Gaming PC für 1499€

8
eingestellt am 8. JanBearbeitet von:"rene.krebs"
Lohnt sich der Kauf?
Habe vor mir einen Gaming Pc zukaufen und frage mich ob, der Pc sein Geld wert ist
boostboxx.com/gam…ecf
Zusätzliche Info
BoostBoxx AngeboteSonstiges

Gruppen

8 Kommentare
Für den Verkäufer auf jeden Fall.
Hm, hatte beim Stichwort "Gamestar" auf jeden Fall schlimmeres erwartet.
Die Konfiguration ist auf jeden Fall in Ordnung, durchgängig hochwertige Komponenten. Ist aber ein gutes Stück zu teuer, so mindestens 200-300€.

Eine richtige Alternative habe ich leider gerade nicht zur Hand, dafür ist die Angebotslage bei den Fertig-PCs im Moment leider zu schlecht.


Nachtrag: die beste Preis/Leistung mit der 2070 Super gibts im Moment hier: agando-shop.de/pro…360
Ist aber nur ein Ryzen 3600 und nicht so hochwertige Komponenten verbaut, deswegen ist das nur bedingt vergleichbar.

Im Preisbereich um 1500€ kann Dubaro auch immer eine gute Adresse sein (insbesondere weil dort hochwertige Komponenten verbaut werden), im Moment gibts da aber nichts nennenswertes.


Nachtrag 2: wenn ich den genannten Agando-PC so konfiguriere, dass er deinem genannten PC sehr ähnlich ist, lande ich so bei 1300€, also immerhin ein ordentliches Stück günstiger.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 8. Jan
iXoDeZz08.01.2020 21:54

Hm, hatte beim Stichwort "Gamestar" auf jeden Fall schlimmeres …Hm, hatte beim Stichwort "Gamestar" auf jeden Fall schlimmeres erwartet.Die Konfiguration ist auf jeden Fall in Ordnung, durchgängig hochwertige Komponenten. Ist aber ein gutes Stück zu teuer, so mindestens 200-300€.Eine richtige Alternative habe ich leider gerade nicht zur Hand, dafür ist die Angebotslage bei den Fertig-PCs im Moment leider zu schlecht.Nachtrag: die beste Preis/Leistung mit der 2070 Super gibts im Moment hier: https://www.agando-shop.de/product_info.php/info/p103360Ist aber nur ein Ryzen 3600 und nicht so hochwertige Komponenten verbaut, deswegen ist das nur bedingt vergleichbar. Im Preisbereich um 1500€ kann Dubaro auch immer eine gute Adresse sein (insbesondere weil dort hochwertige Komponenten verbaut werden), im Moment gibts da aber nichts nennenswertes.Nachtrag 2: wenn ich den genannten Agando-PC so konfiguriere, dass er deinem genannten PC sehr ähnlich ist, lande ich so bei 1300€, also immerhin ein ordentliches Stück günstiger.



Könntest du mir einen Link dazu schicken ?
rene.krebs08.01.2020 22:48

Könntest du mir einen Link dazu schicken ?


Link wozu genau?
iXoDeZz08.01.2020 22:52

Link wozu genau?


Zu den Pc welchen du für 1300€ konfiguriert hast
rene.krebs08.01.2020 22:55

Zu den Pc welchen du für 1300€ konfiguriert hast


Naja der hier:

Und dann folgende Änderungen:
- Netzteil auf Pure Power 11 500W
- Board auf ASUS TUF B450
- CPU auf 3700X (macht keinen Unterschied zum 3800X, ist aber günstiger)

Sind dann ca. 1250€ und der einzige wirkliche Unterschied zu dem Gamestar-PC ist die 500GB SSD (statt 1TB, dafür ist die SSD aber besser)
Vielen dank
24609597-ryWcL.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler