GAMING PC KONFIG

27
eingestellt am 23. Jan
Wie findet ihr den? geht von einem, neueren Dubaro Deal einher. Ich weiß ist schon heftig modifiziert, aber wollte einen silent pc mit bluetooth wlan. 600w weil zukunftssicher

1522929.jpg
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

27 Kommentare
Ich finde den gar nicht Mal so schick
warum muss man dazu nen extra Thread aufmachen, anstatt einfach dort in den Kommentaren zu fragen

Naja, der Aufpreis zum Mainboard ist zumindest etwas unsinnig hoch. Ansonsten ganz nett, wenn der Rest alles gewünscht ist...
Backautomat23.01.2020 19:43

Ich finde den gar nicht Mal so schick


Was kritisierst du? Bitte her mit Kritik(angel)
Bearbeitet von: "tsm_ace12345" 23. Jan
MarzoK23.01.2020 19:58

warum muss man dazu nen extra Thread aufmachen, anstatt einfach dort in …warum muss man dazu nen extra Thread aufmachen, anstatt einfach dort in den Kommentaren zu fragen Naja, der Aufpreis zum Mainboard ist zumindest etwas unsinnig hoch. Ansonsten ganz nett, wenn der Rest alles gewünscht ist...


auch preislich her?
tsm_ace1234523.01.2020 20:00

Was kritisierst du? Bitte her mit Kritik(angel)


Der schreibt zu jedem Thread was, einfach ausblenden.
pumkin23.01.2020 20:22

Der schreibt zu jedem Thread was, einfach ausblenden.


ok lol
tsm_ace1234523.01.2020 20:00

Was kritisierst du? Bitte her mit Kritik(angel)


Gefällt mir optisch nicht.
Backautomat23.01.2020 20:39

Gefällt mir optisch nicht.


abgesehen vom case wie schätzt du den preislich ein?
Preislich ist der in Ordnung, mehr aber auch nicht.

Die Konfiguration ist soweit auch gut, auch wenn ich annehme, dass die Aufpreise zu dem Board und dem Dark Rock gesalzen sind.

Von dem Board würde ich übrigens sowieso abraten, weil du in Verbindung mit Ryzen 3000 nur ein abgespecktes Lite-BIOS bekommst. Leider gibt es von dem Gaming Pro Carbon AC auch keine MAX-Variante.

Und ansonsten könnte man in der Preisklasse noch darüber nachdenken, die HDD ganz wegzulassen und gleich eine 1TB SSD zu nehmen.
Schau dir mal die Konfiguration mit der ID 456155 an, wäre in meinen Augen etwas sinnvoller.
iXoDeZz23.01.2020 20:45

Preislich ist der in Ordnung, mehr aber auch nicht.Die Konfiguration ist …Preislich ist der in Ordnung, mehr aber auch nicht.Die Konfiguration ist soweit auch gut, auch wenn ich annehme, dass die Aufpreise zu dem Board und dem Dark Rock gesalzen sind. Von dem Board würde ich übrigens sowieso abraten, weil du in Verbindung mit Ryzen 3000 nur ein abgespecktes Lite-BIOS bekommst. Leider gibt es von dem Gaming Pro Carbon AC auch keine MAX-Variante.Und ansonsten könnte man in der Preisklasse noch darüber nachdenken, die HDD ganz wegzulassen und gleich eine 1TB SSD zu nehmen.


Woran erkenne ich motherboards die die vollwertige ryzen bios anbieten? und kann da mit bios updates vom hersteller nachgehakt werden zb beicdem mai b450 gaming pro ac
tsm_ace1234523.01.2020 21:24

Woran erkenne ich motherboards die die vollwertige ryzen bios anbieten? …Woran erkenne ich motherboards die die vollwertige ryzen bios anbieten? und kann da mit bios updates vom hersteller nachgehakt werden zb beicdem mai b450 gaming pro ac


Soweit ich weiß betrifft das Problem nur die B450 und X470 Boards von MSI. Deren BIOS-Chip ist mit 16MB zu klein, um vollständige CPU-Unterstützung bei gleichzeitig vollwertigem BIOS zu bieten.

Um dem Abhilfe zu schaffen, hat MSI sogenannte MAX-Versionen einiger Boards rausgebracht, die einen größeren BIOS-Chip (32MB) haben.
Das 600 Gehäuse ist etwas Leiser, gibt es aber nur in Schwarz...

Wert 1 = 50 cm Abstand frontal und Wert 2 = schräg vorne [45-Grad-Winkel]
Pure Base 500 1,6/1,5 Sone
Pure Base 600 1,3/1,4 Sone

CPU Kühler:

Scythe Mugen 5 (/Rev. B) 52,1/53,6/59,4 °C bei 0,9/0,3/0,1 Sone

Be Quiet Dark Rock 4 50,1/53,1/62,8 °C bei 1,3/0,4/0,1 Sone

Arctic Freezer 34 51,0/55,1/62,7 °C bei 1,1/0,3/0,1 Sone

Ich würde dir zum Mugen 5 raten, alleine schon weil dieser erheblich Leiser ist, bei etwas gleicher Kühlleistung, und dann ist er auch noch ne ecke Günstiger.
Bearbeitet von: "Evilgod" 24. Jan
iXoDeZz23.01.2020 21:26

Soweit ich weiß betrifft das Problem nur die B450 und X470 Boards von MSI. …Soweit ich weiß betrifft das Problem nur die B450 und X470 Boards von MSI. Deren BIOS-Chip ist mit 16MB zu klein, um vollständige CPU-Unterstützung bei gleichzeitig vollwertigem BIOS zu bieten. Um dem Abhilfe zu schaffen, hat MSI sogenannte MAX-Versionen einiger Boards rausgebracht, die einen größeren BIOS-Chip (32MB) haben.


was hältst du sonst von der x570 gaming edge wifi. hab die konfig mit der x570 und der auf geizhals verglichen. man ist mit dubaro um 130 € günstiger.
Also: 1258,40 Dubaro vs 1388,76 Geizhals
Bearbeitet von: "tsm_ace12345" 24. Jan
tsm_ace1234524.01.2020 13:31

was hältst du sonst von der x570 gaming edge wifi. hab die konfig mit der …was hältst du sonst von der x570 gaming edge wifi. hab die konfig mit der x570 und der auf geizhals verglichen. man ist mit dubaro um 130 € günstiger.Also: 1258,40 Dubaro vs 1388,76 Geizhals


Naja aber brauchst du denn ein X570-Board? Ohne besondere Anforderungen macht es ja keinen Sinn, so viel Geld für das MB auszugeben. Ohne besondere Anforderungen reicht ein solides B450-Board in 99% der Fälle vollkommen aus.
iXoDeZz24.01.2020 13:36

Naja aber brauchst du denn ein X570-Board? Ohne besondere Anforderungen …Naja aber brauchst du denn ein X570-Board? Ohne besondere Anforderungen macht es ja keinen Sinn, so viel Geld für das MB auszugeben. Ohne besondere Anforderungen reicht ein solides B450-Board in 99% der Fälle vollkommen aus.


ich brauche aber auf jeden fall wifi und bluetooth. sonst hätte ich mich für die tomahawk entschieden. und b450 gaming pro ac hat ja nur litebios. ich weiß nicht mal welche features die x570 hat aber bt wifi ist wichtig bei mir. würdest du sonst raten auf die max variante von msi zu warten?
Bearbeitet von: "tsm_ace12345" 24. Jan
tsm_ace1234524.01.2020 13:39

ich brauche aber auf jeden fall wifi und bluetooth. sonst hätte ich mich …ich brauche aber auf jeden fall wifi und bluetooth. sonst hätte ich mich für die tomahawk entschieden. und b450 gaming pro ac hat ja nur litebios. ich weiß nicht mal welche features die x570 hat aber bt wifi ist wichtig bei mir. würdest du sonst raten auf die max variante von msi zu warten?


Von dem B450 Pro Carbon wird es ja keine MAX-Version geben.

Wäre es evtl. eine Option, WiFi und BT per PCIe-Karte selber nachzurüsten?
iXoDeZz24.01.2020 13:56

Von dem B450 Pro Carbon wird es ja keine MAX-Version geben. Wäre es evtl. …Von dem B450 Pro Carbon wird es ja keine MAX-Version geben. Wäre es evtl. eine Option, WiFi und BT per PCIe-Karte selber nachzurüsten?



ist die bt+wifi pcie card von dubaro zu empfehlen. hat ja auch nur bluetooth 4.2 statt die 5.0 vom x570
tsm_ace1234524.01.2020 14:06

ist die bt+wifi pcie card von dubaro zu empfehlen. hat ja auch nur …ist die bt+wifi pcie card von dubaro zu empfehlen. hat ja auch nur bluetooth 4.2 statt die 5.0 vom x570


Und ist auch recht teuer.

Sowas ist ja schnell nachgerüstet: geizhals.de/gig…=de
iXoDeZz24.01.2020 14:12

Und ist auch recht teuer.Sowas ist ja schnell nachgerüstet: …Und ist auch recht teuer.Sowas ist ja schnell nachgerüstet: https://geizhals.de/gigabyte-gc-wb1733d-i-rev-1-0-a1853996.html?hloc=de


gibt es auch sowas ohne hässliger antenne die man irgendwo aufstellen muss(:I
tsm_ace1234524.01.2020 14:18

gibt es auch sowas ohne hässliger antenne die man irgendwo aufstellen …gibt es auch sowas ohne hässliger antenne die man irgendwo aufstellen muss(:I


Naja eine Antenne hast du ja immer, auch bei den Mainboards.
Das B450 Gaming Pro AC ist top. Zwei 140mm Lüfter machen vorne mehr sinn. Ich empfehle auch den Mugen 5 da leiser und günstiger. Als RAM ist der Crucial Ballistix Sport LT mit "AES" super, da sich dieser sehr leicht übertakten lässt und dabei sehr günstig ist. Preislich ist der Pc Ok.
iXoDeZz24.01.2020 14:21

Naja eine Antenne hast du ja immer, auch bei den Mainboards.


also kann ich die wifi + bt pcie card nutzen ohne dieses antennending anzuschließen
tsm_ace1234524.01.2020 14:32

also kann ich die wifi + bt pcie card nutzen ohne dieses antennending …also kann ich die wifi + bt pcie card nutzen ohne dieses antennending anzuschließen


Nein, umgekehrt: an Mainboards, die WLAN und BT integriert haben, musst du ja auch eine Antenne anschließen.
Sanchi24.01.2020 14:26

Das B450 Gaming Pro AC ist top. Zwei 140mm Lüfter machen vorne mehr sinn. …Das B450 Gaming Pro AC ist top. Zwei 140mm Lüfter machen vorne mehr sinn. Ich empfehle auch den Mugen 5 da leiser und günstiger. Als RAM ist der Crucial Ballistix Sport LT mit "AES" super, da sich dieser sehr leicht übertakten lässt und dabei sehr günstig ist. Preislich ist der Pc Ok.


wie sind die 2 gehäuselüftwr von der lautstärke her?
140mm Lüfter müssen nicht so schnell drehen wie 120mm Lüfter um die gleiche Kühlleistung zu erreichen. Daher sind diese leiser. Also anstatt den Silent Wings 3 mit 120mm die 140mm Variante nehmen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler