Gadget um Klingelsignal abzugreifen

45
eingestellt am 4. Jun
Hey zusammen!
Ich weiß, das Forum ist ein Schnäppchen-Forum. Da hier aber sehr viele Experten der verschiedensten Bereiche unterwegs sind, versuche ich hier mal mein Glück. Es geht um folgendes:
Momentan bin ich schon so weit, dass ich die Haustür sowie die Wohnungstür meiner Mietwohnung per Handy öffnen kann. Was mir noch fehlt, ist eine Möglichkeit, benachrichtigt zu werden, wenn es bei mir klingelt. Habt ihr eine Ahnung, wie man das Klingelsignal abgreifen (sei es elektrisch oder akustisch) kann, sodass ich eine Push Benachrichtigung aufs Handy bekomme? Wenn nämlich der Postbote klingelt und ich es auf der Terrasse nicht höre, bringt mir selbst das ausgeklügeltste Öffnungssystem nichts
Vielen Dank im Voraus!
Zusätzliche Info
Sonstiges
45 Kommentare
Falls du HM hast:
HmIP-DBB
HM-Sen-DB-PCB
was für ne klingel hast du? was smartes/ bus-system oder klassisch knopf-kabel-glocke?
Raspberry Pi -> Kabel von Lautsprecher der Klingel zu den io Pins.
Wenn ncihts klappt, nimm eine Funkklingel und stell einen Empfänger in den Garten.
Gibt es Sowas auch für den Briefkasten? Wenn Post eingeworfen wird.
Avatar
GelöschterUser1180944
Exoticcantor04.06.2020 15:57

Gibt es Sowas auch für den Briefkasten? Wenn Post eingeworfen wird.


Na Klar, nennt sich Gerda, Erdgeschoss links.
Ein Butler zum Beispiel?

(zur Not/alternativ auch ganz oldschool: eine Ehefrau)
Und da hat der Vermieter nichts dagegen?
Avatar
GelöschterUser1180944
Tonschi204.06.2020 15:59

Und da hat der Vermieter nichts dagegen?


Ach das ist erst immer interessant, wenn die Kripo kommen soll, weil die Bude ohne Einbruchsspuren leergeräumt wurde.
google assistant/Home hat so ne funktion
Produkttester04.06.2020 14:54

Raspberry Pi -> Kabel von Lautsprecher der Klingel zu den io Pins.


navraju04.06.2020 14:50

was für ne klingel hast du? was smartes/ bus-system oder klassisch …was für ne klingel hast du? was smartes/ bus-system oder klassisch knopf-kabel-glocke?


Ein klassisches System leider
Exoticcantor04.06.2020 15:57

Gibt es Sowas auch für den Briefkasten? Wenn Post eingeworfen wird.


Das hatte ich mal tatsächlich umgesetzt mit den Fenster/Tür Sensoren von Aqara/Xiaomi. Hat relativ gut geklappt
4181204.06.2020 15:51

Wenn ncihts klappt, nimm eine Funkklingel und stell einen Empfänger in den …Wenn ncihts klappt, nimm eine Funkklingel und stell einen Empfänger in den Garten.


Das ist leider nicht möglich, da ein separat angebrachter Klingeltaster nicht erwünscht ist
flowmow04.06.2020 17:01

Ein klassisches System leider


Würde mich auch interessieren. Ich hänge mich hier Mal mit rein.
Produkttester04.06.2020 14:54

Raspberry Pi -> Kabel von Lautsprecher der Klingel zu den io Pins.


Das klingt interessant! Die Stromversorgung des Pis könnte da oben an der Flurdecke schwierig werden:/
flowmow04.06.2020 17:01

Ein klassisches System leider


dann wird die von @Produkttester lösung wohl das beste sein.
darauf achten, dass du zusätzlich an die klingel ein relais hängst, und damit dann 5v auf einen IO pin des raspberry, weil der Pi die 12V der klingel garnicht mag.

wenn du nicht so viel ahnung von diesen systemen hast, kannst du ein fertiges script nehmen was bei signal einen einen twitter feed absetzt auf einen kanal, den du abonnierst, dann bekommst du eine Push nachricht, wenn deine klingel klingelt.

natürlich kann man das mit nem Pi auch ins unendliche verfeinern.
flowmow04.06.2020 17:03

Das ist leider nicht möglich, da ein separat angebrachter Klingeltaster …Das ist leider nicht möglich, da ein separat angebrachter Klingeltaster nicht erwünscht ist


Schade, wäre wohl die einfachste Lösung gewesen.
Gibt’s Nello noch? Das ist doch genau das.
Vermieter Fragen vorher falls du an der schließanlage bzw der Gemeinschaftstür was machst.
hier ein Artikel dazu eon.de/fra…en/
JJW04.06.2020 17:59

Gibt’s Nello noch? Das ist doch genau das.


Nello gibt es noch, jedoch ist das nur für Gegensprechanlagen geeignet. Ich habe eine ganz normale Klingel im Flur hängen
flowmow04.06.2020 16:59

Welche genau meinst du?


kann "hören", ob's klingelt & dann selbst klingeln
Juergen_Adam04.06.2020 18:56

kann "hören", ob's klingelt & dann selbst klingeln


Ach echt? Zufälligerweise steht ein Google Home Mini in „Hörweite“:D wie bringt man ihm das bei?
flowmow04.06.2020 19:09

Ach echt? Zufälligerweise steht ein Google Home Mini in „Hörweite“:D wie br …Ach echt? Zufälligerweise steht ein Google Home Mini in „Hörweite“:D wie bringt man ihm das bei?


ich meine die assistant-app. dort is das irgendwo in den einstellungen. oder die home-app,bin mir grad nicht sicher.
flowmow04.06.2020 17:02

Das hatte ich mal tatsächlich umgesetzt mit den Fenster/Tür Sensoren von A …Das hatte ich mal tatsächlich umgesetzt mit den Fenster/Tür Sensoren von Aqara/Xiaomi. Hat relativ gut geklappt


Nice.
Wird das dann über WLAN gesendet oder wie? Läuft das Teil mit akku/Batterie?

Wohne im 5. St. ohne Aufzug. (Paket Zustellung wird z. B. meist beim Nachbar im 1. abgegeben und dann Zettel in Briefkasten bei mir :/ )
Das läuft über Funk. Ich wohne im ersten Stock, da hat es knapp ausgereicht. Bis zum 5. Stock wird’s nicht reichen
Juergen_Adam04.06.2020 19:57

ich meine die assistant-app. dort is das irgendwo in den einstellungen. …ich meine die assistant-app. dort is das irgendwo in den einstellungen. oder die home-app,bin mir grad nicht sicher.


Mist, ich find die Einstellung leider nicht :/
flowmow04.06.2020 20:46

Mist, ich find die Einstellung leider nicht :/


Ich glaube Google muss das jetzt unter Nest aware betreiben
Doorpi
flowmow04.06.2020 20:46

Das läuft über Funk. Ich wohne im ersten Stock, da hat es knapp a …Das läuft über Funk. Ich wohne im ersten Stock, da hat es knapp ausgereicht. Bis zum 5. Stock wird’s nicht reichen


Ok. Trotzdem danke.
flowmow04.06.2020 20:46

Mist, ich find die Einstellung leider nicht :/


Finds grad auch nicht mehr - sorry :/
@flowmow Schreib mal, welche Hardware da genau bei dir installiert ist. Ich habe sowas schon mal selber gebaut.
Yannik05.06.2020 15:09

@flowmow Schreib mal, welche Hardware da genau bei dir installiert ist. …@flowmow Schreib mal, welche Hardware da genau bei dir installiert ist. Ich habe sowas schon mal selber gebaut.


Ich schreib dir mal ne PN, ist einfacher glaub ich
Yannik05.06.2020 15:09

@flowmow Schreib mal, welche Hardware da genau bei dir installiert ist. …@flowmow Schreib mal, welche Hardware da genau bei dir installiert ist. Ich habe sowas schon mal selber gebaut.


Willst du es uns nicht allen erzählen?

flowmow05.06.2020 15:21

Ich schreib dir mal ne PN, ist einfacher glaub ich



Nee, daran sind noch mehr interessiert.
Es gibt auch Funkgongs, deren Sender man am vorhandenen Läutewerk anklemmen kann.
Produkttester05.06.2020 15:32

Willst du es uns nicht allen erzählen?Nee, daran sind noch mehr …Willst du es uns nicht allen erzählen?Nee, daran sind noch mehr interessiert.


haha, okay Also das Klingelsystem ist ganz rudimentär, wie es in fast jeder Mietwohnung zu finden ist. Es handelt sich wirklich nur um eine Klingelanlage mit mehreren Klingeln an der Eingangstür, die zu einer einfachen 12V Klingel in meinem Hausflur führt. Ich habe mir schon verschiedene Lösungsansätze angeguckt, die genau meinen Wunsch mit dem ESP8266 (oder Wemos D1 Mini) umgesetzt haben. Diese Mikrocontroller sind sehr, sehr günstig zu erwerben (ca. 5-10€) und sind mit etwas Geschick an die Klingel anzuschließen. Dabei sind die so klein, dass die sogar mit ins Gehäuse passen. Wenn man auf die Controller vorher Tasmota geflasht hat, kann man die in IOBroker einbinden. Da fängt es aber schon an: Ich hab keinen Server, auf dem IOBroker läuft. Ich würde dann versuchen, den mit Tasmota geflashten Wemos irgendwie anders in mein System zu integrieren. An die Experten: Kann ich, nachdem ich den Controller ins WLAN gekriegt habe, im Tasmota Interface direkt hinterlegen, dass ich beispielsweise über Telegram o.Ä. benachrichtigt werde, sobald jemand klingelt? Oder braucht man dafür zwingend ein "Zwischensystem" wie IOBroker? Ich habe noch ne laufende Hue Bridge, kann die als Knotenpunkt verwendet werden? Sorry, wenn ich das alles ein bisschen laienhaft erklärt habe
Lexub05.06.2020 15:39

Es gibt auch Funkgongs, deren Sender man am vorhandenen Läutewerk …Es gibt auch Funkgongs, deren Sender man am vorhandenen Läutewerk anklemmen kann.


Das wäre prinzipiell auch möglich, ich bin aber eher der Fan von Smartphone Integrationen Wenn alle Stricke reißen: Hast du nen Link zu so nem Dingen?
Bearbeitet von: "flowmow" 5. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler