Gamestop Probleme

12
eingestellt am 28. Nov 2019
Hallo Community,

wer hat in der letzten Zeit ebenfalls Probleme mit Gamestop?
Laut Trusted Pilot wohl einige.
Ich warte seit einigen Wochen auf eine Rückzahlung über mehrere hundert Euro.

Die Retoure kam an und es wurde auch so bestätigt. Seit dem ist der Kontakt jedoch tot. Paypal ist auch keine Hilfe. Nicht das der Laden am Ende noch Insolvent ist/geht - Läden werden ja gerade geschlossen.Ich male mal nicht den Teufel an die Wand.

Bestelle selten -bis gar nicht bei Gamestop. War das schon immer so?
Tipps und Tricks nehme ich gerne entgegen.
Zusätzliche Info
12 Kommentare
Angemessene Frist setzen und nach Ablauf über Paypal das Geld wiederholen.
darthkeiler28.11.2019 09:46

Angemessene Frist setzen und nach Ablauf über Paypal das Geld wiederholen.


Geht theoretisch nicht, da PP nur hilft wenn der Artikel nicht kommt oder beschädigt wurde, aber nicht beim Widerruf.
Also der Artikel war auch nicht ganz so wie beschrieben und ging deshalb zurück aber wenn PP das anders sieht.
Keine Sorge die sind nur Insolvent und arbeiten grade an der Einreichung des Antrages
Das ist der Grund, warum ich bspw. nicht die Cyberpunk Collectors bei Gamestop vorbestellt habe... Ich schiebe denen nicht Geld in den Rachen, um dann in einem halben Jahr zu erfahren, dass die Pleite sind und ich nichts bekomme. Geld zurückholen wäre bis dahin schließlich auch nicht mehr möglich.

Das ist bei dir natürlich etwas anders gelagert, kann da leider nichts sinnvolles beitragen. Sollte da aber tatsächlich eine Insolvenz existieren, würde mich das leider nicht wundern.
Ich hoffe, dass sich das bei dir aufklärt!
"ich male mal nicht den Teufel an die Wand", aber im Satz vorher direkt mal Insolvenzspekulatius.
tehq28.11.2019 10:20

"ich male mal nicht den Teufel an die Wand", aber im Satz vorher direkt …"ich male mal nicht den Teufel an die Wand", aber im Satz vorher direkt mal Insolvenzspekulatius.


Das sagt man so. Ist auf jeden Fall eine ungewöhnliche Art ggü. Kunden und habe ich so noch nicht erlebt. Natürlich kommen einem da so Gedanken in Anbetracht der Nachrichten. Daher die Frage was man noch tuen kann.
Dealgator28.11.2019 10:23

Das sagt man so. Ist auf jeden Fall eine ungewöhnliche Art ggü. Kunden und …Das sagt man so. Ist auf jeden Fall eine ungewöhnliche Art ggü. Kunden und habe ich so noch nicht erlebt. Natürlich kommen einem da so Gedanken in Anbetracht der Nachrichten. Daher die Frage was man noch tuen kann.



Teufel an die Wand malen - "aber ich male mal nicht den Teufel an die Wand"...
Ist mir schon klar, dass das eine Redewendung ist.
Ist doch eh egal, sein Geld ist weg
oispreh28.11.2019 10:25

Ist doch eh egal, sein Geld ist weg


Warum haben eigentlich anscheinend einige hier gerade bei Diskussionen oft den Bedarf den Troll zu spielen!?
Aber wem es Spass macht.
tehq28.11.2019 10:24

Teufel an die Wand malen - "aber ich male mal nicht den Teufel an die …Teufel an die Wand malen - "aber ich male mal nicht den Teufel an die Wand"...Ist mir schon klar, dass das eine Redewendung ist.


Das ist mir auch klar das du dies kennst, das wollte ich damit gar nicht sagen. Nur anscheinend nicht wann man sie verwendet. Man sagt im Satz mal etwas und nennt im Anschluss die Redewendung, auch wenn man damit den Teufel bereits an die Wand gemalt hat.
Bearbeitet von: "Dealgator" 28. Nov 2019
Dealgator28.11.2019 10:37

Warum haben eigentlich anscheinend einige hier gerade bei Diskussionen oft …Warum haben eigentlich anscheinend einige hier gerade bei Diskussionen oft den Bedarf den Troll zu spielen!?Aber wem es Spass macht. Das ist mir auch klar das du dies kennst, das wollte ich damit gar nicht sagen. Nur anscheinend nicht wann man sie verwendet. Man sagt im Satz mal etwas und nennt im Anschluss die Redewendung, auch wenn man damit den Teufel bereits an die Wand gemalt hat.


Das Äquivalent zum Mausrutscher also.
Dealgator28.11.2019 09:57

Geht theoretisch nicht, da PP nur hilft wenn der Artikel nicht kommt oder …Geht theoretisch nicht, da PP nur hilft wenn der Artikel nicht kommt oder beschädigt wurde, aber nicht beim Widerruf.Also der Artikel war auch nicht ganz so wie beschrieben und ging deshalb zurück aber wenn PP das anders sieht.


Das ist ärgerlich. War mir so nicht bewusst.
Dann Frist setzen und wenn es wirklich ein hoher Betrag ist, den Anwalt Deiner Wahl einschalten.
Bei frag-einen-anwalt.de/ kostet so etwas auch nicht die Welt.
oispreh28.11.2019 10:25

Ist doch eh egal, sein Geld ist weg



darthkeiler28.11.2019 10:54

Das ist ärgerlich. War mir so nicht bewusst.Dann Frist setzen und wenn es …Das ist ärgerlich. War mir so nicht bewusst.Dann Frist setzen und wenn es wirklich ein hoher Betrag ist, den Anwalt Deiner Wahl einschalten.Bei https://www.frag-einen-anwalt.de/ kostet so etwas auch nicht die Welt.


So habe mein Geld nun über PP erhalten. Angeblich hat der Verkäufer sich auf Anfrage Paypal gemeldet. Gamestop hat weiterhin nichts von meinen Anfragen wahrgenommen oder reagiert. So oder so hauptsache das Geld ist wieder da. Ich habe selten bis nie etwas bei Gamestop bestellt. Sollte ich dies nochmal tuen bleibt dies wohl mit einem Faden Beigeschmack.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler