Gearbest "Priority Line" --> "Germany Line" NICHT Germany Express Zoll?

47
eingestellt am 14. Feb
Wollte gerad bei Gearbest bestellen. Es wird kein Germany Express, sondern "Germany Line" angeboten. Geht das am Zoll vorbei? Schon jemand Erfahrungen?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Verfasser
Typisch deutsch. Anstatt die gewünschte Antwort zu liefern wird der Moralapostel gespielt.

Und es ist keine Steuerhinterziehung weil bei Germany Express in Großbritannien pauschal versteuert wurde. Weil hier der Händler seinen Einkaufspreis als Steuergrundlage angibt ist das natürlich viel günstiger als wenn die Steuer auf den Endkundenpreis verlangt wird.
Oh Gott wie viele Klugscheisser hier wieder angeschissen kommen und wegen der Steuerhinterziehung rumflennen... und meinen dass man lieber direkt hier in DE einkaufen sollte...

Aber dann jeden Xiaomi Deal der ohne Zoll über UK läuft in den Himmel loben...

Ich liebe MyDealz!!
47 Kommentare
Anleitung zum Betrug? No way

edit bevor es wieder gelöscht wird vom Ersteller:

Wollte gerad bei Gearbest bestellen. Es wird kein Germany Express, sondern "Germany Line" angeboten. Geht das am Zoll vorbei? Schon jemand Erfahrungen?
Bearbeitet von: "freewilly" 14. Feb
Avatar
GelöschterUser822569
freewilly14. Feb

Anleitung zum Betrug? No way



Das ist kein Betrug, das ist Steuerhinterziehung
GelöschterUser82256914. Feb

Das ist kein Betrug, das ist Steuerhinterziehung



Betrug am Staat wegen mir
Lieber Himmel, kauf dein Zeug in Deutschland bei einem ordentlichen Händler.
1. Steuerhinterziehung
2. keine Garantie
3. Rückversand nur in den wenigsten Fällen möglich.

Da du am Zoll vorbei willst, ist es sicherlich ein hochpreisiger Artikel. Ist die Kohke so knapp, dass du in China das bestellen musst? Du ärgerst dich am Ende nur, wenn es kaputt ist und du dann von denen nichts bekommst.
Bearbeitet von: "felix11k" 14. Feb
felix11k14. Feb

Lieber Himmel, kauf dein Zeug in Deutschland bei einem ordentlichen …Lieber Himmel, kauf dein Zeug in Deutschland bei einem ordentlichen Händler. 1. Steuerhinterziehung2. keine Garantie3. Rückversand nur in den wenigsten Fällen möglich. Da du am Zoll vorbei willst, ist es sicherlich ein hochpreisiger Artikel. Ist die Kohke so knapp, dass du in China das bestellen musst? Du ärgerst dich am Ende nur, wenn es kaputt ist und du dann von denen nichts bekommst.


Na und? Dann macht er hier den dritten Thread zu Gearbest auf. Den dritten? Ja genau, der Zweite wird nämlich nach 2 Woche eröffnet wenn die Ware noch nicht geliefert wurde.
Verfasser
Typisch deutsch. Anstatt die gewünschte Antwort zu liefern wird der Moralapostel gespielt.

Und es ist keine Steuerhinterziehung weil bei Germany Express in Großbritannien pauschal versteuert wurde. Weil hier der Händler seinen Einkaufspreis als Steuergrundlage angibt ist das natürlich viel günstiger als wenn die Steuer auf den Endkundenpreis verlangt wird.
Gebannt
Netzwerkkarte14. Feb

Typisch deutsch. Anstatt die gewünschte Antwort zu liefern wird der …Typisch deutsch. Anstatt die gewünschte Antwort zu liefern wird der Moralapostel gespielt. Und es ist keine Steuerhinterziehung weil bei Germany Express in Großbritannien pauschal versteuert wurde. Weil hier der Händler seinen Einkaufspreis als Steuergrundlage angibt ist das natürlich viel günstiger als wenn die Steuer auf den Endkundenpreis verlangt wird.


Moralapostel?
Die bestellen doch selber alle dauernd in china!
Die meisten hier können nix anderes als Trollen. Und bei Gearbest threads drehen sie komplett durch
Die finden das auch noch witzig * facepalm * Arme Gestalten.
Darfste nix drum geben

Was deine Frage betrifft, denke du meinst Germany Priority line / mail. Das müsste i.d.r problemlos durch den zoll gehen
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 14. Feb
Netzwerkkarte14. Feb

Typisch deutsch. Anstatt die gewünschte Antwort zu liefern wird der …Typisch deutsch. Anstatt die gewünschte Antwort zu liefern wird der Moralapostel gespielt. Und es ist keine Steuerhinterziehung weil bei Germany Express in Großbritannien pauschal versteuert wurde. Weil hier der Händler seinen Einkaufspreis als Steuergrundlage angibt ist das natürlich viel günstiger als wenn die Steuer auf den Endkundenpreis verlangt wird.


klar, rede es dir nur schön. Typisch deutsch? Dann bin ich liebend gernde typisch deutsch!
Ich zahle lieber paar Euro mehr und kann es jederzeit innerhalb von paar Minuten in den Laden zurück bringen. Und weisste was noch richtig typisch deutsch ist? Kundenservice. Du wirst es kaum glauben, aber hier im typisch deutschen Land, bekommste deine Ware sogar wieder repariert oder Umgetauscht wenn etwas dran ist. Während du gerade dein zurück geschicktes Paket von der Post wieder bekommst, weil du keine Akkus nach China schicken darfst und du überlegst wie du an ein günstigsten Flug kommst, sitzen wir typisch deutschen schon wieder mit unserer reparierten Ware da und lachen über dich, weil du paar Euro sparen wolltest.
Nebenbei, es ist und bleibt Steuerhinterziehung.
Los, kaufs dort und warte Wochenlang drauf. Dann wenns kaputt ist, kannste dir ja ein Flugticket kaufen und es selbst zurück bringen.

Also Leute gibts.
Verfasser
Osmanischer_Teufel14. Feb

Moralapostel? Die bestellen doch selber alle dauernd in china! Die …Moralapostel? Die bestellen doch selber alle dauernd in china! Die meisten hier können nix anderes als Trollen. Und bei Gearbest threads drehen sie komplett durchDie finden das auch noch witzig * facepalm * Arme Gestalten. Darfste nix drum gebenWas deine Frage betrifft, denke du meinst Germany Priority line / mail. Das müsste i.d.r problemlos durch den zoll gehen



Danke für deine hilfreiche Antwort.
Es gibt bei Gearbest
"Germany Express" dies nimmt den Umweg über Großbritannien und kommt dann per Hermes. Garantiert ohne Zoll
"Germany Priority mail" dies konnte ich bei Produkten im Bereich von 5-10 € wählen
"Germany Line" gab es bei diversen Taschenlampen > 30 €, also Zollbereich. Hier wäre nun echt gut zu wissen, ob das auch den Großbritannien Umweg nimmt und somit Zollfrei ankommt

PS: Ob es Zoll oder Einfuhrumsatzsteuer ist mir Schnuppe. Für mich zählt, dass ich da hinfahren und meine Zeit verschwenden muss und dafür habe ich echt keine Zeit. Zusätzlich natürlich noch die Fahrkosten.
Bearbeitet von: "Netzwerkkarte" 14. Feb
Netzwerkkarte14. Feb

Typisch deutsch. Anstatt die gewünschte Antwort zu liefern wird der …Typisch deutsch. Anstatt die gewünschte Antwort zu liefern wird der Moralapostel gespielt. Und es ist keine Steuerhinterziehung weil bei Germany Express in Großbritannien pauschal versteuert wurde. Weil hier der Händler seinen Einkaufspreis als Steuergrundlage angibt ist das natürlich viel günstiger als wenn die Steuer auf den Endkundenpreis verlangt wird.



Da wird ein Container pauschal versteuert, in dem angeblich lauter Sendungen liegen, die zufällig alle sehr niedrige Warenwerte haben. Sieht man ja an den Fakerechnungen, die man im Kundenkonto hat. Also das Ganze ist schon Betrug. Ob man da bestellt oder nicht, ist jedem selbst überlassen, aber schön reden muss man die Sache nun wirklich nicht.
Verfasser
felix11k14. Feb

klar, rede es dir nur schön. Typisch deutsch? Dann bin ich liebend gernde …klar, rede es dir nur schön. Typisch deutsch? Dann bin ich liebend gernde typisch deutsch!Ich zahle lieber paar Euro mehr und kann es jederzeit innerhalb von paar Minuten in den Laden zurück bringen. Und weisste was noch richtig typisch deutsch ist? Kundenservice. Du wirst es kaum glauben, aber hier im typisch deutschen Land, bekommste deine Ware sogar wieder repariert oder Umgetauscht wenn etwas dran ist. Während du gerade dein zurück geschicktes Paket von der Post wieder bekommst, weil du keine Akkus nach China schicken darfst und du überlegst wie du an ein günstigsten Flug kommst, sitzen wir typisch deutschen schon wieder mit unserer reparierten Ware da und lachen über dich, weil du paar Euro sparen wolltest.Nebenbei, es ist und bleibt Steuerhinterziehung.Los, kaufs dort und warte Wochenlang drauf. Dann wenns kaputt ist, kannste dir ja ein Flugticket kaufen und es selbst zurück bringen.Also Leute gibts.



Der Service lässt teilweise da auch zu wünschen übrig. Wenn ich es in China 33 % billiger bekomme, ist es eine einfache Rechnung, dass bei 3 Teilen eines kaputt gehen darf und trotzdem 0 auf 0 bin. Geht nur 1 von 4 kaputt, bin ich billiger wie beim deutschen Händler und vielleicht kann ich es sogar selbst reparieren.
Das Akku verschicken per Flugzeug ist einfach lächerlich, da es auf dem Hinweg genauso per Flugzeug kommt. Im Flugzeug reisen am Passagier ebenfalls Handys. Das ist nur eine Gängelung des Verbrauchers um Chinabestellungen zu erschweren oder irrwitzige Aufpreise für den Akkutransport zu bezahlen. Wer das nicht erkennt, soll sich halt verarschen lassen.
Verfasser
Tobias14. Feb

Da wird ein Container pauschal versteuert, in dem angeblich lauter …Da wird ein Container pauschal versteuert, in dem angeblich lauter Sendungen liegen, die zufällig alle sehr niedrige Warenwerte haben. Sieht man ja an den Fakerechnungen, die man im Kundenkonto hat. Also das Ganze ist schon Betrug. Ob man da bestellt oder nicht, ist jedem selbst überlassen, aber schön reden muss man die Sache nun wirklich nicht.



Vielleicht ist das der Einkaufspreis von Gearbest und dann ist das völlig legitim.
Netzwerkkarte14. Feb

Vielleicht ist das der Einkaufspreis von Gearbest und dann ist das völlig …Vielleicht ist das der Einkaufspreis von Gearbest und dann ist das völlig legitim.


30% billiger haha. Wer hier clever shoppt kommst günstiger weg und muss nicht in China bestellen.

Ja klar, Einkaufspreis so günstig. Glaubste doch wohl selbst nicht. Es ist nicht zu fassen, dass du dir das noch schön redest. Belassen wir es dabei. Du scheinst noch recht jung zu sein und wirst es schon noch lernen.
Netzwerkkarte14. Feb

Vielleicht ist das der Einkaufspreis von Gearbest und dann ist das völlig …Vielleicht ist das der Einkaufspreis von Gearbest und dann ist das völlig legitim.



Nein, es wäre nicht legitim. Der Verkaufspreis muss versteuert werden.

Der Einkaufspreis von Xiaomi Notebooks oder DJI Drohnen liegt natürlich ganz sicher bei unter 20 Euro

Ich kann mir vorstellen, dass Germany Line einfach wieder eine andere Route ist. Ging schon in den letzten Monaten nicht mehr allses über London, sondern z.B. auch über Prag.
Schon krass mit welch dreister Selbtsverständlichkeit sich das versucht wird schönzureden. Das ist ja in jedem China "Deal" das gleiche....
Verfasser
Bescheißt der Staat uns nicht alle indem er die Großkonzerne nur wenige Prozent Steuern zahlen lässt, aber uns wegen ein paar Euro zum Zoll zitiert? Meistens sind die Gesamtkosten (Personal, Gebäude, Anlagen usw.) deutlich höher als die paar Euro erhobene Gebühren. Aber genau das ist die typisch deutsche Erbsenzählerei. Es wird mit aller Macht an diesem Verfahren festgehalten, obwohl es deutlich mehr kostet als das es bringt. Ohne nachzudenken folgt man, hatten wir leider schonmal.
Oh Gott wie viele Klugscheisser hier wieder angeschissen kommen und wegen der Steuerhinterziehung rumflennen... und meinen dass man lieber direkt hier in DE einkaufen sollte...

Aber dann jeden Xiaomi Deal der ohne Zoll über UK läuft in den Himmel loben...

Ich liebe MyDealz!!
Wer glaubt, dass Drohnen usw in China günstiger sind, der ist einfach nur zu faul zu suchen.
Bestes Beispiel die Mavic Air. Alles kaufen in China für 750€ und lachen sich über andere kaputt. Der Clevere Mydealzer wartet ab, sucht richtig und kauft für 700€ hier in Deutschland.

Kauft ihr nur in china. Hoffe ihr werdet erwischt und müsst ne fette Strafe zahlen.
Gebannt
dsnn14. Feb

Oh Gott wie viele Klugscheisser hier wieder angeschissen kommen und wegen …Oh Gott wie viele Klugscheisser hier wieder angeschissen kommen und wegen der Steuerhinterziehung rumflennen... und meinen dass man lieber direkt hier in DE einkaufen sollte...Aber dann jeden Xiaomi Deal der ohne Zoll über UK läuft in den Himmel loben...Ich liebe MyDealz!!


Ja das ganze ist an scheinheiligkeit kaum zu überbieten.
Sie meckern und Jammern über Steuerhinterziehung aber holen sich einen runter sobald ein guter xiaomi deal von Gearbest gepostet wird.
Jede wette das min 90% dieser Köpfe nen xiaomi mi vacuum aus china zuhause hat
Osmanischer_Teufel14. Feb

Ja das ganze ist an scheinheiligkeit kaum zu überbieten.Sie meckern und …Ja das ganze ist an scheinheiligkeit kaum zu überbieten.Sie meckern und Jammern über Steuerhinterziehung aber holen sich einen runter sobald ein guter xiaomi deal von Gearbest gepostet wird.Jede wette das min 90% dieser Köpfe nen xiaomi mi vacuum aus china zuhause hat


schon lustig wie du von dir auf andere schließt. Nicht jeder ist so wie du! Zum Glück mein kleines Teufelchen
Gebannt
felix11k14. Feb

schon lustig wie du von dir auf andere schließt. Nicht jeder ist so wie …schon lustig wie du von dir auf andere schließt. Nicht jeder ist so wie du! Zum Glück mein kleines Teufelchen


Ich habe keinen xiaomi mi vacuum, sondern nen neato botvac d3 connected von Amazon . Ich weiß, auch nicht besser weil böses Amazon auch steuern hinterzieht. Allerdings bestelle ich mittlerweile relativ gerne in China.
Ich hab auch nie gesagt das es böse ist in china zu kaufen. Oder?
Aber moment mal..... Warum fühlst du dich eigentlich angesprochen? Sonst würdest du ja nicht so darauf antworten! Bestellst du bei amazon?

