Gaming Monitor 21:9

8
eingestellt am 29. Jul
Hallo zusammen suche momentan einen Gaming Monitor im 21:9 Format und bin etwas verwirrt, gibt da Modelle wie den lg 34um58 p ultra wide für ca 300 € und dann den ASUS ROG PG348Q für 1000€, wo ist da der Große unterschied ? was macht den preis hier aus und was lohnt da am meisten ? (Hab ne 1080TI im PC)
Zusätzliche Info
Diverses
8 Kommentare
100 Hz mit G-Sync vs 60 Hz. Das macht preislich den Unterschied. Mittlerweile würde ich eine 100 Hz Screen nicht mehr missen wollen, würde aber G-Sync nicht unterstützen. Bin dann im Endeffekt bei einem Modell von Samsung amazon.de/gp/…26/ gelandet, habe aber nur 615 € dafür bezahlt gehabt.
Bearbeitet von: "Mario" 29. Jul
Also die 100Hz merke ich eh nicht und auf 60Hz komme ich mit der 1080ti auch also ist gsync nicht nötig, heißt das jetzt ich kann auch einen 300€ Monitor nehmen ?
Marik666vor 12 m

Also die 100Hz merke ich eh nicht und auf 60Hz komme ich mit der 1080ti …Also die 100Hz merke ich eh nicht und auf 60Hz komme ich mit der 1080ti auch also ist gsync nicht nötig, heißt das jetzt ich kann auch einen 300€ Monitor nehmen ?


Ja
Bearbeitet von: "Trevor.Belmont" 29. Jul
Marik666vor 27 m

Also die 100Hz merke ich eh nicht und auf 60Hz komme ich mit der 1080ti …Also die 100Hz merke ich eh nicht und auf 60Hz komme ich mit der 1080ti auch also ist gsync nicht nötig, heißt das jetzt ich kann auch einen 300€ Monitor nehmen ?


Das dachte ich auch, dann habe ich angefangen osu! Mania zu spielen ... und möchte es mittlerweile nicht mehr missen. Es ist schon noch mal einen Ticken flüssiger, hätte ich auch nicht gedacht. Gerade in Shootern auch deutlich angenehmer.
Marik666vor 1 h, 8 m

Also die 100Hz merke ich eh nicht und auf 60Hz komme ich mit der 1080ti …Also die 100Hz merke ich eh nicht und auf 60Hz komme ich mit der 1080ti auch also ist gsync nicht nötig, heißt das jetzt ich kann auch einen 300€ Monitor nehmen ?


Ob du den Unterschied zwischen 100Hz und 60Hz deutlich merkst, kommt eher darauf an, was für Spiele du spielst. In Shooter und Rennsimulationen merkst du es wahrscheinlich eher. Und dann kommt auch die Frage, ob du bereit bist dafür mehr zu bezahlen.
Ich würde auf jeden Fall einen 34“ 3440x1440 Monitor empfehlen, super Teile zum zocken, einfach ein Traum.
Beispielsweise dann den LG34UC98, habe ihn auch und auf 85hz übertaktet
Ob du dann noch die 100hz und G-Sync willst musst du selber entscheiden, beachte aber das einige 100hz Monitor dies nur durch werksübertaktung erreichen, d.h diese leiden massiv an Frameskipping und schlechten ctc Reaktionszeiten, der Asus Pg348q oder XG34Vq leiden enorm unter diesen Problemen und sind mit einer ctc Zeit von 26ms nicht spnderlich dolle, ich würde da eher einen Acer X34p empfehlen.
Bearbeitet von: "Kainer.R" 29. Jul
Kainer.Rvor 21 h, 36 m

Ich würde auf jeden Fall einen 34“ 3440x1440 Monitor empfehlen, super Te …Ich würde auf jeden Fall einen 34“ 3440x1440 Monitor empfehlen, super Teile zum zocken, einfach ein Traum.Beispielsweise dann den LG34UC98, habe ihn auch und auf 85hz übertaktet ;)Ob du dann noch die 100hz und G-Sync willst musst du selber entscheiden, beachte aber das einige 100hz Monitor dies nur durch werksübertaktung erreichen, d.h diese leiden massiv an Frameskipping und schlechten ctc Reaktionszeiten, der Asus Pg348q oder XG34Vq leiden enorm unter diesen Problemen und sind mit einer ctc Zeit von 26ms nicht spnderlich dolle, ich würde da eher einen Acer X34p empfehlen.



den UC übertakten? Wie Jet det?
Habe mir jetzt auch mal den von Alienware angesehen, der sieht auch recht gut aus, den mit 3440x1440. Hat da jmd Erfahrungen ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler