eingestellt am 23. Dez 2022
Hi Leute,

sagt mal, habt Ihr auch so einen Zirkus mit der Kombo Shoop <> Galaxus?

Ich hab da zu der 10%-Aktion eine Reihe Sachen gekauft, die alle ordnungsgemäß und sofort getrackt wurden (spezieller Browser nur dafür). Dann kam letzte Woche der Hinweis, dass ein Fehler bei Galaxus vorliegt und alle Cashbacks abgelehnt werden, im Anschluss neu eingespielt und dann ist alles tutti.

Heute kriege ich drei Mails, wonach mein CB für alle drei zuvor wieder eingespielten und gebuchten Einkäufe von Galaxus abgelehnt wurde. Zwar kam dann ein paar Stunden später von Shoop die "Beruhigungspille", dass alles geregelt wird.

Aber irgendwie frage ich mich ja schon, ob das seitens Galaxus Masche ist. Wir eiern mal rum, bis die Rücksendefrist im Januar abläuft und dann...tut uns ehrlich leid, aber wir können nichts für Euch tun.

Weiß jemand belastbar, wo das Problem bei Galaxus liegt? Wenn das immer so ein Eiertanz ist, dann lasse ich Galaxus dankend links liegen und kaufe woanders ein.

Viele Grüße

Rudi
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

Gruppen

5 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Hab das gleiche Problem. Allerdings ist mir in diesem Fall egal ob es klappt oder nicht weil es sich nur um 3€ handelt. Ist auch das erste mal, dass ich so einen Fall habe.
  2. Avatar
    Geht mir auch so - 2 Bestellungen und 2 mal die gleiche Meldung 🤮🤮🤮
  3. Avatar
    Hatte nie Probleme mit Galaxus + shoop. Deshalb gehe ich von keiner Masche aus und sehe keinen Grund zur Sorge. (bearbeitet)
  4. Avatar
    Bin auch betroffen, es kamen in den letzten Tagen 3-4 Mails dazu. Habe jetzt mal noch einen Nachbuchungsantrag gestellt, vielleicht klappt das. Sind bei mir auch nur 3€, aber wenns wirklich ne Masche ist, bestell ich da nicht mehr…
  5. Avatar
    Same here, erst kam eine Mail von Shoop (selbstständig) das es Probleme mit dem Cashback gibt, wurde von Shoop nachgebucht und wieder abgelehnt. Richtige affen.
Avatar