Garantiefall Afb Group Ipad Pro 12,9 2020; bekomme mein Ipad nicht zurück. Selbstverschulden?

eingestellt am 23. Jul 2021
Hallo Community,
würde gerne euere Meinung zu folgendem Sachverhalt öffnen:

Habe vor ca 1 1/2 - 2 Monaten ein Ipad Pro 12.9 2020 (5g fähig) erworben bei der Afb-Group. Das Angebot habe ich mydealz gesehen und habe für 850 € zugeschlagen.

Ich benutzte es vorwiegende für die Uni und benutze es hierfür regelmäßig.

Nach nur einem Monat sah ich in der Mitte des Bildschirms pixelfehler, ein ca. halber Cm langer Strich mit blau, grün, roter verfärbung.
Aufgrund dessen schickte ich das Gerät als Gewährleistungsfall ein. ( 1 Jahr garantie)

Nun will die Afb Group mir den vollen Preis erstatten und gibt an das Sie kein äquivalentes Gerät vorrätig haben. Daraufhin wollte ich das Gerät zurück haben, weil ich das Ipad für die Uni brauch. Sie verneinten dies und verweigerten die Rückgabe und bezogen sich auf ihre AGB. Das Angebot war sehr gut und ich weiß nicht, wann es ein solches Angebot wieder gibt. Zudem brauch ich das Ipad und würde dementsprechend dann lieber mit den Pixelfehlern leben wollen, als dass ich das Geld wiederbekomme.

Sind Sie mit ihren Agbs im Recht? Hätte ich mich vorm Einschicken noch besser informieren sollen? Scheint so, dass ich das Ipad nicht wieder sehe..
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Diskussionen
Beste Kommentare
40 Kommentare
Dein Kommentar