Gaming PC zusammenstellen

8
eingestellt am 12. Jul 2016
Hey Mydealzer!
Ich habe vor sehr bald mir einen PC zusammenzustellen.
mindfactory.de/sho…3e7
Wäre mein grober Plan. Mein Preislimit ist 1200€ und ich möchte nicht mit dem PC overclocken, da ich da keine Ahnung von hab. Habt ihr noch Tipps für mich, was ich ändern soll, was ich nicht brauche, was ich unbedingt brauche? Aja und die SSD hab ich schon, ist die 750gb SSD für 70 Euro. Grafikkarte hab ich keine Ahnung welche ich nehmen soll, deshalb ist sie nicht in der Liste. Möchte auf FullHD alle Spiele problemlos in hohen Einstellungen spielen können.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
8 Kommentare

Verfasser

RAM:
geizhals.de/cru…tml
Ein 3200 RAM bringt einem sehr selten nur etwas und B sowie H Motherboards unterstützen sowieso nicht mehr.

Wieso eine 6600K wenn du nicht übertakten willst?
zumal es dir bei Spielen eigentlich mittlerweile keinen vorteil mehr bringt da der Limitierende Faktor die Grafikkarte ist.
geizhals.de/int…tml

Motherboard
geizhals.de/gig…tml
geizhals.de/asr…tml
geizhals.de/msi…tml
geizhals.de/asr…tml

CPU Kühler bei nicht OC ist der hier der beste, er ist super Leise(Max 1 Sone) und Kühlt 1A und hat sogar den Brocken Eco übertrumpft:
geizhals.de/the…tml

750W Netzteil ist zu viel:
geizhals.de/be-…tml
wenn du mehr Puffer haben willst geht auch noch grade so der:
geizhals.de/be-…tml
alles darüber hinaus ist überdimensioniert.

also viel auswahl gibt es bei Grafikkarten grade nicht, wennschon die RX 480 die Dicke für FHD auch ausreicht, oder die 1070, das könnte mit dem Budget aber knapp werden:
geizhals.de/pal…=de
geizhals.de/gai…=de
(sind beides die Günstigsten und Leisesten, die max. 67-68 Grad erreichen)

die RX 480 müsstest du noch auf Custom Modelle warten, das ist der große Nachteil. Referenz Designs lohnen nicht da zu Laut, zu warm zu schlechter Takt.

Verfasser

Evilgod

750W Netzteil ist zu viel:http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-10-cm-500w-atx-2-4-e10-cm-500w-bn234-a1165357.htmlwenn du mehr Puffer haben willst geht auch noch grade so der:http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-10-cm-600w-atx-2-4-e10-cm-600w-bn235-a1165608.htmlalles darüber hinaus ist überdimensioniert.


Wenn ich in 3-4 Jahren mehr Leistung brauche würde mir dann dieselbe GraKa nochmal holen und dann im SLI oder Crossfire (?)


SLI und Crossfire lohnen sich einfach nicht die Nachteile liegen auf der Hand, Microruckler, fast doppelter Stromverbrauch, doppelte Abwärme, doppelte Anschaffungskosten, dafür bekommt man dann nur zwischen 20 bis 90% mehr Leistung(Letzteres ist extrem selten), der CF und SLI Support ist bei den meisten spielen auch eher schlecht als recht, da lohnt es sich lieber eine neue Grafikkarte nach 3-4 Jahren zu Kaufen als auf SLI oder CF aufzurüsten.

dadurch das die Grafikkarten derzeit nur häppchenweise kommen ist die Auswahl derzeit begrenzt und so gibt es keine Konkurrenz womit man die Karten direkt vergleichen kann und somit noch keine Preis Leistungskarte gibt und die Preise noch Relativ hoch angesetzt sind.

Bearbeitet von: "Evilgod" 12. Jul 2016

Verfasser

Evilgod

750W Netzteil ist zu viel:http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-10-cm-500w-atx-2-4-e10-cm-500w-bn234-a1165357.htmlwenn du mehr Puffer haben willst geht auch noch grade so der:http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-10-cm-600w-atx-2-4-e10-cm-600w-bn235-a1165608.htmlalles darüber hinaus ist überdimensioniert.


mindfactory.de/sho…9e2 so wäre es jetzt ohne Grafikkarte, das 2 Ram zeigt den Preis für meine SSD

@Evilgod
Schöne Zusammenstellung!
@ossytheginger
Ich würde zum Gigabyte Mainboard tendieren.

Verfasser

Funny2412

@Evilgod Schöne Zusammenstellung! @ossythegingerIch würde zum Gigabyte Mainboard tendieren.


Ja ich tendiere auch zum Gigabyte Mainboard. Jetzt muss nur noch ein geiler Deal für ne GraKa und der PC steht fest.

computerbase.de/for…394

Die Liste hier wird in nächster Zeit aktualisiert...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text