[Full HD - WQHD] Low-Budget PC-Konfiguration

23
eingestellt am 3. Dez 2020
Habe gestern für einen Freund einen PC zusammengestellt. Ist nichts Besonderes, aber vielleicht für den ein oder anderen interessant...

PC:
be quiet! Pure Base 500 schwarz (59,85 €)
Gigabyte B550M Aorus Elite, µATX, So.AM4 (95,00 €)
16GB (2x 8192MB) Corsair Vengeance LPX PC 3600 CL20 schwarz (67,70 €)
970 EVO M2 - 500 GB (68,90 €)
6GB ASRock Radeon RX 5600 XT Challenger (277,05 €)
AMD Ryzen 5 3500X 6x 3.60GHz So.AM4 BOX (159,00 €)
2TB Toshiba 7200 RPM HDD (48,31 €)

Summe Teile: 775,81 €

Netzteil habe ich keines mitbestellt, jedoch sollte ein 400W Netzteil mit 80+ genügen. Laut PSU Calculator fressen die Komponenten um die 300 Watt.

Peripherie:
Logitech MX518 (38,99 €)
Microsoft 600 USB Deutsch schwarz (10,65 €)
Viewsonic XG2405 60,5 cm (24 Zoll) Gaming Monitor (Full-HD, IPS-Panel, 1 ms, 144 Hz, FreeSync, geringer Input Lag, höhenverstellbar) Schwarz (199,00€)

Summe Peripherie: 248,64 €


Einsparpotential: 970 Evo gegen preiswerte SATA-SSD austauschen, preiswerteres Gehäuse, preiswerteres Mainboard, preiswerterer RAM. GPU gegen gebrauchte GTX 1080 tauschen, Festplatte weglassen, Bildschirm mit TN-Panel nehmen, Ryzen 3 statt Ryzen 5.

Augenmerk lag hier auf preiswerten neuen Komponenten.

Für den ein oder anderen könnte das von Nutzen sein, daher der Post.
Zusätzliche Info
Sonstiges
23 Kommentare
Dein Kommentar