Garantieabwicklung über gesperrten Amazon-Account?

Ich habe hier einen defekten Anker Powercore der sich eindeutig noch in der Garantiezeit befindet. Die Powerbank wurde über einen Probeaccoumt einer Katze meines Sohnes bestellt der sich im eingeschränkten Zustand befindet. Hindert dieser Umstand eine komplikationslose Ersatzlieferung der Powerbank

Beliebteste Kommentare

Ich würde die Katze mal bei Amazon anrufen lassen.
Macht sich sicher auch gut, da Amazon dann merkt, Das es die Katze wirklich gibt.

12 Kommentare

Ich würde die Katze mal bei Amazon anrufen lassen.
Macht sich sicher auch gut, da Amazon dann merkt, Das es die Katze wirklich gibt.

Zitat: "Probeaccoumt einer Katze meines Sohnes" (Kann man bei dem neuen Design nciht mehr vernünftig zitieren?)

:'D
Normalerweise würde ich keine Sympathie für eine solche Aktion empfinden, aber hier handelt es sich ja um Amazon.
Bearbeitet von: "deru2le" 22. September

Der Garantievertrag besteht nicht mit dem Verkäufer, sondern mit dem Producer des Produktes.

Bist du dir sicher, dass die Powerbank defekt ist? Probier es mal mit anderen Kabeln. Ich hatte das Problem mit einer Powerbank von KabelDirekt. Bei deinem eigentlichen Problem kann ich dir nicht weiterhelfen.

Garantie hast du über den Hersteller, wie woodrobertz bereits richtig angemerkt hat.
Die Gewährleistung dagegen gilt bei Amazon nur für den Erstkäufer und kann nicht übertragen werden.
Heißt also, die Katze muss die Gewährleistung geltend machen, was wiederum die Sache unmöglich macht.

Ich sag mal so: Wer bescheißt, hat keine Forderungen zu stellen.

Bezos sieht das absolut sportlich und mein kumulierter Umsatz seit '98 Hat noch immer zur Befriedigung beigetragen. Nun gut, dann dürfen sich die Aasgeier demnächst eben auf Ebay ein rar gesätes Powercore-Ersatzteillager ersteigern.

NocH kurz zur Unternehmung Anker: zunehmennd wird deutlich wie groß doch die Show um letztendlich Produkte von höchsten leicht besserer Qualität als der Wettbewerb. Das Produktdesign-Team macht einen grandiosen Job und zu Anfangs ist Anker extrem kulant und schnell beim Zuschicken von einem Ersatzprodukt. Spätestens nach der dritten wird die Kommunikation mühsamer und scheint absichtlich zu geschehen.

Die Ladekabel sind hübsch und Funktionen erstmal sehr gut, nur dauert es keine 3 Monate bis erste Kontaktprobleme auftauchen. Ich bin mir auch hier unsicher ob es wirklich so furchtbar aufwendig ist ein Kabel zu konstruieren welches auch mal zumindest ein Jahr übersteht mit Leistung am oberen Ende

notimportantvor 4 h, 42 m

...Heißt also, die Katze muss die Gewährleistung geltend machen, was wiederum die Sache unmöglich macht...


Dann lasse dich doch von der Katze mit der Durchsetzung Ihrer Gewährleistungsansprüche beauftragen.
Kurzes Schreiben aufsetzten und von der Katze -evtl. per Pfotenabdruck- "unterschreiben" lassen.

GlennCloudvor 6 h, 7 m

Bezos sieht das absolut sportlich und mein kumulierter Umsatz seit '98 Hat noch immer zur Befriedigung beigetragen. Nun gut, dann dürfen sich die Aasgeier demnächst eben auf Ebay ein rar gesätes Powercore-Ersatzteillager ersteigern. NocH kurz zur Unternehmung Anker: zunehmennd wird deutlich wie groß doch die Show um letztendlich Produkte von höchsten leicht besserer Qualität als der Wettbewerb. Das Produktdesign-Team macht einen grandiosen Job und zu Anfangs ist Anker extrem kulant und schnell beim Zuschicken von einem Ersatzprodukt. Spätestens nach der dritten wird die Kommunikation mühsamer und scheint absichtlich zu geschehen.Die Ladekabel sind hübsch und Funktionen erstmal sehr gut, nur dauert es keine 3 Monate bis erste Kontaktprobleme auftauchen. Ich bin mir auch hier unsicher ob es wirklich so furchtbar aufwendig ist ein Kabel zu konstruieren welches auch mal zumindest ein Jahr übersteht mit Leistung am oberen Ende



Typischer Blacklist Kunde. An Ankers stelle würde ich dir garnichts mehr verkaufen !

Ihr solltet Euch mal näher mit Amazons Accounting Unit in Europa beschäftigen, dann die Diskussion bitte gerne fortsetzen. Ihr seid echt arme Schweine, wenn ein Marktwirtschafts-Modell bis 2050 sich über Wasser halten kann wird es das Angelsächsische sein. So viel wie eben geht - geht!
Bearbeitet von: "GlennCloud" 22. September

Bedeutet "Accounting" nicht im englischen sowas wie Buchhaltung?

selbst schuld würde ich sagen. wer versucht zu verars.... bekommt halt auch mal die quittung

wobei grundsätzlich der kontakt zum Hersteller sinnvoll wäre, zumindest wenn die Rechnung noch vorliegt

Jaja. Der Freund von der Schwester seiner Mutter, ihrer Tante und dessen Schwager hatte das gleiche Problem... Pech gehabt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)96839
    2. HAUPTSTADTKOFFER: Gültiger Gutschein wird nicht angenommen45
    3. Krokojagd 2016104262
    4. Kroko Deal Jagd abschalten?1429

    Weitere Diskussionen