Gearbest Support / Paket verschwunden

13
eingestellt am 2. Feb
Hallo liebe Community
Habt ihr Erfahrung mit verlorenen Paketen über Hermes?
Mein Paket ist seit November verschwunden und Hermes hat sich bereits dazu bereit erklärt es zu ersetzen, dies soll allerdings über gearbest geschehen. Ich habe die tausend mal kontaktiert auch über Facebook und bekomme keine Antwort...
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Bei gearbest kommt nichts weg.
Basta.
13 Kommentare
SuFu benutzt? Gibt mindestens 1.000 Posts die das gleiche Thema haben.

BTT: keine Ahnung, hab bei dem Laden nie bestellt.
1000 Mal kontaktiert? wo? bei gearbest Ticket geöffnet? antworten bei mir immer innerhalb max 24 Stunden, je nachdem wann du schreibst. Zeitverschiebung und so. du bekommst keine E-Mail, du musst in die Tickets schauen.
Bei gearbest kommt nichts weg.
Basta.
Ich hab bisher immer Antworten bekommen. Hermes ist allerdings ein ziemlicher Saftladen.
Paypal Fall eröffnen und schon hat sich das Problem erledigt
1000 mal kontaktiert....
1000 mal ist nix passiert...
1000 und ein Paket... *sing*
Verfasser
Paypal Fall habe ich eröffnet. Paypal hat gesagt die haben es losgeschickt also Pech für mich. Hermes habe ich hunderte Mal angerufen die sagen gearbest muss sich darum kümmern wie sie Ersatz leisten.
Das Ticket habe ich selbstverständlich geöffnet, ich bekomme nur immer die selbe Standart Antwort ich solle gucken ob das Paket nicht bei einem Nachbarn oder einer Packstation abgeben wurde..
Ist doch klar. Die wollen nicht zahlen.

Hast du die extra Versicherung abgeschlossen? Wenn nein, wird es schwierig für dich.

PayPal zahlt nicht, weil auf dem Versandwege abhanden gekommen.
Hermes sagt, der Versender muss beantragen
Gearbest sagt, wir beantragen nicht, weil kein Verschulden unserseits. Und du bestellst im Ausland bei einem chinesischen Händler, d.h. du unterliegst chinesischen Recht. Viel Spaß beim Einklagen.

Deshalb sollte jedem das Risiko klar sein, wenn man(n) im Ausland bestellt.
Alt-F42. Feb

Ist doch klar. Die wollen nicht zahlen.Hast du die extra Versicherung …Ist doch klar. Die wollen nicht zahlen.Hast du die extra Versicherung abgeschlossen? Wenn nein, wird es schwierig für dich.PayPal zahlt nicht, weil auf dem Versandwege abhanden gekommen.Hermes sagt, der Versender muss beantragenGearbest sagt, wir beantragen nicht, weil kein Verschulden unserseits. Und du bestellst im Ausland bei einem chinesischen Händler, d.h. du unterliegst chinesischen Recht. Viel Spaß beim Einklagen.Deshalb sollte jedem das Risiko klar sein, wenn man(n) im Ausland bestellt.



Etwa jede 10te Sendung aus Fernost geht bei mir verloren. Habe das Geld immer über Paypal zurückbekommen
Ruf mal die Paypal Hotline an die sind da um einiges Kulanter
Wie bist du dabei vorgeganngen. Ich habe bei Paypal das auch beantragt, aber die reagieren nicht, da das Paket abgesendet wurde! Vielen Dank für deine Hilfe OoO.
panda152. Feb

Bei gearbest kommt nichts weg.Basta.



Das nicht aber bei Hermes/DHL/DPD/GLS/UPS/FedEx.....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler