Gamecodeshop.de gibt kein Geld zurück - Vorsicht bei Problemen

30
eingestellt am 13. Feb 2012
Sicherlich kennen diesen Shop einige und eventuell gibt es auch welche die zufrieden sind aber wehe dem es geht mal was schief.

Situation:

Itunes Karte 15 Euro bestellt, per PP über einen Freund bezahlt. Ein Anruf erfolgte aufgrund der Verifizierung. Es wurde alles abgefragt bis man nach der Querstrasse meiner Strasse fragte.

Äh LOL... keine Ahnung

Dann wollte man die Nummer des PP Kontoinhaber. Auch kein Thema - gegeben.

Dann kam Mail er wurde telefonisch nicht erreicht. Freund war per Skype online. Telefon ging. Man wollte die Ausweiskopie des PP Kontoinhaber.

Wollten wir nicht schicken sondern Geld zurück. Auch diesen Wunsch will man uns nicht gewähren. Man schreibt in den PP Konflikt:

"Wir verweisen auf unsere AGB hier haben Sie einer Verifizierung beriets explizit zugestimmt. Ebenso koennen Sie diesen entnehmen das eine Stornierung zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr moeglich ist und daher auch nicht erfolgen wird."

Und weiter:

"Dieser Konflikt wird daran nichts aendern, gestatten Sie uns den Hinweis das Sie diesen ohnehin verlieren werden da Sie keinerlei Schutz bei virtuellen guetern haben. Die Verifizierung sollte daher in Ihrem Interesse sein.

Eine weitere Diskussion diesbezueglich kann daher nicht gefuehrt werden, wie Sie sich verifizieren ist Ihnen bekannt."

Sprich man sollte hier vorsichtig sein und Probleme vermeiden oder am besten gar nicht erst bestellen. Die geben das Geld nicht zurück , auch wenn man das will und lachen sogar noch über einen weil man eh bei PP verliert.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare

Tja Jochen, so ein ähnliches Verhalten habe ich bei dir auch mal erlebt. Also hoffentlich behält er das Geld.

30 Kommentare
Verfasser

Fand das mit der Querstrasse recht amüsant. Die fragen Querstrassen als Legitimation telefonisch ab. LOL Nach Geburtsdatum und anderen Dingen wird man nun auch nach solche Dinge abgefragt, weil Betrüger ja niemals nie Google Maps nutzen könnten sondern nur der PP Inhaber seine Querstrassen kennt (ich kenne nicht mal meine ^^).

und warum kauft man sowas nicht im laden? oder rückt den kram raus?
kommt mir jetzt eher cheesy vor...

Verfasser

Bisher hatte ich nie Probleme damit. Ist halt besser als eben kurz in den Laden zu gehen.

Weiter schreibt er:

"Paypal ist eine Absolut unsicher Zahlmethode was Sie nun selbst anhand Ihres Konfliktes erleben werden"

Und weiter:

"Bitte haben Sie des weiteren Verstaendniss das wir Strafrechtlich gegen Sie vorgehen werden sollten Sie gegen das Brief- und Telekomunnikationsgesetz verstossen worunter der gefuehrte emailverkehr faellt."

Man selbst kennt seine Rechte, aber dem Kunden will man sein Geld nicht zurück geben ^^LOL

Gebannt

ehm, Er hat die Kohle, Du nur ne dicke Lippe X)

Verfasser

Stimmt.. und ich habe den Unterhaltungswert.

Meinem Kollegen schrieb er:

"Wie deutlich auf unserer Webseite angegeben haben Sie Ihren Kaufvertrag mit einem US Unternehmen geschlossen welches keinerlei Niederlassung in der EU betreibt.

gamecodeshop.de/con…mp/

Zu Ihrem deutschen Widerrufsrecht sind wir nicht Verpflichtet und bieten dieses auch nicht an. Wir denken nun das alles deutlich gesagt wurde und entfernen uns von einer weiteren Kommunikation jeglicher Art mit Ihnen."

Rechtlich korrekt?

"Wir verweisen auf unsere AGB hier haben Sie einer Verifizierung beriets explizit zugestimmt."

sp_1501_clip08.jpg

musste bei dem Satz gerade da dran denken

OT: den ganzen Stress wegen einer 15 Euro-Karte - echt überflüssig.

Tja Jochen, so ein ähnliches Verhalten habe ich bei dir auch mal erlebt. Also hoffentlich behält er das Geld.

Verfasser
paddman2

Tja Jochen, so ein ähnliches Verhalten habe ich bei dir auch mal erlebt. … Tja Jochen, so ein ähnliches Verhalten habe ich bei dir auch mal erlebt. Also hoffentlich behält er das Geld.



Das glaube ich nicht, da ich immer ausgeliefert habe und auch immer das Geld zurück gegeben habe. Denke kein Gamerdeals Kunde kann sich wirklich beschweren. Schade, dass es das Ekomi Profil nicht mehr gibt. War immer astrein.
paddman2

Tja Jochen, so ein ähnliches Verhalten habe ich bei dir auch mal erlebt. … Tja Jochen, so ein ähnliches Verhalten habe ich bei dir auch mal erlebt. Also hoffentlich behält er das Geld.



Bekommen ja...aber der Weg bis ich ihn bekommen habe. Aber was solls, paar Jährchen her.
Verfasser

Jeder hat immer bekommen und zwar recht fix. Einzelfälle gibt es immer wieder, aber ich habe mal eben auch danach gegooglet. Das ist schon eine Menge die ähnliches erlebt haben.

Hier hat jemand kompletten Mailverkehr veröffentlicht:

forum.piratenpartei.de/vie…860

Naja, der Shopinhaber hat bestimmt mehrmals täglich mit PayPal-Betrugsversuche zu kämpfen, da wundert es mich dann nicht, wenn er etwas vorsichtig ist und eine Ausweiskopie verlangt.

Verfasser

Sicherheit ist okay aber solche rotzefreche Antworten plus kein Geld zurück - das muss nicht sein.

Wenn die Sachen in Deutschland verkaufen, müssen die auch nach deutschem Recht handeln und dort sind diese AGB sowas von unwirksam

Warte ab was PayPal macht, zur Not einspruch. Auch wenn es sich um einen Gutschein handelt, den es geht ja nicht um den Versand sondern um die Verifizierung

Und einfach mal ein Brief an die bei Denic registrierte Adresse, die sitzen nie und nimmer in den USA

Was ist eigentlich mit ekomi, mit Ihren gefakten 10.000 Bewertungen
Niemand kann mir erzählen das die 99% positiv bei 10k Bewertungen haben..
Wenn etwas gut gelaufen ist bekommste kaum eine Bewertung aber wenn etwas schlecht gelaufen ist gleich

Soll das Gütesiegel etwa echt sein? Seid wann gibt ekomi Siegel für einen Shop aus den USA?
Mal nachher am pc weiter suchen^^


figgie

Soll das Gütesiegel etwa echt sein? Seid wann gibt ekomi Siegel für e … Soll das Gütesiegel etwa echt sein? Seid wann gibt ekomi Siegel für einen Shop aus den USA? Mal nachher am pc weiter suchen^^



Muss echt sein, da das Siegel direkt auf der ekomi-Seite ebenfalls erscheint
Verfasser

Paypal hat entschieden teilte mir meiN Freund mit. Keine Erstattung wegen immaterielle Güter. Okay, verstehe ich, ABER die Ware ist doch nie ausgeliefert worden und in Deutschland, wie wir oben gelernt haben, hat man ein Teleabsatzgesetz. Es ist nie ausgeliefert worden wie der Verkäufer auch in seiner Antwort im Konflikt einräumt. Dennoch spricht Paypal ihm das Recht zu das Geld zu behalten!?

LOL

Rettum

Es ist nie ausgeliefert worden wie der Verkäufer auch in seiner Antwort … Es ist nie ausgeliefert worden wie der Verkäufer auch in seiner Antwort im Konflikt einräumt. Dennoch spricht Paypal ihm das Recht zu das Geld zu behalten!? LOL



PayPal interessiert sich für Konfliktnachrichten leider allgemein recht wenig bzw. es würde mich nicht wundern, wenn diese gar nicht erst gelesen werden.

Der liebe Berichteschreiber hat die Webseite Gamerdeals betrieben und hat gestohlene Keys verkauft. Einfach mal nach Gamerdeals und einstweiliger Verfügung googeln und Ihr seht was der liebe Retturn für einer ist, nun versucht er andere der Branche schlecht zu reden, lächerlich! Tob dich woanders aus Retturn!

Verfasser

Ich weise mal hier drauf hin:

modulopfer.de/201…me/

Bevor weiterhin noch Unwissen verbreitet wird oder Halbwissen.

Ich habe wenigstens meine Ware IMMER verschickt. Und gestohlene Keys kann ich nicht riechen wenn ich bei Grosshändlern kaufe. Und wenn ein Key nicht gut war, gab es immer Austausch.

deine selbstproduzierte erklärung ist sowas von lächerlich. du glaubst ernsthaft, damit kannst du dich reinwaschen? nachdem du so vielen menschen so übel mitgespielt hast und dich in zig foren zur unerwünschesten person schlechthin gemacht hast? träum weiter.

Ich hatte probleme die haben mir ein falschen code oder ein abgelaufenden code gegeben.

Ich bestell da nix mehr 20€ futsch.
Kotz voll ab

Betrüger bin leider auch auf deren komisch AGB Masche reingefallen Kohle weg. Drohen mit Anzeige aber hi hi geht ja nicht wenn Mann eine Schein Adresse im Ausland hat und in Deutschland keine steuern zählt. War heute bei der Polizei konnten mir auch nicht viel Hoffnung machen. Ich will nicht das Geld sondern nur das andere nicht mer rein fallen auf solche Betrüger.

MfG Holzapfel

Hi das gleiche hatte ich auch, kein Geld zurück , versuchen sich. Mit ihrer AGB raus zu reden.
Mein Urteil. Um Gottes Willen nichts bestellen da. Und das wichtigste, nie den Personalausweis als Kopie senden, kann mordsmäßiger Unfug mit gemacht werden.Also das zu dem thema bei der Firma.

Mfg

WeltAllPutze

Der liebe Berichteschreiber hat die Webseite Gamerdeals betrieben und hat … Der liebe Berichteschreiber hat die Webseite Gamerdeals betrieben und hat gestohlene Keys verkauft. Einfach mal nach Gamerdeals und einstweiliger Verfügung googeln und Ihr seht was der liebe Retturn für einer ist, nun versucht er andere der Branche schlecht zu reden, lächerlich! Tob dich woanders aus Retturn!

micha1985

Ich hatte probleme die haben mir ein falschen code oder ein abgelaufenden … Ich hatte probleme die haben mir ein falschen code oder ein abgelaufenden code gegeben.Ich bestell da nix mehr 20€ futsch.Kotz voll ab

holzapfelc666

Betrüger bin leider auch auf deren komisch AGB Masche reingefallen Kohle … Betrüger bin leider auch auf deren komisch AGB Masche reingefallen Kohle weg. Drohen mit Anzeige aber hi hi geht ja nicht wenn Mann eine Schein Adresse im Ausland hat und in Deutschland keine steuern zählt. War heute bei der Polizei konnten mir auch nicht viel Hoffnung machen. Ich will nicht das Geld sondern nur das andere nicht mer rein fallen auf solche Betrüger. MfG Holzapfel



Hatschif

Hi das gleiche hatte ich auch, kein Geld zurück , versuchen sich. Mit … Hi das gleiche hatte ich auch, kein Geld zurück , versuchen sich. Mit ihrer AGB raus zu reden.Mein Urteil. Um Gottes Willen nichts bestellen da. Und das wichtigste, nie den Personalausweis als Kopie senden, kann mordsmäßiger Unfug mit gemacht werden.Also das zu dem thema bei der Firma.Mfg




Haha das ist ja mal wieder herrlich hier!! Aus dem nichts tauchen plötzlich haufenweise geprellte Kollegen von Rettum auf die allesamt ihren ersten Post (z.T seit Jahren) ihrem Groll gegenüber diesem Shop zu widmen.

Rettum ... Keule...such dir Hilfe! Ernsthaft! Ist ja nicht mehr witzig wieviele Fake Accounts du besitzt.

Und hör doch bitte auf immer so merkwürdige, undurchsichtige und wässrige Geschichten zu erzählen.
Warum zahlst du überhaupt erst mit dem Acc deines (imaginären?) Freundes? Und dann verweigerst du noch die Identifikation? Hä? Selber schuld...schick halt ne Kopie vom Ausweis oder lass es.
Ich kann den Shopbetreiber verstehen und kann die Art und Weise zu 100% nachvollziehen.
Verfasser

Lern erstmal bitte was Google bedeutet. Die Leute googlen nach Gamecodeshop und dieser Beitrag ist auf Platz 2 oder 3 bei Google. Ich erstelle keine Fake Accounts. Das kann denke ich auch die Admin-Ebene bestätigen.

Weiss nicht wo dein Problem ist. Ich glaube du solltest dir mal professionelle Hilfe besorgen. Keine Ahnung wer du bist und komisch dass genau du dann auftauchst, nachdem ich eine andere Pfeiffe hier mal seine Sachen vor Augen geführt habe. Das bist doch nicht etwa du oder? Der Gutscheinverkäufer dessen Name ich vergessen habe, weil er so unwichtig ist wie Kacke am Schuh.

Also troll jemand anderen hinter her, aber diese Kommentare sind kein Fake. Sie sind einfach die einzige Möglichkeit die Kunden sehen um ihren Frust freien Lauf zu lassen, weil sie eben keine andere Platformen dafür haben und sehen. Ist eben bei Google ganz weit vorne.

Zudem ist mein Beitrag vom 13.02.2012 . Also über ein Jahr her. Was schert mich das heute noch? Ich kaufe weiterhin und gerne bei G2play.

Ich hatte die gleiche Situation, alles was ich zurückbekommen habe, war eine unfreundliche, einzeilige, Email welche voll mit Rechtschreibfehlern war.

Rettum

Ich erstelle keine Fake Accounts.



hahahahaha... ich lache gerade tränen. nachdem was man alles liesst, bist du wohl die person mit den meisten fakeaacounts in foren mit bezug zu spielen und it. du bist in manchen foren teilweise zig fach gesperrt worden mit immer wieder neuen fakeaccounts. so oft wie dir menschen geschrieben haben, dass mit dir irgendetwas nicht stimmt, das müsste dir doch zu denken geben, oder?
Wollte eine xbox gold karte haben , hatte schon überwiesen da rief meine bank an das dieser schop auf der schwarzen liste steht man bekämme für sein geld nix und nur wenn man sehr viel glück hätte ,
g. rainer
Bearbeitet von: "Rainer.Dahm" 2. Feb 2017
Der Thread wird seit Jahren immer wieder nach oben geholt von Fake Accounts, die nur ein Kommentar abgeben und sich danach nicht mehr rühren. Jmd. sollte diesen Rufschädigungsthread mal schließen.
Deal-Jäger
Ich mache mal Dicht hier.

Die Kommentare unter diesem Beitrag wurden deaktiviert.

Top Diskussionen

Top-Händler