eingestellt am 14. Dez 2017
Moin,
ich habe mich durch verschiedenen Diskussionen durchgelesen und bin nun etwas verunsichert.

Folgende Situation:
Alles bestellt bei Gearbest mit Germany Express.

1. Bestellung - Saugroboter
Gekauft am 1. November, verschickt am 19. November.
Aktueller Status bei Faryaa: Seit dem 21. November auf "Waiting for flights"

2. Bestellung - Mi A1
Gekauft am 23. November, verschickt am 25. November.
Aktueller Status bei Faryaa: Sendung existiert nicht.

3. Bestellung - Mi A1
Gekauft am 24. November, verschickt am 25. November.
Aktueller Status bei Faryaa: Sendung existiert nicht.

Ab wann würdet ihr euch bei Paypal wenden? Ist das normal, dass ich die Handys nicht tracken kann? (Nur bei Hermes direkt).

Ich habe die Insurance nicht dazu gekauft und mit PayPal bezahlt.
Bei Hermes selbst, steht nur dort, dass die Ware angekündigt wurde, aber nie eingetroffen ist. Sollte ich nun einen Fall bei PayPal eröffnen, sehen sie ja dann, dass die Ware bei Hermes nicht einmal angekommen ist, so kann man dann auch (meiner Meinung nach) nicht davon ausgehen, dass die Ware verloren gegangen ist. Greift hier dann der Käuferschutz?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
66 Kommentare
Dein Kommentar