Führerscheinkosten sparen!

26
eingestellt am 15. Mai
Moin moin!
an alle die ihren Führerschein noch machen wollen oder gerade dabei sind einen machen: kann euch diesen Artikel nur an Herz legen.
fuehrerscheinfix.de/fue…en/

So kriegt man zum Beispiel einen Mengenrabatt wenn man sich mit Freunden zusammen anmeldet (habe mich selber mit zwei Freunden angemeldet und so hat jeder nochmal über 100 Euro gespart).

Lg
Zusätzliche Info
Spartipps

Gruppen

Beste Kommentare
Am 7. Mai angemeldet, eine "Verkehrsrecht" Frage und zwei Reflinkfarmen des selben Betreibers.
Bearbeitet von: "mactron" 15. Mai
Füherscheinkosten sparen!

Aber nicht nur läppische hundert Euro:

spiegel.de/pan…ein
Der Tipp ist einfach nicht bei der praktischen Prüfung durchfallen, ansonsten sind min. 300€ mehr
Gerade im typischen Azubi-Alter sind 100,- auch Geld.
26 Kommentare
Wow! 100€
Füherscheinkosten sparen!

Aber nicht nur läppische hundert Euro:

spiegel.de/pan…ein
ɢноѕтΘпе15.05.2020 12:29

Wow! 100€


100€ sind 100€ obwohl das bei den heutigen Führerscheinpreisen den Braten nicht unbedingt dünner macht
LSV15.05.2020 12:36

100€ sind 100€ obwohl das bei den heutigen Führerscheinpreisen den Braten n …100€ sind 100€ obwohl das bei den heutigen Führerscheinpreisen den Braten nicht unbedingt dünner macht


ja das stimmt einen führerschein zu machen ist schon teuer aber 100 euro sparen ist trotzdem was feines auch wenn es bei einem preis von 1500 erstmal nicht wie viel geld aussieht.
Gerade im typischen Azubi-Alter sind 100,- auch Geld.
Der Tipp ist einfach nicht bei der praktischen Prüfung durchfallen, ansonsten sind min. 300€ mehr
Es lassen sich auch nochmal Kosten sparen, wenn man die Übungsbögen nicht auf Papier mitkauft bei der Anmeldung, sondern die Führerscheinapp nutzt. Die Fragen in der App sind identisch zum Papierkram. Keine Ahnung was die auf Papier kosten, sprich welche Ersparnis es bedeutet.
Nicht in der Probezeit blitzen lassen - spart auch Geld
Am 7. Mai angemeldet, eine "Verkehrsrecht" Frage und zwei Reflinkfarmen des selben Betreibers.
Bearbeitet von: "mactron" 15. Mai
Laut Diskussionsthread "Verkehrsrecht - Welche Strafe droht mir?", hast du nicht nur am Führerschein gespart.
Bearbeitet von: "Hunterkiller" 15. Mai
Hunterkiller15.05.2020 13:30

Laut Diskussionsthread "Verkehrsrecht - Welche Strafe droht mir?", hast du …Laut Diskussionsthread "Verkehrsrecht - Welche Strafe droht mir?", hast du nicht nur am Führerschein gespart.



mactron15.05.2020 13:27

Am 7. Mai angemeldet, eine "Verkehrsrecht" Frage und zwei Reflinkfarmen …Am 7. Mai angemeldet, eine "Verkehrsrecht" Frage und zwei Reflinkfarmen des selben Betreibers.


Pass auf, gleich pöbelt er dich an.
Marco Reus empfiehlt diese Seite.
TroIIaccount15.05.2020 13:26

Nicht in der Probezeit blitzen lassen - spart auch Geld


hab dich vermisst!
mactron15.05.2020 13:27

Am 7. Mai angemeldet, eine "Verkehrsrecht" Frage und zwei Reflinkfarmen …Am 7. Mai angemeldet, eine "Verkehrsrecht" Frage und zwei Reflinkfarmen des selben Betreibers.


1. woran erkenne ich sowas????
2. ist das nicht erlaubt???
such dir ne ordentliche Fahrschule ohne neuesten A3 sondern mit nem günstigen mitsubishi, stell dich gut an und du bist generell unter 1500
meine Fahrschule des vertrauens zum Beispiel hat das so gehandhabt und verlangt im schnitt 5-700€ weniger als die alternativen im selben Ort.
-Günstiges Auto (mitsubishi statt Audi oder BMW)
-Mehr Fahrschüler (er ist halt fleißig und arbeitet 5Tage a 12h)

Zahlung ist bei dem auch flexibel. Und ich hab damals am Rande, weil ich nicht so viele Übungsstunden gebraucht habe, 600€ weniger bezahlt als beim nächst günstigeren Konkurrenten.
Es gibt auch die Möglichkeit Bögen über die ADAC App zu machen.
Voraussetzung natürlich eine ADAC Mitgliedschaft.
mactron15.05.2020 13:27

Am 7. Mai angemeldet, eine "Verkehrsrecht" Frage und zwei Reflinkfarmen …Am 7. Mai angemeldet, eine "Verkehrsrecht" Frage und zwei Reflinkfarmen des selben Betreibers.



Ausgezeichnet, Watson!
Normalerweise sprechen sich gute Fahrschulen per Mundpropaganda über Freunde Rum, d.h. die günstigen Fahrschulen brauchen gar icht erst so einen Aufwand zu betreiben über Google ads oder Portalen. Siehe auch b196 thread. Generell würde ich aber vorschlagen wenns geht ihn ländlich zu machen, in der Stadt sammelt man weniger Erfahrung und braucht somit mehr Fahrstunden.
motorrad12315.05.2020 15:37

Normalerweise sprechen sich gute Fahrschulen per Mundpropaganda über …Normalerweise sprechen sich gute Fahrschulen per Mundpropaganda über Freunde Rum, d.h. die günstigen Fahrschulen brauchen gar icht erst so einen Aufwand zu betreiben über Google ads oder Portalen. Siehe auch b196 thread. Generell würde ich aber vorschlagen wenns geht ihn ländlich zu machen, in der Stadt sammelt man weniger Erfahrung und braucht somit mehr Fahrstunden.


In der Stadt sammelt man weniger Erfahrung?
Das erklär mal.

Ja auf dem Land ist es evtl. Günstiger weil man weniger Fahrstunden braucht um durch sein prüfungsgebiet zu fahren.

Aber auf dem Land kein Berufsverkehr, keine 2. Reihe Parker, kaum Radfahrer, keine großen Kreis verkehre, fahrbahn mit 2-4 Spuren.

Ich sehe hier täglich in Berlin die landeier die total überfordert sind weil sie es noch nie in ihrem Leben mit anderen Verkehrsteilnehmern zu tun hatten geschweige denn mit Kreisverkehr die mehr als eine Spur haben
Bearbeitet von: "fr3chdachs" 16. Mai
fr3chdachs16.05.2020 10:57

In der Stadt sammelt man weniger Erfahrung?Das erklär mal.Ja auf dem Land …In der Stadt sammelt man weniger Erfahrung?Das erklär mal.Ja auf dem Land ist es evtl. Günstiger weil man weniger Fahrstunden braucht um durch sein prüfungsgebiet zu fahren.Aber auf dem Land kein Berufsverkehr, keine 2. Reihe Parker, kaum Radfahrer, keine großen Kreis verkehre, fahrbahn mit 2-4 Spuren. Ich sehe hier täglich in Berlin die landeier die total überfordert sind weil sie es noch nie in ihrem Leben mit anderen Verkehrsteilnehmern zu tun hatten geschweige denn mit Kreisverkehr die mehr als eine Spur haben



Bin auch dafür diese Sinnlosen Überlandfahrten durch Stadtfahrten zu ersetzen, gibt genug die sich nichtmal mit dem Auto in die Stadt trauen und das spricht schon Bände
fr3chdachs16.05.2020 10:57

Ich sehe hier täglich in Berlin die landeier die total überfordert sind w …Ich sehe hier täglich in Berlin die landeier die total überfordert sind weil sie es noch nie in ihrem Leben mit anderen Verkehrsteilnehmern zu tun hatten geschweige denn mit Kreisverkehr die mehr als eine Spur haben


Jo, woher sollen die das denn auch kennen?
Also meine ersten (Groß-)Stadtfahrten fand ich hammer. Hab diese totale überladung geliebt xD
Mir wurde in der Stadt auch das erste mal bewusst warum leute sich so Pro Bußgeld aussprechen für geschwindigkeitsüberschreitung ^^

Andererseits seid ihr Stadtlappen auch nicht besser auf dem land. Euer 90kmh gegurke und ständige Abbremsen wegen den vielen "kurven"? kann ich auch nur feiern xD
fr3chdachs16.05.2020 10:57

In der Stadt sammelt man weniger Erfahrung?Das erklär mal.Ja auf dem Land …In der Stadt sammelt man weniger Erfahrung?Das erklär mal.Ja auf dem Land ist es evtl. Günstiger weil man weniger Fahrstunden braucht um durch sein prüfungsgebiet zu fahren.Aber auf dem Land kein Berufsverkehr, keine 2. Reihe Parker, kaum Radfahrer, keine großen Kreis verkehre, fahrbahn mit 2-4 Spuren. Ich sehe hier täglich in Berlin die landeier die total überfordert sind weil sie es noch nie in ihrem Leben mit anderen Verkehrsteilnehmern zu tun hatten geschweige denn mit Kreisverkehr die mehr als eine Spur haben


Die Fragestellung der Diskussion war es möglichst günstig den Führerschein zu machen. Kenne auch viele Städter die vielleicht einmal in der Woche mit dem Auto fahren wohingegen der "Landeier" jeden Tag fahren. Wenn du für die "Erfahrung" in der Stadt 50€ die Stunde dem Fahrlehrer bezahlen willst, kannst du es gerne machen. Und die Erfahrung hab ich das die Städter oft sehr langsam z.b. auf Landstraßen und Autobahnen sind.
Macke_116.05.2020 13:12

Jo, woher sollen die das denn auch kennen?Also meine ersten …Jo, woher sollen die das denn auch kennen?Also meine ersten (Groß-)Stadtfahrten fand ich hammer. Hab diese totale überladung geliebt xDMir wurde in der Stadt auch das erste mal bewusst warum leute sich so Pro Bußgeld aussprechen für geschwindigkeitsüberschreitung ^^Andererseits seid ihr Stadtlappen auch nicht besser auf dem land. Euer 90kmh gegurke und ständige Abbremsen wegen den vielen "kurven"? kann ich auch nur feiern xD


Da meinst bestimmt nicht mich.
Sind die dorfis auch Nicht besser so 50.
Ausserhalb mit 80 im Ort aber 70.
Ich spare mir die schon mehr als ein halbes Jahrhundert..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler