GDSK - Zoll?

17
eingestellt am 10. Jan 2012
Hallo,

ich habe eben einen Zettel im Briefkasten gehabt von der Gesellschaft der Schnellkuriere (GDSK). Ich war zwar Zuhaus, aber niemand hat geklingelt.
Habe auch noch nie was von denen gehört und laut Google haben die was mit dem Zoll zutun bzw. ich lese viel von Betrug etc.

Ich habe auch nichts aus dem Ausland bestellt, eigentlich..

Jemand eine Ahnung was das für ein Verein ist?

Lg
besho
Zusätzliche Info
17 Kommentare

Hast du wirklich nichts bestellt?Vielleicht vor längerer Zeit aus China oder so?

was steht denn da? sollst du was abholen? kommen die nochmal vorbei?
mir sagt das auch nichts...
€dit: hab mir die Seite von denen mal angeschaut... Scheint eine deutsche Firma zu sein, die als Service anbietet den Zoll für einen zu Regeln...
Also solltest du was aus Deutschland von diesem Kurierdienst bekommen haben...

Verfasser

@ Jess: Soweit ich weiß nicht.. ich verlier aber auch ab und zu mal den Überblick über meine Einkäufe hier bei mydealz Aber bin mir relativ sicher, dass ich nichts bestellt habe.

@ whiro:

Da steht nur, dass es wieder zurück zur Niederlassung nach Düsseldorf gebracht wird. Eben habe ich die Hotline erreicht und der unfreundliche Typ meinte, dass die Morgen wieder vorbeikommen.

Da solltest du mal dringen in aller Ruhe googlen!
Betrug ist das zwar sicherlich nicht, aber die Firma erbringt Leistungen, die etwa so wertig sind wie kostenpflichtige Downloads von Freeware (da nennt man es dann Abofalle).
Schematisch ist das etwa so:
Du hast was im Ausland bestellt.
Der ausländische Verkäufer schickt die Sachen zur GDSK (warum auch immer, ich vermute da fließt ne Menge Geld), die großzügig die Verzollung in D übernehmen möchte, mit vermutlich horrenden (weil unnötigen) Gebühren.
Also solltest du dieses "Angebot" ablehnen und fordern, dass dir die gekauften Sachen zugestellt werden. Du solltest dann aber unbedingt die Zollformalitäten selbst (und eben ohne extra Verwaltungsgebühren) erledigen! (geh googeln wie das geht oder frag beim Zoll nach, ich hatte den Fall selbst noch nicht)

Wichtig ist, du musst die Leistungen der GDSK nicht annehmen, auch wenn das (vermutlich gewollt, da Geschäftskozept) so erscheinen mag.

blog.oscg.eu/tag…ng/

das hat mir grad sehr geholfen! hatte auch das problem...

lg

GDSK = Verbrecher...

nur Probleme mit denen gehabt...

UND:

Unbedingt selbstverzollen weil sonst nehmen die für das verzollen gleich mal 20€... muss alles per Formular wieder von denen freigekämpft werden...

Verfasser

Danke für die Infos. Bin noch auf der Arbeit, daher bin ich noch nicht dazu gekommen es mal ordentlich zu googlen.

Kann ich das Paket oder was auch immer es ist annehmen, ohne was an die GDSK zu zahlen und es dann selber regeln? Nicht dass die sich weigern, es mir auszuhändigen.

Also ich habe defintiv nichts bestellt.. bis jetzt ist auch alles angekommen, was ich mal aus China oder sonst wo bestellt habe.. Habe in letzter Zeit nur paar Sachen von thehut bestellt, was auch angekommen is. Sonst erwarte ich nur ein Päckchen von HTC aus England. Aber von denen wurde auch alles mit der normalen Post versendet.

Edit: Okay, werde wohl einen Antrag an die GDSK schicken müssen, um den Zoll selbst regeln zu dürfen.

besho

@ Jess: Soweit ich weiß nicht.. ich verlier aber auch ab und zu mal den … @ Jess: Soweit ich weiß nicht.. ich verlier aber auch ab und zu mal den Überblick über meine Einkäufe hier bei mydealz Aber bin mir relativ sicher, dass ich nichts bestellt habe.



X) Das kenn ich doch irgendwoher.Halt uns bitte auf dem Laufenden.
Verfasser
chili2402

http://www.blog.oscg.eu/tag/selbstverzollung/das hat mir grad sehr … http://www.blog.oscg.eu/tag/selbstverzollung/das hat mir grad sehr geholfen! hatte auch das problem... lg



Hab dich überlesen, sorry. Und danke für den Link.
Bin mal gespannt was mich morgen erwartet.

Hatte noch nie Probleme mit gdsk und schon einige Lieferungen von ihnen bekommen. Für das Verzollen verlangen sie Gebühren wie alle Kurierdienste, da sie direkt in Frankfurt verzollen müssen. Verzollung beim Binnenzollamt ist nur bei DHL-Sendungen möglich, das ist noch ein altes Privileg aus Zeiten als die Post noch Behörde war.

Ich habe gottlob mit der "20€ extra für nichts Bude" noch nie was zu tun gehabt.
Die Selbstverzollung ist total easy , man braucht nur einen Beleg, z.B. einen Ausdruck der Ebay Auktion, sowie den zugehörigen Zahlungsnachweis
(i.d.R. Kreditkarte oder PayPal).Außerdem etwas Zeit, denn bei einer Behörde heißt es stets : Eile mit Weile.

Ich habe schon viele Pakete aus den USA selbst verzollt, die mit unterschiedlichen Kurierdiensten versendet wurden.Ist definitiv nicht exklusiv für DHL Sendungen.
DHL übernimmt aber exklusiv den innerdeutschen Transport zum Binnenzollamt.



Verfasser

Die Sache ist ja, ich habe nichts bestellt. Somit auch keinen Beleg.

Hier die Anleitung, um die GDSK dauerhaft auszuschalten :

Was muss ich tun, wenn ich die Verzollung immer beim Zollamt selber erledigen möchte und mich nicht vertreten lassen möchte?

Erforderlich ist, dass Sie gegenüber der Deutschen Post AG ausdrücklich erklären, dass Sie die Zollabfertigung für eingehende Postsendungen selbst vornehmen möchten. Dann werden die Sendungen, ohne dass Sie von der Deutschen Post AG bei der Anmeldung vertreten werden, an das für Ihren Wohnort zuständige Zollamt weitergeleitet.
Die Registrierung als "Selbstverzoller" erfolgt formlos durch die Deutsche Post AG. Bitte wenden Sie sich an:

E-Mail: Selbstverzoller@deutschepost.de


Wenn ein Paket bereits bei der GDSK gelandet ist :
Anschreiben, und darauf hinweisen, daß man selbst verzollen möchte !
blog.oscg.eu/201…sk/


Verfasser

Sooo, der Fahrer war vorhin nochmal da.

Es war doch das Paket von HTC aus UK, wurde mit FedFex verschickt und an die GDSK übergeben. Gebühren oder sonstiges musste ich nicht zahlen, habe lediglich nur einen kleinen Aufkleber unterschrieben, um den Erhalt zu bestätigen. Mehr nicht.
LG
besho

jezz kannste uns ja noch erzählen was drin war

Verfasser

Eine micro Sd Karte im Wert von 15 Euro

Für die Zukunft:Getätigte Bestellungen notieren

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler