Gaming PC für 700-750€?

8
eingestellt am 23. Jan
Hey,
wäre evtl. jemand so lieb und könnte mir was empfehlen? Ich habe leider nicht so wirklich Ahnung von dem Zeug.
Würde sehr gerne Spiele wie GTA 5, Red Dead Redemption 2, Sims 4 und neueres flüssig spielen können und auf Twitch streamen können.
Evtl. wäre VR Ready auch super, wenn es nicht zu teuer ist.
Was wäre da die beste Konfiguration bzw. wo kann ich mir nen PC online bauen lassen? Selbst möchte ich das ungerne machen.
Ich danke euch schonmal für die Hilfe!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

8 Kommentare
Also die besten Händler sind: Dubaro, Agando, CSL Computer, One, Memory PC, Hardwarerat, (Rhino Computer).

Selbst konfigurieren und zusammenbauen lassen geht zB bei Alternate oder Mindfactory, ist aber nicht empfehlenswert, weil es unverhältnismäßig teuer ist (99€ bzw. 149€).
(Früher war Hardwareversand da der heilige Gral, die haben den PC für 30€ zusammengebaut. Sind aber leider schon lange insolvent.)

Generell ist Angebotslage bei den Fertig-PCs im Moment eher schwierig, jetzt nach Weihnachten gab es bisher noch kaum gute Angebote.
Für um die 700€ könntest du Ausschau halten nach der Kombination aus Ryzen 3600 und RX 5600 XT. Da wird jetzt zum Release der 5600 XT sicher bald mal was kommen.

Ansonsten, wenn du noch 50€ drauflegen kannst, bekommst du hier ein sehr ordentliches Gesamtpaket: dubaro.de/GAM…tml
iXoDeZz23.01.2020 21:14

Also die besten Händler sind: Dubaro, Agando, CSL Computer, One, Memory …Also die besten Händler sind: Dubaro, Agando, CSL Computer, One, Memory PC, Hardwarerat, (Rhino Computer). Selbst konfigurieren und zusammenbauen lassen geht zB bei Alternate oder Mindfactory, ist aber nicht empfehlenswert, weil es unverhältnismäßig teuer ist (99€ bzw. 149€).(Früher war Hardwareversand da der heilige Gral, die haben den PC für 30€ zusammengebaut. Sind aber leider schon lange insolvent.)Generell ist Angebotslage bei den Fertig-PCs im Moment eher schwierig, jetzt nach Weihnachten gab es bisher noch kaum gute Angebote.Für um die 700€ könntest du Ausschau halten nach der Kombination aus Ryzen 3600 und RX 5600 XT. Da wird jetzt zum Release der 5600 XT sicher bald mal was kommen.Ansonsten, wenn du noch 50€ drauflegen kannst, bekommst du hier ein sehr ordentliches Gesamtpaket: https://www.dubaro.de/GAMING-PC/The-Ultimate-Gaming-Platform::3667.html


Cool, danke dir!
iXoDeZz23.01.2020 21:14

Also die besten Händler sind: Dubaro, Agando, CSL Computer, One, Memory …Also die besten Händler sind: Dubaro, Agando, CSL Computer, One, Memory PC, Hardwarerat, (Rhino Computer). Selbst konfigurieren und zusammenbauen lassen geht zB bei Alternate oder Mindfactory, ist aber nicht empfehlenswert, weil es unverhältnismäßig teuer ist (99€ bzw. 149€).(Früher war Hardwareversand da der heilige Gral, die haben den PC für 30€ zusammengebaut. Sind aber leider schon lange insolvent.)Generell ist Angebotslage bei den Fertig-PCs im Moment eher schwierig, jetzt nach Weihnachten gab es bisher noch kaum gute Angebote.Für um die 700€ könntest du Ausschau halten nach der Kombination aus Ryzen 3600 und RX 5600 XT. Da wird jetzt zum Release der 5600 XT sicher bald mal was kommen.Ansonsten, wenn du noch 50€ drauflegen kannst, bekommst du hier ein sehr ordentliches Gesamtpaket: https://www.dubaro.de/GAMING-PC/The-Ultimate-Gaming-Platform::3667.html


@nylanotes du musst gar nicht 50€ drauflegen, sondern kannst bei dem verlinkten Angebot auch einfach auf den günstigeren Ryzen 5 2600 setzen und hast damit immernoch das beste Gesamtpaket für den Preis.

Weitere Einsparungen wären dann noch beim RAM (die AEGIS reichen) möglich.
Die Einsparung beim Gehäuse ist nicht empfehlenswert.
Kannst du alles machen mit einer PS4 Pro für 250€
FazerBlaze1324.01.2020 05:30

Kannst du alles machen mit einer PS4 Pro für 250€


Mit nem Dacia kommt man auch von A nach B, ein Porsche ist aber trotzdem cooler
iXoDeZz24.01.2020 07:38

Mit nem Dacia kommt man auch von A nach B, ein Porsche ist aber trotzdem …Mit nem Dacia kommt man auch von A nach B, ein Porsche ist aber trotzdem cooler


Der Vergleich hinkt, wenn man mit einem PC nur Zocken möchte, dann reicht eine aktuelle Konsole völlig, u. die kommende Generation von Sony+Microsoft sowieso!

PC Gaming ist doch irgendwie kompliziert, unbequem u. Online klappt auch nicht immer alles so wie es soll, ok wer gerne tüftelt und schraubt u. ständig mit Software u. Treibern hantieren will, wer Die Zeit hierfür hat wird mit dem PC glücklich, der Rest, der einfach nur Zocken will, ist mit einer Konsole besser dran!
FazerBlaze1324.01.2020 09:30

Der Vergleich hinkt, wenn man mit einem PC nur Zocken möchte, dann reicht …Der Vergleich hinkt, wenn man mit einem PC nur Zocken möchte, dann reicht eine aktuelle Konsole völlig, u. die kommende Generation von Sony+Microsoft sowieso!PC Gaming ist doch irgendwie kompliziert, unbequem u. Online klappt auch nicht immer alles so wie es soll, ok wer gerne tüftelt und schraubt u. ständig mit Software u. Treibern hantieren will, wer Die Zeit hierfür hat wird mit dem PC glücklich, der Rest, der einfach nur Zocken will, ist mit einer Konsole besser dran!


Kommt drauf an was man zocken will.
WoW, CSgo, Dota, Lol um nur mal ein paar zu nennen kann man nicht auf ner ps4 spielen. Und online spielen kostet bei ps4 und xbox auch immer extra. Lieber nen PC und ne Konsole und das beste aus beiden Welten.
Munro024.01.2020 19:10

Kommt drauf an was man zocken will. WoW, CSgo, Dota, Lol um nur mal ein …Kommt drauf an was man zocken will. WoW, CSgo, Dota, Lol um nur mal ein paar zu nennen kann man nicht auf ner ps4 spielen. Und online spielen kostet bei ps4 und xbox auch immer extra. Lieber nen PC und ne Konsole und das beste aus beiden Welten.


Oder so....
Bearbeitet von: "FazerBlaze13" 24. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler