Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Gepostet vor 9 Stunden

FTI insolvent

Quelle: Welt

„Haben Sie die Reise über FTI, 5vorFlug oder BigXtra gebucht und noch nicht angetreten, wird sie storniert, wenn sie ab Dienstag dieser Woche beginnen sollte. Das gilt aber nur, wenn diese Firmen auch die Veranstalter sind. Möglicherweise haben Sie aber auch auf den Webseiten von FTI, 5vorFlug oder Sonnenklar.tv eine Reise gebucht, die zu einem anderen Reiseanbieter gehört, beispielsweise Tui, Alltours, Dertour oder vtours.„

„Diese Anbieter sind nicht vom Insolvenzverfahren betroffen und werden daher auch nicht storniert. Reisende sollten nicht von sich aus stornieren, weil dann unter Umständen Stornokosten auf sie zukommen. Im Unterschied zu Online-Käufen gilt bei Pauschalreisen kein 14-tägiges Widerrufsrecht“
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Kategorien

12 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. besserweisser's Profilbild
    Du musst ja nicht Mal suchen, nur ein bisschen scrollen...

    mydealz.de/sha…101
    arabidopsis's Profilbild
    Autor*in
    Ich habe FTI in die Suche eingegeben. Mehr geht nicht.
  2. arabidopsis's Profilbild
    Autor*in
    Auswärtiges Amt:


    Informationen für Reisende zur Insolvenz der FTI Touristik GmbH Die FTI Touristik GmbH hat nach eigenen Angaben am 03.06.2024 einen Insolvenzantrag gestellt. FTI ist über den Deutschen Reisesicherungsfonds (DRS) gegen Zahlungsunfähigkeit abgesichert. Damit sind geleistete Zahlungen – der gesamte Reisepreis sofern bereits gezahlt, als auch Anzahlungen – im Fall einer Insolvenz abgesichert. Dies gilt für Kundinnen und Kunden, die eine Pauschalreise gebucht haben.

    Gäste, die mit FTI eine Reise gebucht haben und sich im Zielgebiet aufhalten, werden vom Veranstalter aktiv informiert. Dies gilt auch für die Gäste, die in den nächsten Tagen eine mit FTI gebuchte Reise antreten möchten.

    Alle Pauschalreisenden, die einen Urlaub bei FTI gebucht haben und sich noch vor Ort am Urlaubsort aufhalten, werden vom Deutschen Reisesicherungsfonds (DRSF) oder einem von dort beauftragten Unternehmen zurückgeholt, sofern notwendig.

    In Erfüllung seines gesetzlichen Auftrages sorgt der Deutsche Reiseversicherungsfond (DRSF) im Nachgang auch dafür, dass geleistete Zahlungen erstattet werden. Details werden zeitnah über die Internetseite des DRSF bzw. von FTI kommuniziert. FTI wird die Kommunikation über deren Callcenter und Internetseite führen.

    Vorrangiger Ansprechpartner für Reisegäste, die von der FTI-Insolvenz betroffenen sind, ist die FTI-Hotline, die extra für gebuchte Reisegäste bestehen bleibt. Sie ist unter Tel. +49 89 710 45 14 98 zu erreichen. Daneben wurde eine Supportwebseite eingerichtet:
    fti-group.com/de/…enz

    In einigen Urlaubs-Destinationen ist nicht auszuschließen, dass Hoteliers oder sonstige touristische Leistungsträger unmittelbar auf FTI-Urlauber zugehen und von diesen verlangen, ausstehende Forderungen umgehend zu begleichen. In solchen Fällen bitten wir Reisegäste, Ruhe zu bewahren und sich an die oben genannte FTI-Hotline zu wenden.

    Als Folge der FTI-Insolvenz könnte es in einigen Urlaubsorten auch dazu kommen, dass nicht alle Transfers (vom Hotel zum Flughafen) zur Verfügung stehen, da Busfahrer bereits auf ausstehende Zahlungen von FTI warten. Für alle noch abzuwickelnden Fahrten wird der Deutsche Reiseversicherungsfond (DRSF) eine Deckungszusage erteilen – ebenso wie für Pauschalreisegäste, die bereits in den Hotels sind und bei denen der Aufenthalt nicht bezahlt wurde. Nicht von der Deckungszusage umfasst sind Ausflüge. Sollte es zu Unregelmäßigkeiten bei Transfers zwischen Flughafen und Hotel kommen, wenden Sie sich bitte an das Callcenter der FTI unter der obigen Nummer.

    Es kann vorkommen, dass Flüge von FTI durch andere Reiseveranstalter gebucht wurden. In diesem Fall haftet der jeweilige Veranstalter und muss relativ schnell eine Alternative für die Rückbeförderung stellen. Diese Gäste sollten sich bitte an ihren Veranstalter wenden, der die Pauschalreise verkauft hat.
  3. GRAPEVINE's Profilbild
    47821659-KaxEq.jpg
     
's Profilbild