P. S. Wenn jeder wäre wie ich wären die leute schonungslos ehrlich und direkt. Damit kommt nicht jeder klar. Dann heißt es nämlich ich würde anecken
Fakt ist aber das hier ne menge Heuchler und scheinheilige unterwegs sind. Leider!
Osmanischer_Teufel14. Feb

Ja das ganze ist an scheinheiligkeit kaum zu überbieten.Sie meckern und …Ja das ganze ist an scheinheiligkeit kaum zu überbieten.Sie meckern und Jammern über Steuerhinterziehung aber holen sich einen runter sobald ein guter xiaomi deal von Gearbest gepostet wird.Jede wette das min 90% dieser Köpfe nen xiaomi mi vacuum aus china zuhause hat



Hab beides nicht und finde diese China Shop Plage hier scohn lange zum
Schwarzfahren soltle man mal als Deal einstellen, wird bestimtm hot... LOL
So gut wie jeden Preisfehler ausnutzen wollen aber wegen China Shops und den Steuern rumheulen... Was für eine Logik.

Wenn es euch nicht passt, dann seid ihr falsch hier, es geht hier auf der Seite um die größten Schnäppchen (ja auch aus China... und bisher hat der Versand,der den Zoll umgeht noch nie jemanden gestört, bis auf die wenigen Moralapostel hier)...

Aber das sind wahrscheinlich genau die Leute, die auch den 10€ ohne MBW Amazon Gutschein 100x fach ausgenutzt haben
dsnn14. Feb

So gut wie jeden Preisfehler ausnutzen wollen aber wegen China Shops und …So gut wie jeden Preisfehler ausnutzen wollen aber wegen China Shops und den Steuern rumheulen... Was für eine Logik.Wenn es euch nicht passt, dann seid ihr falsch hier, es geht hier auf der Seite um die größten Schnäppchen (ja auch aus China... und bisher hat der Versand,der den Zoll umgeht noch nie jemanden gestört, bis auf die wenigen Moralapostel hier)...Aber das sind wahrscheinlich genau die Leute, die auch den 10€ ohne MBW Amazon Gutschein 100x fach ausgenutzt haben


was hat das eine mit dem anderen zu tun? Amazon verschickt nicht aus China. Hier gehts um Steuerhinterziehung, lange Lieferzeit, keine Garantie usw..
Das alles hast du bei amazon nicht. Ja Amazon umgeht viele Steuern, aber wenigstens machen die und ihre Kunden sich nicht Strafbar.

Hier wurde gefragt wie man am besten den Zoll umgehen kann.
felix11k14. Feb

klar, rede es dir nur schön. Typisch deutsch? Dann bin ich liebend gernde …klar, rede es dir nur schön. Typisch deutsch? Dann bin ich liebend gernde typisch deutsch!Ich zahle lieber paar Euro mehr und kann es jederzeit innerhalb von paar Minuten in den Laden zurück bringen. Und weisste was noch richtig typisch deutsch ist? Kundenservice. Du wirst es kaum glauben, aber hier im typisch deutschen Land, bekommste deine Ware sogar wieder repariert oder Umgetauscht wenn etwas dran ist. Während du gerade dein zurück geschicktes Paket von der Post wieder bekommst, weil du keine Akkus nach China schicken darfst und du überlegst wie du an ein günstigsten Flug kommst, sitzen wir typisch deutschen schon wieder mit unserer reparierten Ware da und lachen über dich, weil du paar Euro sparen wolltest.Nebenbei, es ist und bleibt Steuerhinterziehung.Los, kaufs dort und warte Wochenlang drauf. Dann wenns kaputt ist, kannste dir ja ein Flugticket kaufen und es selbst zurück bringen.Also Leute gibts.


Wo lebst Du denn bitte? Kundenservice gibt es in Deutschland meiner Meinung nach nicht mehr (Amazon ausgenommen).
Nochmal, wenn ihr zu dumm seid um selbst rauszufinden, wie ihr Steuern hinterzieht, kauft lieber bei nem odentlichen deutschen Händler. So habt ihr auch Garantie und immer einen Ansprechpartner. Teurer ist es auch nicht, sogar in manchen Fällen günstiger.
AndyBa14. Feb

Wo lebst Du denn bitte? Kundenservice gibt es in Deutschland meiner …Wo lebst Du denn bitte? Kundenservice gibt es in Deutschland meiner Meinung nach nicht mehr (Amazon ausgenommen).


