Gaming Pc bis 700 Euro

6
eingestellt am 23. Sep
Hi, wollte mir nach langer Zeit mal wieder ein Rechner zulegen. Etwas für ein bisschen Home office und halt zum zocken. Es muss jetzt kein high-end Pc sein, wollte nur maximal 700 euro ausgeben. Hab mir auch schon zwei rausgesucht, wolkte mal euere Meinungen dazu anhören, da ich mich schon Jahre nicht mehr mit PCs beschäftigt habe, bin ich auch nicht so gut uber aktuelle Hardware Informiert.
Hier die zwei Rechner :
agando-shop.de/pro…023

memorypc.de/gam…hdd

Ps: die Hardware ist bei beiden gleich nur der eine ist ohne Betriebssystem, zumindest hab ich da keinen unterschied gemerkt.
Wollte einfach mal hören ob die beiden was taugen, oder ob ich lieber auf ein gutes Angebot bei mydealz warten sollte. Ansonsten bin ich für Vorschläge offen.

Danke schon mal im voraus
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

6 Kommentare
Hardware ist nicht ganz gleich, der Agando-PC hat ein besseres Netzteil. Dafür kannst du bei dem Memory-PC mit Gutschein noch 20€ sparen und lägst dann insgesamt 30€ günstiger.

Sind aber im Prinzip beides recht vernünftige Konfigurationen, an denen es auch nicht viel auszusetzen gibt.
Was ich noch als problematisch erachte ist, dass bei dem einen eine Gigabyte Vega 56 verbaut ist und bei dem anderen gar keine Angaben zum Modell der GraKa sind. In beiden Fällen ist also davon auszugehen, dass man ein eher schlechtes Modell der Vega 56 bekommt.

Preislich sind die beide in Ordnung, aber nicht wirklich gut. Das ist im Prinzip absoluter Standardpreis, solche Konfigurationen gibt es schon seit nem halben Jahr immer irgendwo zu einem ähnlichen Preis.

Da würde sich das Warten auf jeden Fall lohnen, zumindest ein Ryzen 5 3600 sollte es zu dem Preis schon sein.

Für einen Eindruck: das bisher krasseste Angebot war das hier: mydealz.de/dea…296
Mit sowas wird aber wohl so schnell natürlich nicht wieder zu rechnen sein.
iXoDeZz23.09.2019 19:42

Hardware ist nicht ganz gleich, der Agando-PC hat ein besseres Netzteil. …Hardware ist nicht ganz gleich, der Agando-PC hat ein besseres Netzteil. Dafür kannst du bei dem Memory-PC mit Gutschein noch 20€ sparen und lägst dann insgesamt 30€ günstiger.Sind aber im Prinzip beides recht vernünftige Konfigurationen, an denen es auch nicht viel auszusetzen gibt.Was ich noch als problematisch erachte ist, dass bei dem einen eine Gigabyte Vega 56 verbaut ist und bei dem anderen gar keine Angaben zum Modell der GraKa sind. In beiden Fällen ist also davon auszugehen, dass man ein eher schlechtes Modell der Vega 56 bekommt.Preislich sind die beide in Ordnung, aber nicht wirklich gut. Das ist im Prinzip absoluter Standardpreis, solche Konfigurationen gibt es schon seit nem halben Jahr immer irgendwo zu einem ähnlichen Preis. Da würde sich das Warten auf jeden Fall lohnen, zumindest ein Ryzen 5 3600 sollte es zu dem Preis schon sein.Für einen Eindruck: das bisher krasseste Angebot war das hier: https://www.mydealz.de/deals/one-gaming-pc-mit-ryzen-5-16-gb-3000-mhz-ram-8-gb-radeon-rx-vega-56-und-512-gb-intel-nvme-1423296Mit sowas wird aber wohl so schnell natürlich nicht wieder zu rechnen sein.


Okay, danke schon mal wo ist den der unterschied zwischen den vega 56 karten? Gibt's da Unterschiede?
Max_Kluge23.09.2019 19:45

Okay, danke schon mal wo ist den der unterschied zwischen den vega 56 …Okay, danke schon mal wo ist den der unterschied zwischen den vega 56 karten? Gibt's da Unterschiede?


Es gibt unterschiedliche Modelle von unterschiedlichen Herstellern. Die unterscheiden sich in erster Linie im Kühldesign.
Und da ist die Gigabyte Gaming keine so gute Wahl, weil die relativ laut und warm wird. Wenn dich das nicht stört, ist das aber natürlich kein Problem.
iXoDeZz23.09.2019 19:48

Es gibt unterschiedliche Modelle von unterschiedlichen Herstellern. Die …Es gibt unterschiedliche Modelle von unterschiedlichen Herstellern. Die unterscheiden sich in erster Linie im Kühldesign. Und da ist die Gigabyte Gaming keine so gute Wahl, weil die relativ laut und warm wird. Wenn dich das nicht stört, ist das aber natürlich kein Problem.


Okay danke, werde wohl dann auf ein besseres Angebot warten!
Hätte hier noch einen, hab ihn aber noch verändert!

memorypc.de/gaming-pc/mid-range/446/gaming-pc-amd-ryzen-5-2600-6x3.40ghz-8gb-ddr4-rx-590-8gb-240gb-ssd-hdd?sPartner=ppgr

Vega 56 statt der Rx 590
16 gb 3000 MHz satt 8 gb
Sowie das Asus B 400M-A

Komme mit Gutschein auf 621 Euro, denk das ist ganz gut, aber vielleicht kann jemand noch einmal drüber gucken. Ansonsten warte ich vielleicht bis zum Black Friday auf ein Angebot!
Bearbeitet von: "Max_Kluge" 24. Sep
Max_Kluge24.09.2019 19:45

Hätte hier noch einen, hab ihn aber noch …Hätte hier noch einen, hab ihn aber noch verändert!memorypc.de/gaming-pc/mid-range/446/gaming-pc-amd-ryzen-5-2600-6x3.40ghz-8gb-ddr4-rx-590-8gb-240gb-ssd-hdd?sPartner=ppgrVega 56 statt der Rx 59016 gb 3000 MHz satt 8 gbSowie das Asus B 400M-AKomme mit Gutschein auf 621 Euro, denk das ist ganz gut, aber vielleicht kann jemand noch einmal drüber gucken. Ansonsten warte ich vielleicht bis zum Black Friday auf ein Angebot!


Also ich find den Preis auch gut. Würde zwar noch eine größere SSD gleich mitnehmen, aber ansonsten finde ich die Konfiguration gut. Zwar paar Euro teurer wie die aus dem ONE Deal für 599€, aber wer weiß wann sowas wieder kommt..denke aber trotzdem dass bis zum Black Friday noch was besseres kommt.
Bearbeitet von: "Cratter13" 27. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen