FSK 18 Titel aus dem UK/US/NL Steam Store

Moin Jungs!,

ich weiß es gab diese Themen wie Sand am Meer...doch ständig rüstet Steam quasi auf, sodass man immer wieder gezwungen ist umzudenken und sich neu anzupassen um zensierte Spiele kaufen zu können.

Was ich will sind Steamonly Spiele die man als Deutscher User zB garnicht erst kaufen kann weil sie im Store.DE nicht exisieren. Ich denke da zB an Crysis 1, Prototype oder die Commandos Reihe ect.

Der Preis ist mir damit eigentlich ganz egal, ich kaufe auch gerne zum Deutschen/Englischen Kurs.

Die Methode mit Russischer VPN und Moneybooks, ist aufwendig da ich selbst keine Kreditkarte habe momentan.
Die Methoden mit VPN und UK Steam Shop fruchtet auch nicht da Paypalzahlungen direkt erkannt werden und die Bezahlung per PSC ebenfalls nicht mehr geht da die PSCs beim Kauf in Deutschaland eine Deutsche Kennung erhalten und nicht funktionieren.


Was kann ich jetzt noch machen oder versuchen?! Ich will unbedingt über den Steam Shop kaufen können ...da es dort manchmal unschlagbar gute Angebote gibt und das manchmal als Komplettpackete zB die gesamte Valve Box oder oder oder.

Ich wohne sehr nahe an der Holländischen Grenze, wenn ich mir dort die Paysafecards besorgen würde und einen Holländischen VPN ...dann müsste ich doch im Holländischen Steamshop shoppen können oder ? Oder wenn ich bei Burgerking dort (offenes Wlan) die Bestellungen absende - dann müsste das doch auch gehen oder ?

Alternativ, wenn ich jetzt zB eine Kreditkarte hätte - was wäre der einfachste schnellste weg um an STeam UK/US Spiele dranzukommen also die Titel die über FSK 18 sind und somit komplett gesperrt oder beschnitten.


DANKE EUCH VIELMALS FÜR DIE TIPPS !!!!

11 Kommentare

Mit Kreditkarte am besten auf Amazon.com shoppen gehen (lohnt sich besonders zur Dealzeiten/Aktionen). Gabs z.B schon öfters mal Top Titel (BF3+Premium = 22€) für sehr günstige Preise, oft günstiger als im Steam Shop zur selben Sale Zeit.

Zu Amazon.com (ich zitiere mal von Cenny/oepfi):
Quelle: hukd.mydealz.de/dea…744

Anleitung für den Kauf für Kunden außerhalb der USA (aka. uns alle):

Amazon.com erlaubt zwar offiziell nur US-Bürgern den Zugang zu diesen Angeboten, definiert diesen aber ungeprüft über die angegebene Adresse im Nutzerkonto. Unser aller "opefi" hatte dazu eine Anleitung verfasst, die ich hier aber nicht Wort für Wort übernehmen möchte:

Man benötigt:

1) Kreditkarte (zwingend notwendig!)
2) US-Adresse (zB. von Borderlinx, Google Maps, Bekannte)
3) Mail-Adresse

Amazon erhebt dabei Steuern auf den Einkauf aus folgenden Bundesstaaten:

Kansas, Kentucky, New York, North Dakota, Texas, Washington
(also einfach einen der 44 anderen auswählen)

Man kann einen neuen Account erstellen, aber auch das Hinzufügen der US-Adresse zu seinem bestehenden Account soll genügen. Danach den Kauf wie gewohnt durchführen und die Kreditkarte für die Bezahlung angeben. Nach dem ersten Einkauf sind diese Einstellungen im Account gespeichert und nachfolgende Käufe sind ohne erneute Angabe durchführbar.

Die Rechnung wird bei digitalen Produkten nur per Mail verschickt und die Auslieferung erfolgt natürlich nur als Download bzw. in Form eines Codes für die Aktivierung bei alternativen Downloadanbietern.

------------------------------------------

Und nicht vergessen, bei Amazon in die Artikelbeschreibung zu schauen, dort findest du meistens eine Tabelle die dann auf die entsprechende DRM Plattform hinweißt (Steam, Origin, etc.) oder - sofern keine genannt, wahrscheinlich auch keine benötigt wird.

EDIT 1: Was ist nun an den Preisen anders als bei dem deutschen Shop, außer dass die Games unzensiert sind? Du zahlst immernoch viel zu viel und wirst dabei von Steam abgezockt. Wir sind hier auf myDEALZ!

EDIT 2: Offenes W-Lan und Bestellungen? Gruselig ...

Dann doch lieber ivacy.com/reg…ion 1€ pro Jahr und alles inkl. die 50 MB dürften für Shop+Bestellung (+Aktivierung bei Titeln, die nur über VPN aktiviert werden können, dann aber von jeder Region aus gespielt werden können.) ausreichen


Danke dir Krenu für deinen ausführlichen Post - wirklich ein Top Beitrag ! ...das mit der Kreditkarte - da arbeite ich gerade dran mir die ein oder andere zu organisieren ;-)

Zum Thema VPN ...also ich habe bei Ivacy einen Account bereits gekauft, allerdings habe ich wenn ich die IP auf Netherlands stelle dennoch eine UK Ip durch Wieistmeineip.de ...ist das normal - oder hab ich iwelche Cookies ect gespeichert ?

da würde ich aber damit rechnen, dass das das Account früher oder später gesperrt wird.. VPN um Spiele zu aktivieren ist echt nicht mehr so zu empfehlen besonders wenn du erst mal ein fetten Account hast. ich würde probieren jemand zu finden der dir die Spiele giftet zu finden. Wenn du das Spiel einem dt.. Account nicht hinzufügen kannst, dann kannst du es zumindest noch bei ebay einstellen.

das betrifft aber zum Glück nicht so viele Spiele...

Wenn Geld wie du sagst nicht so die Rolle spielt, solltest du dir einen zweit Account zum giftet besorgen (am besten noch ein, zwei indiespiele aktivieren während du in Holland bist)

oder besorgen dir ne prepaid Kreditkarte an der tanke oder im callshop und ne Borderlinx.com Adresse und kauf bei Amazon.COM ein (falls du sonst keine bekommen würdest.... sonst such mal hier auf mydealz nach Kreditkarten

Danke euch beiden für die Comments ...sind echt n paar gute Sachen mit bei ! An der Kreditkartensache arbeite ich bereits - wusste garnicht das es an der Tanke Prepay Kreditkarten gibt o_O krass ...naja ansonsten wird es eine Kreditkarte von der DKB Bank oder Wüstenrot, sind beides Prepaid und kostenlos - hab mich bereits hier erkundigt.

Nunja, zum Theme VPN und bannen bzw. sperren, dem will ich mal nicht so ganz glauben, denn wie können die im Nachhinein feststellen das doch ein VPN benutzt wurde wenn die Transaktion bereits abgewickelt ist ? Das die Ips evtl. mitgeloggt und gespeichert werden ist klar - aber ich glaube das es da nur eine Abfrage gibt während des Bestellvorgangs und nicht nach Wochen/Monaten - oder wisst ihr mehr?

Mein Account hat momentan nur rund 35 Spiele, tendenz steigend hatte die in den letzten 2 Wochen alle gekauft. Wenn der Account irgendwann mal über 1000 oder 2000 Euro kosten wüüüürde, dann würde ich mir überlegen das bissl ruhiger anzugehen. ABer selbst dann denke ich warnen die bevor die solch einen zahlenden Kunden sterren/ oder gar bannen. Ich benutze ja alles für den Eigengebrauch und betreibe keinen kommerziellen Profit damit

Und, Leute die mir die Sachen giften....nunja, das kann man 1-2 machen, aber ich will die Sachen selbst regeln und autonom sein in dieser hinsicht...und mir die Games selbst besorgen können.

kikilores

da würde ich aber damit rechnen, dass das das Account früher oder später gesperrt wird.. VPN um Spiele zu aktivieren ist echt nicht mehr so zu empfehlen besonders wenn du erst mal ein fetten Account hast. ich würde probieren jemand zu finden der dir die Spiele giftet zu finden. Wenn du das Spiel einem dt.. Account nicht hinzufügen kannst, dann kannst du es zumindest noch bei ebay einstellen. das betrifft aber zum Glück nicht so viele Spiele... Wenn Geld wie du sagst nicht so die Rolle spielt, solltest du dir einen zweit Account zum giftet besorgen (am besten noch ein, zwei indiespiele aktivieren während du in Holland bist)



Aktivieren ist ungefährlich mit VPN. Nur kaufen sollte man damit nichts.
Die haben schon ganz andere User gebannt oder zumindest verwarnt. Und die hatten große Accounts. Immer über giften gehen. Und dann auch nicht massenhaft. Ich habe während des letzten Summer Sales von Cenny Gifts bekommen (nicht wenig) und von Steam eine Verwarnung mit Kaufsperre etc. für erhalten. Und ich habe einen Account mit über 1000 Spielen.


kikilores

da würde ich aber damit rechnen, dass das das Account früher oder später gesperrt wird.. VPN um Spiele zu aktivieren ist echt nicht mehr so zu empfehlen besonders wenn du erst mal ein fetten Account hast. ich würde probieren jemand zu finden der dir die Spiele giftet zu finden. Wenn du das Spiel einem dt.. Account nicht hinzufügen kannst, dann kannst du es zumindest noch bei ebay einstellen. das betrifft aber zum Glück nicht so viele Spiele... Wenn Geld wie du sagst nicht so die Rolle spielt, solltest du dir einen zweit Account zum giftet besorgen (am besten noch ein, zwei indiespiele aktivieren während du in Holland bist)



@shellshock ...Du sagst immer über Gift gehen ... : das heisst ich muss mir die Games üben meinen zweiten Account (der über VPN betrieben wird) als Geschenk kaufen und dann die Option : "Geschenk per E-Mail senden" klicken und dort die Emailadresse meines Hauptaccounts eintragen ??

Was hat es mit der Option : "Geschenk im Inventar behalten, um es später zu verschicken" aufsich ?

Am Besten gar nicht über einen Zweitaccount gehen. Sondern dir User in AT/CH suchen, welche dir die Spiele giften, ohne VPN. Im Gamestarforum gibt es davon einige.
Weil wenn du selber mit VPN dir über einen Zweitaccount giftest, kann es vorkommen dass Steam dir beide Accounts sperrt. Wäre nicht das erste Mal.

noch eine ergänzung vopn mir:

steam - holländische psc + NL VPN
amazon - kreditkarte von der DKB (empfehlung, kann man auch super für auslandseinsätze nutzen :P), kein vpn!

klar kann man bei steam über n vpn einkaufen ... wieso auch nicht? steam greift nur bei tor durch, aber das sollte man für diese zwecke sowieso meiden, denn sonst bist du schnell weg vom fenster.

egal ob du giftest oder nicht (giften wie bereits oben erwähnt nicht übertreiben und am besten mehrere accounts, wenn möglich noch mit 1 oder 2 games drauf, auch f2p.) - es gilt:

1x erwischt untersuchen sie alle verbindungen zu dem account.

mfg.

Danke Jungs! Bomben Statements ! War heute in Holland, doch leider kam ich bissl 2 late Läden hatten schon zu (heute war verkaufsoffen) ...nunja, nächste Woche check ich das dann gegebenfalls ab - dann berichte ich euch !

2-3x im Jahr fahren wir nach Polen ...dann könnte ich von dort aus per pol. IP sowie pol PSC Cards dem ein oder anderen hier n paar Games giften ;-) Wisst ihr wie das Preislich aussieht - normalerweise dürften die Games dort jut 40% günstiger sein, die Menschen dort verdienen auch nich gerade viel. Wobei wiederrum, der Steamshop PL mir fast ähnliche Preise sagt wie UK oder D :((
Naja egal, hauptsache ich/man bekommt die ganzen zensierten Spiele

An den Preisen wirst du wohl nicht viel ändern können, daher ist es auch empfehlenswert bei Steam Sales zu shoppen Und dann gleich mal auf Amazon.com zu schauen und natürlich hier auf MyDealz immer die Augen offen zu halten.

Per PN gibts noch 'n Link :P

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. mydays Gutschein11
    2. S: Bahn e Coupon, B: Bahnbonus Punkte11
    3. (B)iete 10€ Flixbus Gutschein (S)uche Lieferando o.Ä.11
    4. Suche Tablet34

    Weitere Diskussionen