eingestellt am 16. Mär 2022
Hallo mydealz-Community,

in den nächsten Tagen würde ich sich mein Vertrag bei dem aktuellen Gasanbieter verlängern. Heute habe ich die Info bekommen, dass sich der Arbeitspreis/kWh von 4,33 Ct. auf 18,83 Ct. erhöht.

Wie geht ihr denn aktuell mit der Situation um?

Eine automatische Verlängerung um 12 Monate klingt bei den Preisen irgendwie wenig sinnvoll. Wenn ich jetzt kündigen würde, würde ich dann automatisch in die Grundversorgung rutschen? Und falls ja, könnte ich die einfach wieder in ein paar Monaten kündigen?

Ich finde irgendwie keine verlässlichen Antworten.

Danke euch!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
10 Kommentare
Dein Kommentar