Gearbest germany express vs german priority mail

It auch bei der priority mail die Einfuhrumsatzsteuer umgangen? Support kann leider nicht auf einfachste Fragen antworten. Jemand Erfahrungen?

Beste Kommentare

desidiavor 40 m

wieso? du hast doch geschrieben das sie es canceln sollen wenn Umsatzsteuer anfallen würde... Anscheinend würde welche anfallen ...



Oder sie konnten mit dem Begriff Einfuhrumsatzsteuer nichts anfangen
Warum schreibt man auch nicht einfach "tariff", "customs" oder vielleicht auch "import tax". Als ob ein Support-Mitarbeiter so in der Materie ist das er etwas mit dem deutschen Begriff anfangen kann. Da hätte ich auch einfach storniert

12 Kommentare

Jede Unter-Versandart von "Priority Line" sollte über die EU eingeführt und von dort verschickt werden.
Ich hatte hier bisher immer nur "Germany Express" als einzige Auswahl, es kam immer per DHL aus UK.
Eventuell ist "German Priority Mail" dann der Briefversand bei kleinen Artikeln?

Verfasser

RhahkJinvor 5 m

Jede Unter-Versandart von "Priority Line" sollte über die EU eingeführt und von dort verschickt werden.Ich hatte hier bisher immer nur "Germany Express" als einzige Auswahl, es kam immer per DHL aus UK.Eventuell ist "German Priority Mail" dann der Briefversand bei kleinen Artikeln?


Gibt nur die drei Optionen12944284-zxTUn.jpg

Aus welchem Warehouse wird das verschickt? Oder liegt es vielleicht an der Mobil-Version?
Das China-Warehouse sieht bei mir immer so aus:

12944366-Mon7p.jpg

Verfasser

RhahkJinvor 4 m

Aus welchem Warehouse wird das verschickt? Oder liegt es vielleicht an der Mobil-Version?Das China-Warehouse sieht bei mir immer so aus:[Bild]


Hk2. Da gibt es germany express leider nicht

In letzter Zeit haben viele von euch Probleme die richtige Versandmethode zu finden. Dies liegt vor allem daran, dass unser System bei den verschiedenen Warenhäusern nicht eindheitlich ist. Ganz besonders für die neuen Warenhäuser HK und HK-2 (in Hong Kong) stehen hier viele vor einem Rätsel. Um hier die Versandmethode Germany Express zu finden, müsst ihr Standard Shipping (siehe Bild) auswählen. Das Beste an diesen Warenhäusern: Der Versand ist in fast allen Fällen kostenlos. Kleines Problem, einfache Lösung – gewusst wie ist hier die Devise. Nun könnt ihr alle Vorteile von GearBest Germany Express genießen.

Quelle: gearbestblog.de/faq…ss/

Verfasser

mein Problem ist halt dass unter standard Versand ja nicht Germany express steht, sondern priority mail. Evtl bin Ich da zu pedantisch bei der Formulierung, da es evtl geändert wurde. Trotzdem danke
RhahkJinvor 10 m

In letzter Zeit haben viele von euch Probleme die richtige Versandmethode zu finden. Dies liegt vor allem daran, dass unser System bei den verschiedenen Warenhäusern nicht eindheitlich ist. Ganz besonders für die neuen Warenhäuser HK und HK-2 (in Hong Kong) stehen hier viele vor einem Rätsel. Um hier die Versandmethode Germany Express zu finden, müsst ihr Standard Shipping (siehe Bild) auswählen. Das Beste an diesen Warenhäusern: Der Versand ist in fast allen Fällen kostenlos. Kleines Problem, einfache Lösung – gewusst wie ist hier die Devise. Nun könnt ihr alle Vorteile von GearBest Germany Express genießen.Quelle: http://www.gearbestblog.de/faq/germany-express/


Verfasser

12944880-PhP6c.jpgSupport kann leider kein Englisch

carbonatvor 20 m

[Bild] Support kann leider kein Englisch


wieso? du hast doch geschrieben das sie es canceln sollen wenn Umsatzsteuer anfallen würde...
Anscheinend würde welche anfallen ...

desidiavor 40 m

wieso? du hast doch geschrieben das sie es canceln sollen wenn Umsatzsteuer anfallen würde... Anscheinend würde welche anfallen ...



Oder sie konnten mit dem Begriff Einfuhrumsatzsteuer nichts anfangen
Warum schreibt man auch nicht einfach "tariff", "customs" oder vielleicht auch "import tax". Als ob ein Support-Mitarbeiter so in der Materie ist das er etwas mit dem deutschen Begriff anfangen kann. Da hätte ich auch einfach storniert

Verfasser

ulfilein007vor 6 m

Oder sie konnten mit dem Begriff Einfuhrumsatzsteuer nichts anfangen :DWarum schreibt man auch nicht einfach "tariff", "customs" oder vielleicht auch "import tax". Als ob ein Support-Mitarbeiter so in der Materie ist das er etwas mit dem deutschen Begriff anfangen kann. Da hätte ich auch einfach storniert


Stimmt bissl dumm von mir.

Ist beides dasselbe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Handgepäckkontrollen bei Ryanair - Erfahrungen1315
    2. Gearbest - Dauer bis zum Versand89
    3. Neuer PC für Photoshop / Bildbearbeitung612
    4. lentica.de seriös? (Ray-Ban Brillen)66

    Weitere Diskussionen