Garantie oder Gewährleistung bei Gebrauchtkauf

12
eingestellt am 2. Mär
Hey,

habe gebraucht eine DJI Mavic Pro von privat gekauft. Die Drohne wurde im Dezember 2017 bei Amazon gekauft. Leider ist sie jetzt defekt.

Soll ich mich nun besser an Amazon wenden oder direkt an DJI. Hätte ich sie direkt bei Amazon gekauft würde ich mich dort melden. Aber wie läuft das beim Gebrauchtkauf mit Amazon Rechnung?

Viele Grüsse
Der Nooobiiiee
Zusätzliche Info
Diverses
12 Kommentare
Gewährleistung würde ich immer vorziehen. Also bei Amazon melden. Die Gewährleistungsrechte werden ja mit dem Gebrauchtkauf abgetreten worden sein. Sonst au Drittschadensliquidation berufen.
Ist Amazon Verkäufer gewesen...? Das wird aus deinen Ausführungen nicht deutlich.
tehq2. Mär

Ist Amazon Verkäufer gewesen...? Das wird aus deinen Ausführungen nicht d …Ist Amazon Verkäufer gewesen...? Das wird aus deinen Ausführungen nicht deutlich.


Gekauft habe ich es von privat.
noooobiii2. Mär

Gekauft habe ich es von privat.


Dann ist der Verkäufer dein Ansprechpartner und nicht Amazon, es sei denn, der Verkäufer hat die Drohne von Amazon gekauft und tritt dir die Gewährleistungsansprüche ab.

Adaman2. Mär

Sonst au Drittschadensliquidation berufen.


Bei der DSL wandert der Schaden zum Anspruch, nicht umgekehrt. Damit müsste der Erstkäufer Ansprüche geltend machen.
tehq2. Mär

Dann ist der Verkäufer dein Ansprechpartner und nicht Amazon, es sei denn, …Dann ist der Verkäufer dein Ansprechpartner und nicht Amazon, es sei denn, der Verkäufer hat die Drohne von Amazon gekauft und tritt dir die Gewährleistungsansprüche ab.Bei der DSL wandert der Schaden zum Anspruch, nicht umgekehrt. Damit müsste der Erstkäufer Ansprüche geltend machen.


Wie bzw. in welcher Form kann der Verkäufer mir die Gewährleistungsansprüche übertragen?
noooobiii2. Mär

Wie bzw. in welcher Form kann der Verkäufer mir die …Wie bzw. in welcher Form kann der Verkäufer mir die Gewährleistungsansprüche übertragen?


Abtreten, formlos möglich.
Problem bei Amazon, die erstatten dem Erstkäufer das Geld, nicht dir.
tschakkkiiiii2. Mär

Problem bei Amazon, die erstatten dem Erstkäufer das Geld, nicht dir.


Will ja eigentlich nur nen funktionierendes Gerät und keine Erstattung... mhm...
Hast du denn die Rechnung oder eine Kopie davon von demjenigen mitbekommen, bei dem du gekauft hast?
marcokirsch832. Mär

Hast du denn die Rechnung oder eine Kopie davon von demjenigen …Hast du denn die Rechnung oder eine Kopie davon von demjenigen mitbekommen, bei dem du gekauft hast?


Ja, die habe ich bekommen
noooobiii2. Mär

Ja, die habe ich bekommen


Dann melde dich beim Amazon Support und sag du hast Gerät X mit Rechnung Y gekauft am Z und das ist nun defekt, die Mitarbeiter werden dir dann schon sagen ob das über Amazon Gewährleistung läuft oder nur noch über Herstellergarantie...

Würde aber eher Gewährleistung von Amazon in Anspruch nehmen, dann können die mit dem Hersteller rumdiskutieren falls nötig. Wenn dann ne Weile (~Woche) nix passiert einfach etwas genervt bei Amazon nachfragen. Die schicken erfahrungsgemäß dann zügig Ersatz raus und klären das weitere bzgl. des defekten Gerätes mit dem Hersteller direkt und unabhängig vom Kunde.
tschakkkiiiii2. Mär

Problem bei Amazon, die erstatten dem Erstkäufer das Geld, nicht dir.


Stimmt nicht, du kannst angeben worauf erstattet wird, der "Erstkäufer" bekommt das nicht Mal mit...

Hast du noch nix geschenktes von zB Weihnachten mal bei Amazon zurück geschickt?

Wäre auch etwas doof wenn Tante Erna 3 Tage nach Weihnachten ne Email bekommt das der tolle Strickpulli zurückgeschickt wurde 😁
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler