Mobile M11
    4. Need Help, Versand bei GearBest68

    Weitere Diskussionen