Evt liegt es an dir. Hatte noch nie Probleme, wenn etwas defekt war. Wurde repariert oder sofort ausgetauscht.
Verfasser
felix11k14. Feb

was hat das eine mit dem anderen zu tun? Amazon verschickt nicht aus …was hat das eine mit dem anderen zu tun? Amazon verschickt nicht aus China. Hier gehts um Steuerhinterziehung, lange Lieferzeit, keine Garantie usw..Das alles hast du bei amazon nicht. Ja Amazon umgeht viele Steuern, aber wenigstens machen die und ihre Kunden sich nicht Strafbar. Hier wurde gefragt wie man am besten den Zoll umgehen kann.



Wo liegt bitteschön der Unterschied ob Amazon oder Gearbest die Steuer hinterzieht?

Hier wurde auch nicht gefragt wie man den Zoll umgehen kann, sondern wie das Paket über einen Weg der Pauschalbesteuerung hier landet!
felix11k14. Feb

Evt liegt es an dir. Hatte noch nie Probleme, wenn etwas defekt war. Wurde …Evt liegt es an dir. Hatte noch nie Probleme, wenn etwas defekt war. Wurde repariert oder sofort ausgetauscht.


Da wird einem oftmals eingeredet, dass (gerade im technischen Bereich) man den Defekt selbst verursacht hat. Nach langem hin und her ist dann vielleicht sogar eine Reparatur möglich, die auch beim 3. Versuch nicht erfolgreich ist. Danach soll es einen Gutschein vom entsprechenden Laden als "Rückzahlung" geben. Oft genug erlebt - Kette und kleinere, immer die gleichen Diskussionen.
Netzwerkkarte14. Feb

Wo liegt bitteschön der Unterschied ob Amazon oder Gearbest die Steuer …Wo liegt bitteschön der Unterschied ob Amazon oder Gearbest die Steuer hinterzieht? Hier wurde auch nicht gefragt wie man den Zoll umgehen kann, sondern wie das Paket über einen Weg der Pauschalbesteuerung hier landet!


rede es dir nur schön. Du fragst hier, wie du den zoll und die Steuern umgehen kannst!

Ich schalte dich mal auf Stumm.
Mit so Typen wie dir will ich nicht zutun haben.
Verfasser
felix11k14. Feb

rede es dir nur schön. Du fragst hier, wie du den zoll und die Steuern …rede es dir nur schön. Du fragst hier, wie du den zoll und die Steuern umgehen kannst!Ich schalte dich mal auf Stumm. Mit so Typen wie dir will ich nicht zutun haben.



Danke Obermoralapostel.

Um hier eines klarzustellen, ich wähle nur eine andere Versandart. Wenn das beeinhaltet das der Händler Gearbest die Ware illegal am Zoll vorbeischmuggelt,dann kann ich nichts dafür. Für mich bedeutet es, dass der Händler die Ware pauschal verzollt und da da er seinen Einkaufspreis angibt, ist es nunmal günstiger.
AndyBa14. Feb

Da wird einem oftmals eingeredet, dass (gerade im technischen Bereich) man …Da wird einem oftmals eingeredet, dass (gerade im technischen Bereich) man den Defekt selbst verursacht hat. Nach langem hin und her ist dann vielleicht sogar eine Reparatur möglich, die auch beim 3. Versuch nicht erfolgreich ist. Danach soll es einen Gutschein vom entsprechenden Laden als "Rückzahlung" geben. Oft genug erlebt - Kette und kleinere, immer die gleichen Diskussionen.


nie erlebt. Im Gegenteil, waren immer sehr Kulant, ziehen bei Onlinepreisen mit und sind in der Nähe.
Beispiel meine Winterjacke. Im September letzten Jahres gekauft, kleien Naht ist aufgegangen. Support angeschrieben und bekomme 30€ überwiesen, womit ich mir die Jacke nähen lassen soll. Die hätten auch einfach nichts machen müssen.

Wie gesagt, nie etwas anderes erlebt
felix11k14. Feb

nie erlebt. Im Gegenteil, waren immer sehr Kulant, ziehen bei …nie erlebt. Im Gegenteil, waren immer sehr Kulant, ziehen bei Onlinepreisen mit und sind in der Nähe.Beispiel meine Winterjacke. Im September letzten Jahres gekauft, kleien Naht ist aufgegangen. Support angeschrieben und bekomme 30€ überwiesen, womit ich mir die Jacke nähen lassen soll. Die hätten auch einfach nichts machen müssen. Wie gesagt, nie etwas anderes erlebt


Das ist interessant, dass die Erfahrungen so unterschiedlich sein können. Bei mir geht es auch mehr um Technik.
Bearbeitet von: "AndyBa" 14. Feb
Hier spielen die Leute Moralapostel, aber beim Gutscheinfehler von Amazon zig Produkte auf Kosten der Firma bestellen und die Umwelt mit zig Lieferungen verschmutzen.

Interessante Doppelmoral hier.

Zu deiner Frage kann ich dir leider keine Antwort geben, aber generell hat Gearbest in letzter Zeit öfters Probleme mit dem Zoll.
Will mit der Diskussion hier eigentlich überhaupt nichts zutun haben, aber zwischen Amazon und Gearbest sollte man in Sachen Steuern schon differenzieren. Amazon versteuert die Gewinne nicht in einer vielleicht angebrachten Höhe, zahlt sonst aber alle anderen Steuern! Gearbest zahlt überhaupt keine. Also bitte nicht alles in einen Topf werfen
felix11k14. Feb

rede es dir nur schön. Du fragst hier, wie du den zoll und die Steuern …rede es dir nur schön. Du fragst hier, wie du den zoll und die Steuern umgehen kannst!Ich schalte dich mal auf Stumm. Mit so Typen wie dir will ich nicht zutun haben.


mir geht es mit dir genauso
bist du ein krass nerviger Charakter
freewilly14. Feb

Schon krass mit welch dreister Selbtsverständlichkeit sich das versucht …Schon krass mit welch dreister Selbtsverständlichkeit sich das versucht wird schönzureden. Das ist ja in jedem China "Deal" das gleiche....


wenn alle gleich wären - OK. aber in DE sind viele gleicher. Solange soetwas wie Uli Höness existiert,suche ich meinen Vorteil wie und wo es nur geht. DARAN IST DER STAAT GANZ ALLEIN SCHULD.
portalbestie14. Feb

wenn alle gleich wären - OK. aber in DE sind viele gleicher. Solange …wenn alle gleich wären - OK. aber in DE sind viele gleicher. Solange soetwas wie Uli Höness existiert,suche ich meinen Vorteil wie und wo es nur geht. DARAN IST DER STAAT GANZ ALLEIN SCHULD.



Das ist die Einstellung die uns alle weiterbringt. Glückwunsch
portalbestie14. Feb

wenn alle gleich wären - OK. aber in DE sind viele gleicher. Solange …wenn alle gleich wären - OK. aber in DE sind viele gleicher. Solange soetwas wie Uli Höness existiert,suche ich meinen Vorteil wie und wo es nur geht. DARAN IST DER STAAT GANZ ALLEIN SCHULD.


Du machst es im kleinen, er im großen. Also ein Möchtegern Uli Hoeneß.
Was sich hier alle als Moralaposteln zur angeblichen Steuerhinterziehung verhalten… 100%ig genau weiß ich als Verbraucher ja gar nicht, ob Gearbest nicht vielleicht doch korrekt verzollt. Ok, Netzwerkkarte hat es hier relativ eindeutig formuliert, aber einem Gierschlund, wie dem Staat, der jedes Jahr seine Bürger immer mehr ausnimmt – Stichwort kalte Progression, an der natürlich trotz Rekordsteuereinnahmen nichts gemacht wird, oder jetzt ganz frisch in 2018 die „fiktive Veräußerung“ von Fonds, die natürlich mal wieder nur zum Vorteil des Staats ist -, muss man nicht auch noch freiwillig Geld in den Rachen werfen. Solange man es nicht genau weiß, bleibt man lieber im Ungewissen.
Bearbeitet von: "kerbo" 14. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler