Für alle, die mehr wollen - S7/S7 Edge kaufen, 50% Sofortrabatt auf das Tab E

Servus zusammen,

Samsung hat eine neue Aktion gestartet, unter dem Titel "Für alle, die mehr wollen.". Hierbei gibt es bis zum 24.07. 50% Sofortrabatt auf ein Galaxy Tab E 9.6", wenn man ein Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge kauft.
Warum ich das Ganze unter Diverses einstelle? Die Aktion gilt nur im Samsung Online Shop bzw. im Ladengeschäft in Frankfurt a.M. Sprich, die Preise belaufen sich auf ~800€ für ein S7 mit einem WiFi Tab E, und ~815€ für ein S7 mit einem LTE Tab E. PVG der Kombis einzeln: 710€ bzw. 750€.

Ergo: Die Aktion ist ein völliger Witz, und wird wohl keinen einzigen Verkauf verursachen, bzw. nur minimalste Mengen. Warum aber macht Samsung sowas? Verkauft sich das S7 so gut, dass sie es sich leisten können? Ich weiß nicht, wie genau die Verkaufszahlen des S7 im Vergleich zum S6 vor einem Jahr sind, aber letztes Jahr gab es um diese Zeit definitiv attraktivere Aktionen rund um das S6, wie z.B. die "Six Appeal mit Tablet Deal" Aktion etc.

Was wisst ihr dazu? Und wann können wir endlich mit einer anständigen Aktion für das S7 rechnen? Bspw. eine 100€ Cashback Aktion?

5 Kommentare

Lol, wird wohl für die nicht so preisaffine Zielgruppe sein.

Mit einer Aktion á la 100€ Cashback wird Samsung wohl noch einige Monate auf sich warten lassen.
Die Aktion mit der Speicherkarte für das S7 war ja ganz nett, aber auch nicht mehr.

Wie jedes Jahr, ne Mehrwert Aktion, hatte dort das Tab 3 7" zum S5 dazubekommen. Beim S6 gabs den Wiedereinigungsrabatt/ Cashback von 100€ nach 3 Wochen Wartezeit.

Das S6 verkaufte sich relativ schlecht. Das lag daran, dass man vom S5 auf S6 den wechselbaren Akku, die Wasserdichtigkeit UND den microSD-Slot strich. Es gab also keinen Grund, das S6 zu kaufen.
Das S7 ist wasserdicht, hat einen Sd-Kartenslot und verkauft sich wahrscheinlich hervorragend.

Eine Meldung aus April 2016:

Erst vor wenigen Tagen hatte ein Analyst eine sehr wohlwollende Prognose von 9,5 Millionen verkauften Geräten abgegeben. Samsung hat zwar noch keine Verkaufszahlen genannt, der Gewinnsprung deutet aber stark darauf hin, dass Samsung tatsächlich deutlich mehr als die ursprünglich erwarteten 7 Millionen Geräte verkauft hat.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016128361
    2. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)1113
    3. *New 3DS* plus Ladekabel als bundle für 127 EUR - REDCOON erhöht Rechnungsw…79
    4. Päckchen aus China beim zoll1122

    Weitere Diskussionen