Gearbest Rücksendung lohnenswert? Erfahrungen

12
eingestellt am 8. OktBearbeitet von:"gab3"
Hallo,

ich habe bei einem Mi 9T Pro Deal zugeschlagen und das Paket ist natürlich noch auf dem Weg. Jetzt gab es allerdings einen unschlagbaren Deal dank Gigakombi und nun habe ich ein 2. Mi 9 T Pro mit Vertrag + doppeltem Speicher.

Würde es sich Lohnen das Gerät zu Gearbest zurückzusenden?
Paypal übernimmt ja Rücksendekosten bis 25€

Hat jemand erfahrungen mit Rücksendungen zu Gearbest?

Oder doch lieber auf gut Glück in DE Verkaufen über kleinanzeigen etc.?
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Geht nicht da Akku.
Und auch so kannste das vergessen.
Nillo12308.10.2019 13:34

Geht nicht da Akku.Und auch so kannste das vergessen.


Um es auszuformilieren, DHL akzeptiert keinen Versand von Li-Ionen Akkus von Privatpersonen
Versuch es doch privat zu verkaufen. Da könntest unter Umständen sogar noch Gewinn machen.
Ich biete mal 150€
Das solltest du für 400€ locker loswerden, der Deal bei Amazon mit dem Preorderpreis war schnell ausverkauft. Dazu ist deins ja auch OVP, sollte kein Problem sein.
Bearbeitet von: "ChrisM243" 8. Okt
167,54
80 Euro für den Prügel und Dan ist dat Ding jut bezahlt
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 8. Okt
Naja. Ehrlicherweise gibst Du beim Verkauf an, dass es sich um Ware nicht für den EU-Markt handelt und es dann im Garantiefall spannend wird. Das dürfte den Preis schon kräftig drücken. Außerhalb der mydealz-Community dürfte es da wenige risikofreudige Mitmenschen geben.
Na gut, dann warte ich mal ab, bis es da ist. Und hoffentlich wird es nicht die besten Deals in der Zeit geben. Im schlimmsten Fall etwas Lehrgeld bezahlt und unter Wert verkauft.

Falls jemand ernsthaftes Interesse hat: ist ein Mi 9T Pro 64 GB Carbon Black. Habe es für 310 € bei Gearbest gekauft.
Ich hänge mich hier mal ran:
Saugroboter Retoure an Gearbest. Sollte gehen oder nicht? (unbenutzt und mit Paypal gekauft)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen