Für PS+ immer wieder neuen PSN Account erstellen

Spricht eigentlich etwas dagegen immer wieder einen neuen PS+ Account zu erstellen um die 14 Tage gratis zu nutzen?

Wenn die Testphase abgelaufen ist einfach löschen und bei Bedarf wieder einen neuen hinzufügen.

Natürlich aufwändig, aber ich spiele selten online und Gratisspiele benötige ich nicht.

27 Kommentare

Wenn du kaum online spielst und auch die Gratisspiele nicht benötigst, wozu dann PS+?
Außerdem hättest du das Problem, dass die Gratisspiele, würdest du eins davon längerfristig spielen wollen, nach den 14 Tagen nicht mehr zugänglich sind ohne PS+.

Henkli

Wenn du kaum online spielst und auch die Gratisspiele nicht benötigst, wozu dann PS+? Außerdem hättest du das Problem, dass die Gratisspiele, würdest du eins davon längerfristig spielen wollen, nach den 14 Tagen nicht mehr zugänglich sind ohne PS+.



Er spielt selten online und möchte daher nicht dafür zahlen. Wenn er zwei Wochen am Stück online spielt, dann wieder zwei Monate nicht, dann will er den gratis Testzugang nutzen. So habe ich das zumindest verstanden.

Aber keinen Schimmer ob das geht und welche Nachteile das ganze hat...

Henkli

Wenn du kaum online spielst und auch die Gratisspiele nicht benötigst, wozu dann PS+? Außerdem hättest du das Problem, dass die Gratisspiele, würdest du eins davon längerfristig spielen wollen, nach den 14 Tagen nicht mehr zugänglich sind ohne PS+.



Manchmal habe ich eben doch Zeit und Lust. Wollte mal GTA online austesten.
Das die Gratisspiele nur mit PS+ Account laufen ist klar, diese Art von Spielen sind meine Zeit eh nicht wert

Ps3 Multiplayer ist doch noch kostenlos oder ?

Aliasss

Manchmal habe ich eben doch Zeit und Lust. Wollte mal GTA online austesten. Das die Gratisspiele nur mit PS+ Account laufen ist klar, diese Art von Spielen sind meine Zeit eh nicht wert


???

da

Henkli

Wenn du kaum online spielst und auch die Gratisspiele nicht benötigst, wozu dann PS+? Außerdem hättest du das Problem, dass die Gratisspiele, würdest du eins davon längerfristig spielen wollen, nach den 14 Tagen nicht mehr zugänglich sind ohne PS+.



Hast du richtig verstanden. Wahrscheinlich werde ich ca. 1 Woche mal häufig spielen und dann wieder 2-3 Monate überhaupt nicht. 7€ für einen Monat will ich nicht zahlen.

Gibt es Nachteile? Kann ich z.B. nicht beliebig viele Accounts hinzufügen und löschen?

Aliasss

Manchmal habe ich eben doch Zeit und Lust. Wollte mal GTA online austesten. Das die Gratisspiele nur mit PS+ Account laufen ist klar, diese Art von Spielen sind meine Zeit eh nicht wert



Für mich sind diese PS+ Spiele Schrott. Ich kaufe die Spiele die ich spielen will und fertig. Wenn etwas bei PS+ erscheint habe ich es schon vorher gekauft oder sehr viel wahrscheinlicher ich brauche es nicht.

Alles klar, kapiert.
Ich vermute mal, dass das ohne Probleme funktionieren sollte. Es bleibt allerdings die Frage offen, inwiefern Sony da Nachforschungen anstellen und unterschiedliche Accounts einer einzelnen Person zuordnen könnte. Ich weiß auch gerade nicht mehr, ob man für den Test-PS+ Account Zahlungsinformationen angeben muss. Darüber, wenn man immer das gleiche Zahlungsmittel angibt, wäre eine Verfolgung natürlich sehr einfach.
Aber alles nur Theorie!

Ich meine, dass es die 14 Tage Testphase nicht dauerhaft gibt, sondern immer nur mal hin und wieder.

Ansonsten sind natürlich auch dann immer alle Freundeslisten etc. weg, da die im Account sind. Aber wenn du darauf keinen Wert legst...

Henkli

Alles klar, kapiert. Ich vermute mal, dass das ohne Probleme funktionieren sollte. Es bleibt allerdings die Frage offen, inwiefern Sony da Nachforschungen anstellen und unterschiedliche Accounts einer einzelnen Person zuordnen könnte. Ich weiß auch gerade nicht mehr, ob man für den Test-PS+ Account Zahlungsinformationen angeben muss. Darüber, wenn man immer das gleiche Zahlungsmittel angibt, wäre eine Verfolgung natürlich sehr einfach. Aber alles nur Theorie!


Zahlungsmittel müssen nicht hinterlegt werden und ich werde 10minutemail verwenden.

gatnom

Ich meine, dass es die 14 Tage Testphase nicht dauerhaft gibt, sondern immer nur mal hin und wieder. Ansonsten sind natürlich auch dann immer alle Freundeslisten etc. weg, da die im Account sind. Aber wenn du darauf keinen Wert legst...


Die 14-tätige Probemitgliedschaft gibt es immer, nicht nur zeitweise.

Aliasss

Zahlungsmittel müssen nicht hinterlegt werden und ich werde 10minutemail verwenden.


Dann sehe ich da kein Problem, würde nur tunlichst darauf achten, alle irgendwo benötigten Angaben so abweichend wie möglich zu gestalten.

Finde das zwar selbst nicht so prickelnd, aber ich kann es nachvollziehen, dass man für die paar Stunden, die man im Jahr online spielen möchte, nichts zahlen will. Würde mir wohl nicht anders gehen.
Ich selbst komme bei PS+ ganz gut auf meine Kosten, aber da ist eben jeder Einsatzzweck auch anders und Geschmäcker sind zum Glück verschieden.

Ich werde das jetzt so machen. Ich habe keine PS+ Freunde, kenne eh keinen mit ner PS4, ich spiele nur sporadisch und falls ich doch noch zum Online-Spieler werde zahle ich halt die 50€ mit meinem Debitel-Light Guthaben

Mich würde ja nicht wundern, wenn die maximale Zahl an Test-Mitgliedschaften pro Konsole beschränkt wäre. Versuch macht klug

Bin mir ziemlich sicher. dass man bei den 14 Tagen Testnitgliedschaft eine KK angeben musste, aber selbst wenn, geht das sicher öfters als nur einmal mit der selben KK. Ich habe aber mal gelesen, dass es nur eine begrenzte Anzahl (15 oder in dieser Richtung) an Primäraccounts pro Konsole geben kann. Ob dann von dir gelöschte Accounts da mit reinzählen, weiß ich aber leider nicht. Zumindest für ne gewisse Zeit, sollte dein Vorhaben aber funktionieren

Edit: Hier der Link. Es gehen als gleichzeitig 16 Accs/Konsole. Wenn man diese aber löscht, geht es scheinbar unbegrenzt.

Ich denke das kannst du so machen mit den Testmitgliedschaften. Denn den meisten Menschen wird ihre Zeit zu schade zu sein ständig neue Accounts machen zu müssen statt auf das Jahr gerechnet 3,87€ im Monat zu zahlen...
Und wo kein großer finanzieller Schaden für Sony entsteht werden sie sich auch nicht drum kümmern.

deathlord

Ich denke das kannst du so machen mit den Testmitgliedschaften. Denn den meisten Menschen wird ihre Zeit zu schade zu sein ständig neue Accounts machen zu müssen statt auf das Jahr gerechnet 3,87€ im Monat zu zahlen... Und wo kein großer finanzieller Schaden für Sony entsteht werden sie sich auch nicht drum kümmern.



Hab ich mir auch so gedacht. Falls ich doch öfters spielen will zahle ich auch lieber 50€ von meinem Guthaben als mir den Streß zu geben. Hinzu käme dann ja noch der Vorteil das es öfters mal Plus Rabatte gibt (kaufe Spiele nur im PSN). Bisher hab ich die Plus-Rabatte noch immer mit Testmitgliedschaften mitnehmen können

Also ich bin mir auch sehr sicher, dass du ne KK hinterlegen musst. Hab es erst vor kurzem versucht und musste ne KK hinterlegen...

BeWater

Also ich bin mir auch sehr sicher, dass du ne KK hinterlegen musst. Hab es erst vor kurzem versucht und musste ne KK hinterlegen...



oder paypal konto

Yep, man muss definitiv eine Zahlungsart hinterlegen.

deathlord

Ich denke das kannst du so machen mit den Testmitgliedschaften. Denn den meisten Menschen wird ihre Zeit zu schade zu sein ständig neue Accounts machen zu müssen statt auf das Jahr gerechnet 3,87€ im Monat zu zahlen... Und wo kein großer finanzieller Schaden für Sony entsteht werden sie sich auch nicht drum kümmern.



Dann musst du jedoch dabei beachten, dass du die ehemaligen Accounts nicht löschen darfst da sonst auch die gekauften Spiele futsch sind. Die sind nämlich Account und nicht gerätgebunden!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Neuer Trailer zum Mass Effect: Andromeda11
    2. Capri Sonne und Flixbus Gutschein33
    3. Totenfang von Simon Beckett76
    4. 1x Pizza.de Bestandskunden Gutschein.33

    Weitere Diskussionen