Für alle, denen Sky trotz Kündigung weiterhin Geld abbucht (PayPal-Zahler)

10
eingestellt am 5. Dez 2017
Das hier richtet sich an alle Sky Ticket Probemonat(e)-Nutzer.

Momentan bucht Sky mal wieder, trotz Kündigung, einfach für 2 Monate Geld ab (schon oft vorgekommen).
Laut Hotline ist es wieder ein Systemfehler und das Geld wird spätestens nächsten Monat wieder erstattet.
Damit das in Zukunft nicht mehr passiert, kann man bei PayPal einfach Sky die Art "Einzugsermächtigung" kündigen, wenn man per PayPal bezahlt hat.

Einfach bei PayPal einloggen -> Einstellungen -> Zahlungen ->Zahlungen im Einzugsverfahren verwalten -> dort Sky auswählen und dann auf kündigen.

Dann kann Sky in 2 oder 3 Monaten nicht einfach so wieder wahllos Geld abbuchen.

Richtet sich also an alle, die das noch nicht kennen, nicht wussten usw.

Wichtig: Nie die Kündigungs-Email von Sky löschen.
Zusätzliche Info
10 Kommentare
Oder du schreibst einfach eine Mail über das Kontaktformular an Sky mit Widerruf der Einzugsermächtigung. Dann dürfen Sie auch nichts mehr einziehen. So wie man es bei allen Dienstleistern/Unternehmen machen kann
Verfasser
ibex5. Dez 2017

Oder du schreibst einfach eine Mail über das Kontaktformular an Sky mit …Oder du schreibst einfach eine Mail über das Kontaktformular an Sky mit Widerruf der Einzugsermächtigung. Dann dürfen Sie auch nichts mehr einziehen. So wie man es bei allen Dienstleistern/Unternehmen machen kann


Ob Sky das bei einer Mail umsetzt. Selten solch einen chaotischen Laden erlebt. Nur die Apps von denen sind noch schlimmer
SirTobiasFunke5. Dez 2017

Ob Sky das bei einer Mail umsetzt. Selten solch einen chaotischen Laden …Ob Sky das bei einer Mail umsetzt. Selten solch einen chaotischen Laden erlebt. Nur die Apps von denen sind noch schlimmer



Ist total egal ob die das umsetzen oder nicht, du bist rechtlich sicher und lässt es dann einfach zurückbuchen von deiner Bank und Sky muss die Kosten tragen, da Sie rechtlich keine Grundlage für Ihre Abbuchung haben. So einfach ist das...egal ob bei denen intern Chaos oder Ordnung herrscht.
ibex5. Dez 2017

Ist total egal ob die das umsetzen oder nicht, du bist rechtlich sicher …Ist total egal ob die das umsetzen oder nicht, du bist rechtlich sicher und lässt es dann einfach zurückbuchen von deiner Bank und Sky muss die Kosten tragen, da Sie rechtlich keine Grundlage für Ihre Abbuchung haben. So einfach ist das...egal ob bei denen intern Chaos oder Ordnung herrscht.


Aber das Problem ist doch gerade, dass du in SirBothms Fall PayPal als Mittelsmann hast. Du würdest dann deren Lastschrift zurückbuchen und wenn man nicht mit PayPal auf Konfrontation gehen will löscht man einfach bei PayPal die Einzugsermächtigung für Sky.
Verfasser
ibex5. Dez 2017

Ist total egal ob die das umsetzen oder nicht, du bist rechtlich sicher …Ist total egal ob die das umsetzen oder nicht, du bist rechtlich sicher und lässt es dann einfach zurückbuchen von deiner Bank und Sky muss die Kosten tragen, da Sie rechtlich keine Grundlage für Ihre Abbuchung haben. So einfach ist das...egal ob bei denen intern Chaos oder Ordnung herrscht.


Mein Tipp richtet sich ja auch nur an die PayPal-Zahler, nicht Kreditkarten oder Bankzahler (oder was auch immer).
PayPal zurückbuchen lassen vom Bankkonto ist ja kein gute Idee..
Bearbeitet von: "SirTobiasFunke" 5. Dez 2017
Sry Dudes...ich wusste nicht das man bei Paypal Einzugsermächtigungen vergeben kann. Kenne das nur von Banken...bin zwar technisch auf der Zeit der Höhe, aber das ist irgendwie an mir vorbeigelaufen.
Verfasser
ibex5. Dez 2017

Sry Dudes...ich wusste nicht das man bei Paypal Einzugsermächtigungen …Sry Dudes...ich wusste nicht das man bei Paypal Einzugsermächtigungen vergeben kann. Kenne das nur von Banken...bin zwar technisch auf der Zeit der Höhe, aber das ist irgendwie an mir vorbeigelaufen.


Geh mal den Tipp von mir durch im Browser, hast sicherlich auch anderen die Ermächtigung gegeben. Bei mir waren/sind es 18 Unternehmen, davon habe ich 16 die Ermächtigung entzogen.
Danke für den Tipp, ich kannte den zwar schon, aber ich hab ewig nicht mehr ausgemistet. Sollte man wirklich mal durchgucken, wenn man paypal hat. Bei mir stand quasi für jede Probemitgliedschaft, die ich irgendwo mal abgeschlossen habe noch ne Einzugsermächtigung drin-die hab ich erstmal gelöscht.
Hahah stimmt...waren zwar nur 3 Stück...google, mytaxi und steam aber interessant zu wissen
Danke - hat sich einiges angesammelt.
Ganz vorne mit dabei Thalia
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler