Für Bücherfreunde - Tauschticket

Ich weiß nicht ob das jetzt schon Werbung ist, was es nicht sein soll, aber von mir ist es eher als eine suche nach gleichgesinnten gemeiment bzw. als Tipp für Leute mit einem zu vollen Bücher-/ DVD-Regal...

So funktioniert's

Kostenlos anmelden unter tauschticket.de

Die Teilnahme bei Tauschticket ist absolut kostenlos, ohne Mitgliedsbeiträge und versteckte Kosten.

2. Eigene Artikel anbieten

Bieten Sie Artikel zum Tausch an, die Sie nicht mehr benötigen. Hierfür legen Sie einen Tauschwert zwischen 1-5 Tickets fest.

3. Tickets erhalten

Wird einer Ihrer Artikel gewünscht, senden Sie diesen einfach an die hinterlegte Lieferadresse des Tauschpartners. Ihrem Konto wird automatisch die entsprechende Anzahl an Tickets gutgeschrieben.

4. Artikel anfordern (Tickets einlösen)

Haben Sie einen interessanten Artikel entdeckt, dann greifen Sie einfach zu und der Artikel gehört Ihnen. Pro erhaltenem Artikel fallen lediglich 0,49 € Tauschgebühren an. Der Anbieter erhält jetzt automatisch Ihre Kontaktdaten und sendet Ihnen den gewünschten Artikel. Alle Artikel im Tauschticket-Katalog sind sofort verfügbar!

5. Wer übernimmt die Versandkosten?

Es gilt hier ein einfaches Prinzip: Grundsätzlich übernimmt der Versender das Porto. Ein Buch kann schon ab günstigen 1,00 € als Büchersendung versendet werden, eine DVD als Großbrief für 1,45 €.

6. Bewertung abgeben

In der Regel treffen angeforderte Artikel innerhalb von 2-5 Werktagen ein. Ist der gewünschte Artikel bei Ihnen angekommen, geben Sie abschließend Ihre Bewertung ab. Ist alles perfekt gelaufen, freut sich Ihr Tauschpartner über 5 Sterne.

... Man zahlt also lediglich die Versandkosten und beim Anfordern 0,49 € gebühr. So kann man aber für ein wenig Geld das Bücherregal leeren oder austauschen.

Ich habe so schon knapp 20 Bücher abgeben und ungefähr genau so viele bekommen, günstiger kommt man also an (gebrauchte) Bücher nicht ran.

Ich kann euch auch gerne Werben, aber davon hätte (soweit ich weiß) nur ich was (zwei Tickets wenn ihr 5 mal bewertet wurdet). Aber darum soll es hier nicht gehen sondern eher um das hinweisen auf diese nette Seite

4 Kommentare

Nette Idee

Oh, gibt es jetzt also dort auch Gebühren? ' Pro erhaltenem Artikel fallen lediglich 0,49 € Tauschgebühren an.'
Ich hatte dort vor einigen Jahren mal einiges getauscht, da gab es keine Gebühren. Nur das Porto hat der Versendende übernommen.

Achso, wer Fragen dazu hat kann mir natürlich gerne eine PN schicken ;-)

Stimmt, früher war das kostenlos.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen