Gaspreise / Tipps und Erfahrungen

eingestellt am 25. Jun 2022
Hallo zusammen,

man liest es täglich in Internet und Zeitung. Die Gaspreise sind in den letzten 12 Monaten massiv gestiegen.

Ende diesen Monats läuft unsere (noch sehr günstige) Preisbindung bei Eprimo aus. Dann erwarte ich eine massive Preiserhöhung und habe dann Sonderkündigungsrecht. Aber wirklich „günstige“ Alternativen scheint es nicht mehr zu geben. Preise von ca. 15 Cent/ kWh sind die Regel. Aktuell zahlen wir 5,5 Cent/kWh. Also ca. 200% mehr. Bei über 20.000 kWh pro Jahr ist das immens.

Hat jemand von euch einen guten Tip, außer „auf CHECK24 und Verivox“ vergleichen? Eventuell gibt es ja noch einen günstigen Anbieter der nicht auf den Vergleichseiten auftaucht. Oder irgendwelche anderen Tips. Was sind eure Erfahrungen?
Zusätzliche Info
Spartipps
Diskussionen

40 Kommentare