Abgelaufen

Führt ihr eine Liste/Übersicht was ihr so gespart habt?

24
eingestellt am 14. Mär
Moin,
ich wollte mal wissen ob ihr Listen/Übersichten führt was ihr im Jahr so alles gespart habt?

und was kommt dabei so raus?

bin gespannt....
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Ebenfalls nein. Dann müsste ich ja auch eine Liste führen an Sachen die ich sonst gar nicht erst gekauft hätte. Wäre also Augenwischerei.
Bearbeitet von: "hansdampf334" 14. Mär
Immer diese dämlichen Fragen, wo der TE etwas wissen möchte, aber nicht mal von sich den Anfang macht...
16783923-Yl3Pk.jpg


wurde mir anonym zugespielt: die Liste eines erfolgreichen mydealzer aus dem Jahr 2016

2017 war Ärger
2018 wird unbeschreiblich
Bloß nicht!
Wenn ich buch führen würde und meine Frau findet diese Liste, dann würde sie draufkommen dass ich eigentlich kein Bankangestellter bin, wir nicht deswegen vier Kreditkarten haben, und ich nicht haufenweise SIM-Karten in der Bucht kaufe weil dem Handyladen um die Ecke ständig der Nachschub ausgeht. Was sie wohl sagen würde wenn sie draufkommt dass die zwei Autos nur geleast sind (bei so einer Leasingrate braucht jeder einfach ein zweites!). Oder ich mir ihren Weihnachtskugel-Tick nur leisten kann weil ich antizyklisch kaufe.. (mittlerweile glaub ich bei 10 unterschiedlich farbigen Sets angelangt, welche im Keller penibel in Bananenschachteln gestapelt mir den Platz für Hamsterkäufe wegnehmen. Man stelle sich vor... jedes Jahr in der aktuellen Trendfarbe.. Immer brav was Frau im Bild schreibt.. Naja immerhin die gab's gratis durch Cashback..).
Für Leidensgenossen.. bitte beachtet b1os' Hinweis .. Danke an dieser Stelle für den Hinweis mit den Madonna Weihnachtskugeln!

MyDealz zuhause nutze ich nur im Inkognito-Modus. Sie wundert sich aber eh meistens nur warum ich in einen schwarzen Bildschirm schaue. (Die Privacy Monitor-Folien sind ihr Geld echt wert!)
24 Kommentare
Nein.
Ebenfalls nein. Dann müsste ich ja auch eine Liste führen an Sachen die ich sonst gar nicht erst gekauft hätte. Wäre also Augenwischerei.
Bearbeitet von: "hansdampf334" 14. Mär
Nein. Wofür soll das gut sein?
warum bist du gespannt? Spanner?
Immer diese dämlichen Fragen, wo der TE etwas wissen möchte, aber nicht mal von sich den Anfang macht...
Definitv nicht. Wie oben schon erwähnt , musst man sinnlosen Kram gegenüber Stellen. Somit gäbe es wohl keine Ersparnis mehr.
Unterm Strich wird bei Mydealz nicht gespart
nein
Arschrattevor 2 m

nein


Schönes Profilbild. Ist mir letztens schon aufgefallen
Hab ich mal für eine Urlaubsreise gemacht, Hotels Normalpreis/EBay Gutscheine Rabatte bei Eintrittspreisen und 2-1 Abendessen da kam für eine Woche ne Menge bei rum. Aufs Jahr gesehen kaum machbar
16783923-Yl3Pk.jpg


wurde mir anonym zugespielt: die Liste eines erfolgreichen mydealzer aus dem Jahr 2016

2017 war Ärger
2018 wird unbeschreiblich
Spare jeden Monat über 1500€, aber wozu willst du das wissen
Gespart? Oder nicht ausgegeben?
Manguvor 14 m

Spare jeden Monat über 1500€, aber wozu willst du das wissen


Ich glaube es geht um Ersparnisse bei Deals
Sicher
Bloß nicht!
Wenn ich buch führen würde und meine Frau findet diese Liste, dann würde sie draufkommen dass ich eigentlich kein Bankangestellter bin, wir nicht deswegen vier Kreditkarten haben, und ich nicht haufenweise SIM-Karten in der Bucht kaufe weil dem Handyladen um die Ecke ständig der Nachschub ausgeht. Was sie wohl sagen würde wenn sie draufkommt dass die zwei Autos nur geleast sind (bei so einer Leasingrate braucht jeder einfach ein zweites!). Oder ich mir ihren Weihnachtskugel-Tick nur leisten kann weil ich antizyklisch kaufe.. (mittlerweile glaub ich bei 10 unterschiedlich farbigen Sets angelangt, welche im Keller penibel in Bananenschachteln gestapelt mir den Platz für Hamsterkäufe wegnehmen. Man stelle sich vor... jedes Jahr in der aktuellen Trendfarbe.. Immer brav was Frau im Bild schreibt.. Naja immerhin die gab's gratis durch Cashback..).
Für Leidensgenossen.. bitte beachtet b1os' Hinweis .. Danke an dieser Stelle für den Hinweis mit den Madonna Weihnachtskugeln!

MyDealz zuhause nutze ich nur im Inkognito-Modus. Sie wundert sich aber eh meistens nur warum ich in einen schwarzen Bildschirm schaue. (Die Privacy Monitor-Folien sind ihr Geld echt wert!)
Schwanzvergleich...
Nur gzg und das sind 97€. Ich mache aber auch keine Hamster käufe, sondern tatsächlich einmal pro Haushalt. Nur ganz selten nutze ich mein zweites Konto, zum Beispiel für Kosmetik, die ich verschenken möchte. Hab aber keine Liste über Gewinne, Gutschein Aktionen, Shoop, deals etc
Sparen bedeutet auf Verbrauch verzichten.

Die richtige Fragestellung sollte eher sein, was man GLAUBT "weniger" ausgegeben zu haben als man ausgegeben hätte.
Seit MyDealz spare ich nichts ein, ich kaufe mir nur mehr für weniger
Burby123vor 11 h, 5 m

[Bild] wurde mir anonym zugespielt: die Liste eines erfolgreichen …[Bild] wurde mir anonym zugespielt: die Liste eines erfolgreichen mydealzer aus dem Jahr 20162017 war Ärger 2018 wird unbeschreiblich


Wobei 15% noch echt viel ist
So ne Liste führen hört sich nach Zeitaufwand an.Mir reicht es zu wissen wenn ich was kaufe das ich was dabei gesparrt habe.
Nur für GzG`s...aber auch erst seit ca. 2 Monaten. Bisher 191,93€ Ersparnis.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler