Gruppen

    Gamer Tastatur

    So nach dem zum zweiten ma meine Bestellung 'merc stealth' storniert wurde muss ich mich wohl neu umschauen bin Grade am überlegen die ms arc plus g13 von logitech zu nehmen.. Überwiegend für FPS Games sowie Strategie irgendwelche anderen Vorschläge? ;-)

    17 Kommentare

    Wofür braucht man eine Gamer-Tastatur? Wo liegt der Vorteil zu einer normalen Tastatur, der den üppigen Aufpreis rechtfertigt? (Ernstgemeinte Frage)

    muppanto

    Wofür braucht man eine Gamer-Tastatur? Wo liegt der Vorteil zu einer normalen Tastatur, der den üppigen Aufpreis rechtfertigt? (Ernstgemeinte Frage)



    Makrotasten z.B.
    Bei der G19 und G15 wäre noch das Display zu nennen.

    Grundsätzlich kann man mit jeder Tastatur zocken. Manche eignen sich jedoch weniger dafür. Einige blockieren bei bestimmten Tasten-Kombinationen, die gerade Gamer nutzen (Shift+W+A/D+R und sowas, gerade weil das Schleichen und Ducken auf Strg/Shift ist, kommen da viele Kombinationen).

    Was nun eine Gamer-Tastatur ist, bleibt einem selbst überlassen. Der eine will ein buntes Display, wo man enorm wichtige Informationen wie z.B. über die Temperatur von Kondensator C203 erfährt und der andere will einfach nur was Robustes, wo gerne Mechas genommen werden.
    Einige wünschen sich Makrotasten, aber damit kann ich persönlich nichts anfangen, da man bei WASD-Belegung einfach nicht ran kommt.

    Hatte viele Tastaturen zum Testen (darunter 3-4 Mechas, auch >100€), aber bin bei einer minimalistischen Tastatur hängen geblieben.
    81yrJ02fq6L._SX466_.jpg
    Kostet nicht mal 20€... Dazu gesellt sich als Maus eine Sensei auf einem 4HD.

    Dennoch zahlt man bei Gamer-Tastaturen häufig einen Aufpreis nur für Design, Name oder "Features".

    DealBen

    Grundsätzlich kann man mit jeder Tastatur zocken. Manche eignen sich jedoch weniger dafür. Einige blockieren bei bestimmten Tasten-Kombinationen, die gerade Gamer nutzen (Shift+W+A/D+R und sowas, gerade weil das Schleichen und Ducken auf Strg/Shift ist, kommen da viele Kombinationen).Was nun eine Gamer-Tastatur ist, bleibt einem selbst überlassen. Der eine will ein buntes Display, wo man enorm wichtige Informationen wie z.B. über die Temperatur von Kondensator C203 und der andere will einfach nur was Robustes, wo gerne Mechas genommen werden.Einige wünschen sich Makrotasten, aber damit kann ich persönlich nichts anfangen, da man bei WASD-Belegung einfach nicht ran kommt.Hatte viele Tastaturen zum Testen (darunter 3-4 Mechas, auch >100€), aber bin bei einer minimalistischen Tastatur hängen geblieben.Kostet nicht mal 20€... Dazu gesellt sich als Maus eine Sensei auf einem 4HD.Dennoch zahlt man bei Gamer-Tastaturen häufig einen Aufpreis nur für Design, Name oder "Features".




    Danke für die Erklärung! Ich selbst brauche langsam mal einen Ersatz für meine 10 Jahre alte Tastatur, will jedoch so wenig wie möglich ausgeben. Den ganzen Schnickschnack brauche ich nicht. Woran kann ich denn erkennen, welche Tastaturen bestimmte Tastenkombis blockieren?

    NKRO/Ghosting (bzw. die Tastatur hat dann Anti-Ghosting als Feature) ist das Zauberwort.

    Übliche Tastaturen verlieren jedoch meist kein Wort darüber. Günstig wäre die Sidewinder x4 und bietet sogar NKRO über USB. Ist halt was größer und der Anschlag ist nicht so besonders (Geschmackssache natürlich).

    Verfasser

    DealBen

    NKRO/Ghosting (bzw. die Tastatur hat dann Anti-Ghosting als Feature) ist das Zauberwort.Übliche Tastaturen verlieren jedoch meist kein Wort darüber. Günstig wäre die Sidewinder x4 und bietet sogar NKRO über USB. Ist halt was größer und der Anschlag ist nicht so besonders (Geschmackssache natürlich).



    Nkro?

    niemand braucht nkro wirklich -.-
    wenn du eine gute tastatur suchst empfehle ich dir nach einer mechanischen tastatur zu suchen/googlen.

    Verfasser

    Ist bei der g13 ja auch ^^

    muppanto

    Wofür braucht man eine Gamer-Tastatur? Wo liegt der Vorteil zu einer normalen Tastatur, der den üppigen Aufpreis rechtfertigt? (Ernstgemeinte Frage)

    Täusche ich mich oder haben die alten PS2 Anschlüsse Unterstützung für beliebige viele, gleichzeitig gedrückte Tasten? Evtl. Findest du ja bei ebay eine schöne alte Logitech.

    Verfasser

    Mau hab nu schon alles auf USB verkabelt ;-)

    Bin nach g15 und g19 zur Corsair K90gewechselt wegen der mech. Tasten (F-Tasten und Makrotasten sind keine Mechs).
    Mit der G15 war ich zufrieden aber bei der G19 hatte ich wohl nen Montagsmodell erwischt, die hat immer mal wieder bei Doppelanschlägen Buchstaben unterschlagen. Das fehlende Display kann ich verschmerzen, habs eh nur für TS2/3 benutzt.

    Falls du keine Makrotasten brauchst kannste auch ne Corsair K60 nehmen oder ne Cherry G80 (die kostet nur nen Fuffi)

    Die G19 gibts ja auch grad günstig wenn Mechas nich dein Fall sind.



    Verfasser

    Mechas=mechanische? Was ist da denn das non plus Ultra dran

    Verfasser

    Votexx

    Bin nach g15 und g19 zur Corsair K90gewechselt wegen der mech. Tasten (F-Tasten und Makrotasten sind keine Mechs).Mit der G15 war ich zufrieden aber bei der G19 hatte ich wohl nen Montagsmodell erwischt, die hat immer mal wieder bei Doppelanschlägen Buchstaben unterschlagen. Das fehlende Display kann ich verschmerzen, habs eh nur für TS2/3 benutzt.Falls du keine Makrotasten brauchst kannste auch ne Corsair K60 nehmen oder ne Cherry G80 (die kostet nur nen Fuffi)Die G19 gibts ja auch grad günstig wenn Mechas nich dein Fall sind.



    Man die k90 hat ja nicht so die Super Bewertung ^^

    petem

    Was ist da denn das non plus Ultra dran



    Es ist halt ein ganz anderes Tippgefühl (man muss die Taste nicht durchdrücken zum auslösen). Die verschiedenen Switch-Arten (MX Blue, Black, Red usw) erlauben ein hohes Maß an Anpassung der eigenen Vorliebe.
    Zudem sind mechanische Tastaturen wesentlich langlebiger (bzw. Rubberdome-Tastaturen sind nach einer Zeit ausgelutscht).

    Ich mag das Tippgefühl jedoch gar nicht. Geschmackssache!

    DealBen

    Günstig wäre die Sidewinder x4 und bietet sogar NKRO über USB. Ist halt was größer und der Anschlag ist nicht so besonders (Geschmackssache natürlich).



    Die Microsoft X4 habe ich seit ca. 2 Jahren und bin noch sehr zufrieden. Würde mich aber nicht als Hardcore-Zocker bezeichnen...

    petem

    Man die k90 hat ja nicht so die Super Bewertung ^^



    Meinste bei Amazon? Bei mir war alles ok, kein Ghosting, Beleuchtung i.O.

    Normale billig Tastatur und G13! Alles prima! G13 nimmt weniger Platz weg und hat alles was man braucht.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1882504
      2. USA Reise: Tipps zu Mietwagen New York sowie Taxi vom Flughafen1021
      3. Kostenlose News der Welt (BildPlus etc)711
      4. Widerruf Stromvertrag55

      Weitere Diskussionen