Gaming Headset gesucht

14
eingestellt am 11. Feb 2016
Hallo zusammen,
bin im Moment auf der Suche nach einem geeigneten Headset. Benutze es nur am PC für Teamspeak etc. und würde es gerne über USB anschließen.
Hab schon ewig gesucht aber irgendwie sind die meisten die in meiner Preisklasse liegen (ca.50 Euro) anfällig gegenüber Plastikbrüchen.
Deswegen richte ich mich mal an euch. Irgendwelche Geheimtipps die ihr mir empfehlen würdet?
Gruß Fritzge

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
14 Kommentare

Persönlich habe ich in der Richtung kein Headset was ich selbst mal genutzt habe. Turtle Beach hat imo aber ein faires Preis-/Leistungsverhältnis und bei Bestellung über Amazon sollte ein Umtausch kein Problem sein, falls doch mal etwas kaputt geht. Nach kurzem Google scheint mir das TB Recon 100 nicht schlecht zu sein und fällt auch in die Preisklasse. Hat zwar keine besondere Ausstattung aber dürfte für TeamSpeak vollkommen ausreichend sein. Tests die ich dazu finden konnte:
hardbloxx.de/201…00/
http://www.dlh.net/de/hardware-tests/1797/turtle-beach-recon-100-gaming-headset.html
gamingheadset-test.de/tb-…ht/

Hätte sonst nen razer chimaeira 5.1 falls das was ist . quasi unbenutzt

Hat zwar kein USB und liegt etwas über dem Budget, aber in der Preisklasse wohl das beste Komplettheadset:
Kingston HyperX Cloud (Schwarz) Ab 67,06 € Bei Idealo: http:\/\/goo.gl\/CLJYTe

Guck dir mal die combi mit dem superlux 681 evo und dem zalman z1 mic an klingt einfach super.

Persönlich würd ich dir zu einem "Razer Kraken USB Gaming Headset" raten, die liegen zb bei Ebay so um den Bereich von deinen 50,00€ ...zumal du da dann halt auch ein Markenprodukt bekommst, da Razer halt mit ihren Produkten ziemlich aufs Gaming spezialisiert ist ...

Falls du halt zb noch ca 20€ extra drauflegen kannst, würd ich allerdings die Neon Pro Variante davon holen, die sehen dann auch vom Style her nochmal einen Tacken hübscher aus =)

Fortez

Guck dir mal die combi mit dem superlux 681 evo und dem zalman z1 mic an ;) klingt einfach super.


Kann ich nur zustimmen.
Viele scheuen sich allerdings erstmal und wollen lieber ihre "7.1" Marken Gaming Headsets...

frosty234

Hat zwar kein USB und liegt etwas über dem Budget, aber in der Preisklasse wohl das beste Komplettheadset: Kingston HyperX Cloud (Schwarz) Ab 67,06 € Bei Idealo: http:\/\/goo.gl\/CLJYTe



Kann mich dem nur anschließen. Ich habe selbst das HyperX Cloud II und bin begeistert. Falls die Möglichkeit besteht, etwas mehr zu investieren bekommt man das HyperX Cloud II welches einen USB und einen normalen 3,5mm Anschluss hat für 85€. 7.1 Surround Sound ist durch die Soundkarte des Headsets auch möglich.

HueBr

7.1 Surround Sound ist durch die Soundkarte des Headsets auch möglich.


Na ja fake Surround oder? Ist ja trotz ein Zweikanal Stereokabel am Headset.

HueBr

7.1 Surround Sound ist durch die Soundkarte des Headsets auch möglich.



Korrekt. Es ist virtueller Surround Sound. Ein echtes Surround Sound Headset hat ja mehrere kleinere und fast immer schlechtere Lautsprecher pro Seite als ein Stereo Headset. Ich bevorzuge immer virtuellen anstatt realen Surround Sound.

HueBr

7.1 Surround Sound ist durch die Soundkarte des Headsets auch möglich.


Und das bringt was? Versuchen Spiele nicht eh bei Stereolautsprechern so etwas wie virtuellen Raumklang zu simulieren? Man kann ja auch bei Stereolautsprechern hören, ob der Gegner nun links oder vorne oben steht.

HueBr

7.1 Surround Sound ist durch die Soundkarte des Headsets auch möglich.



Bei manchen Spielen, insberonders bei FPS, macht der Surround Sound einen deutlichen Unterschied. Man kann damit mein ziemlich klar hören, von wo genau der Gegner herkommt und wohin er sich bewegt. Mit normalem Stereo Sound ist es zwar auch möglich zu hören, wo in etwa sich der Gegner befindet aber mit Surround Sound ist es nochmal viel präziser.
Wenn das Headset auch noch kein 08/15 Ding ist, wird man auch relativ gut hören können wir weit der Gegner weg ist.

HueBr

Wenn das Headset auch noch kein 08/15 Ding ist, wird man auch relativ gut hören können wir weit der Gegner weg ist.


Vorschläge? Sicher, wie du bereits oben erwähnt hast, das HyperX Cloud II?
Hast du auch eine drahtlose Alternative zur Hand?

HouseMD

Vorschläge? Sicher, wie du bereits oben erwähnt hast, das HyperX Cloud II? Hast du auch eine drahtlose Alternative zur Hand?



Meine unprofessionelle Meinung:
Guter (und günstiger) Sound und kabellos sind Faktoren, die sich so ziemlich gegenseitig ausschließen.

Ansonsten sind wohl das HyperX Cloud (I oder II), sowie das QPAD QH-90 und QH-85 die besten (Fertig)Headsets in der Preisklasse unter 100 €.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text