ABGELAUFEN

Gala 7 Tage Hotel

Sagt mal Leute, hab ich hier irgendwas falsch verstanden?
Habe folgendes Hotel auf der Gala Seite raus gesucht:
Hotel Hüttenhof in Bayern

Verpflegung: Halbpension
Frühstück: Buffet
Abendessen: 4-Gang-Menü mit 3 Hauptgerichten zur Wahl
Preis 2013:
51 Euro pro Person und Tag*


102 pro Tag bei 2 Personen, nicht gerade wenig. Hieß es nicht man könnte frei wählen ob Verpflegung?

Und dann habe ich folgendes gesehen: Auf der Hotelseite selbst steht folgendes:

bis 7 Nächte pro Person € 53,- inkl. HP
Und das ist der Standardpreis.

Maximal 2 Euro Ersparnis?? Kann doch nicht denen ihr Ernst sein. Oder etwa doch....?
"Gratis-" Hotelaufenthalt 2 Euro günstiger als Standardrate??

5 Kommentare

Evtl. ist ja HP abends nur eine belegte Stulle auf die Faust?!?

Aber bei den Gutscheinen ist es doch zu 90% so das es kein Gutschein ist, man nichts spart oder es nicht annähernd das ist was man will.

z.B. Gratisfrühstücksbrett mit eigenem Motiv (und Frimenlogo) für nur 5€ Versand. Alles umsonst nur 10€ Bearbeitungsgebühr.
Gratis Hotel wenn man nachts um 23Uhr unverbindlich anfragt, und morgens um 7Uhr das Zimmer selbst geputzt verläßt, natürlich kostet Frühstück Extra.
usw.

Jaja, da bin ich wohl reingefallen...

Interessante Idee Rattanwut, aber müsste es dann nicht genau umgekehrt sein? Übernachtung geschenkt (2 Euro Wert) und Verpflegung zahlen (51 Euro) Das wäre dann wohl Lachs und Kaviar. X)

Ruf an und lass dir ne Ferienwohnung buchen. Haben das nun 2 mal gemacht. Verpflegung keine Pflicht

du musst keine verpflegung nehmen, hatten wir auch ohne gemacht, bekommst dann ein appartment wo de selber kochen kannst aber du bekommst dann nicht mehr dein ausgewähltes hotel^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Weihnachtsgeschenk für Bekannte55
    2. DHL Paketmarken ebay33
    3. [Lebenshilfe] Facebook-Seiten sind plötzlich aus Frankreich1015
    4. Congstar PSN gesperrt?11

    Weitere Diskussionen