Gamer Notebook 17" Beratung

Hallo,
könnt ihr mir mal eure Erfahrungen mitteilen was man derzeit am besten kauft.

Ist es immer noch MSI oder gibt es doch noch andere gute Gamer Notebooks um die 900 Euro?

Bin da nicht mehr so up to date muss ich sagen deshalb die Frage an Euch

8 Kommentare

Ja MSI genau genommen die GE70-Reihe ist dort schon eine gute Variante.

Daneben sind als Alternativen noch das Lenovo V70-70 oder das Acer Aspire VN7 als interessante Alternativen zu nennen.

Am Ende ist es die Frage was für dich am wichtigsten ist an Ausstattungsmerkmalen, diese beiden Modellreihen würde ich als Alternative auf jeden Fall angucken.

Naja bei 900 ist die schmerzgrenze für so ein teil erreicht deshalb wäre das nichts gewesen.

willusch

Besser wärs nich gegangen http://hukd.mydealz.de/deals/amazon-whd-asus-g750jz-t4023h-intel-core-i7-4700hq-2-4ghz-8gb-ram-1-5tb-hdd-2-x-538910


Ok acer fällt schon mal für mich ganz weg aber das lenovo schaue ich mir dann auch mal an.

Uelpsenstruelps

Ja MSI genau genommen die GE70-Reihe ist dort schon eine gute Variante. Daneben sind als Alternativen noch das Lenovo V70-70 oder das Acer Aspire VN7 als interessante Alternativen zu nennen. Am Ende ist es die Frage was für dich am wichtigsten ist an Ausstattungsmerkmalen, diese beiden Modellreihen würde ich als Alternative auf jeden Fall angucken.


Carp

Ok acer fällt schon mal für mich ganz weg



Nur mal so aus Interesse, wieso fällt Acer für dich weg? Wegen der Marke?
Ich hatte das letztens selber mal im Test und war sehr angetan.

tec-trends.de/har…kg/

MSI kocht auch nur mit Wasser. die reinen technischen Daten bringen nichts wenn Scharniere etc nach paar monaten nen knacks kriegen.

Hab mit denen schlechte erfahrung gemacht mit normalen notebooks deshalb für mich persönlich nichts.
Gebranntes kind scheut das feuer ....

Carp

Ok acer fällt schon mal für mich ganz weg


Acer hat in der Verarbeitung in den letzten Jahren durchaus zugelegt. Ein wirkliches "zocker"laptop das aktuelle Spiele in moderater Grafik auch die nächsten 2-3 Jahre abspielt müsstest du jedoch 300-400€ mehr investieren. Abhängig von der Mobilität würde ich daher wie immer raten eine Towervatianten mit einzubeziehen (die inkl. Monitor für ca. 850 zu haben wäre).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd3743
    2. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf914
    3. jemand hier mit Bild + Abo?34
    4. Welcher VPN ist empfehlenswert?33

    Weitere Diskussionen