gebrauchte Pc-komponenten kaufen - gaming pc

Hey, soll für einen Kumpel nen PC zusammenstellen.
Mindestanforderungen: gta5 in full hd flüssig zocken - zukünftig auch aktuelle Spiele lauffähig.

Welche Komponenten bieten sich gebraucht dafür an?

Wo lassen sich eben solche günstig (funktionierend) erwerben?

Gehäuse +Platte evtl vorhanden
Das ganze soll natürlich möglichst günstig sein, aber nicht mehr als ca 600€ - ssd wird auch nicht gebraucht.

Mfg
Ich

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

13 Kommentare

gebrauchte Teile findest du am besten in den Foren von Computerbase oder Hardwareluxx, alternativ halt bei ebay

meine Vorgehensweise zuletzt: recherchieren, was gut harmoniert (deine erste Frage, vllt gibt es hier noch Tipps bzw sonst Google) und dann nach den einzelnen Komponenten schauen. Ich mache das gerne bei ebay Kleinanzeigen, da gibt es auch komplette Gebraucht-Systeme (bei Kleinanzeigen ist natürlich am besten, wenn man in einem größeren Einzugsgebiet wohnt)

Im Alternate Outlet kann man sich das gut zusammenkaufen.

mal als Tip zu den Komponenten:
i5 750, 280x
ist auch mein setup und gta5 läuft flüssig.
die Komponenten bekommt man gebraucht recht günstig.
Auch wenn die CPU ein paar Jahre aufm Puckel hat, nebenan steht ein i5 4690k (der 750 ist auf 3,6 getaktet) mit der selben Graka und von den Frames in diversen Spielen tut sich nix.

"Flüssig", was ist das für dich?
Für mich ist das 120+ fps,
für die meisten PC Gamer 60+fps
und für die Konsolen-Jockel <= 30 fps.

Dementsprechend sind aber auch die Anforderungen verschieden..
Und je nach Anspruchkönntest du für 600€ ggf sogar schon alles neu bekommen.

Wie Icecreamman schon sagt, sind die Foren der beste Anlaufpunkt.
Ebay wäre auch möglich, ist aber MMN nicht empfehlenswert, da dort oft nur der "Dreck" landet, den man im Forum nicht losgeworden ist.

Die Mindstars sollen ab und an gute Angebote abwerfen, aber ich würde entweder gleich nach einem "fertigen" Gebrauchten suchen (sind meistens sogar günstiger als jede Komponente einzeln + VSK + Arbeitszeit) oder halt wirklich WHD, B-Ware etc. mit günstigen PL-Dealz als Neuware hier verwenden.

Gerade beim NT macht ein neues evtl. schon Sinn - benutzt man ja ggf. auch längere Zeit.

Für 600€ kann man schon auch was mit Garantie (u. A. weiß man nie wer die GPU/CPU wie behandelt, Overcloaking etc. hat) kriegen oder halt kombinieren

Gibt es evtl auch komplett Systeme von Firmen etc, welche man aufrüstet für gaming? Da wären die Komponenten immerhin nicht overclocked

Firmen benutzen Rechner oft deutlich länger als Privatpersonen, dazu noch Netzteilproblematik. Netzteil ist für stärkere Grafikkarten zu schwach und ein einfacher Austausch ist nicht immer möglich. Viele Intel-CPUs lassen sich sowieso kaum noch übertakten.

Flüssig dürfte bei GTA5 60 FPS heißen, Interessant ist eher auf welchen Einstellungen, Niedrig, Mittel, Hoch, Ultra?

das macht nämlich ein dicken unterschied aus...

optimuss

http://hukd.mydealz.de/kleinanzeigen/amd-fx8350-darkrock-pro-3-asus-m5a99fx-r2-0-542219 :-)


Ein FX in ein Gaming System ist eher mäh, selbst ein i3-4150 ist in Spielen etwa 6% schneller *gg*

Gnoffi

mal als Tip zu den Komponenten: i5 750, 280x ist auch mein setup und gta5 läuft flüssig. die Komponenten bekommt man gebraucht recht günstig. Auch wenn die CPU ein paar Jahre aufm Puckel hat, nebenan steht ein i5 4690k (der 750 ist auf 3,6 getaktet) mit der selben Graka und von den Frames in diversen Spielen tut sich nix.


Der Unterschied bei Stärkeren CPU's macht die Langlebigkeit aus nicht die reine Mehrleistung, der i5-750 wird also nicht mehr lange halten(1-2 Jahre~) bis dieser Limitieren wird, der i5-4690K wird locker noch 6 bis 8 Jahre je nach Marktlage halten.

Übertakten bringt bei Spielen kaum etwas, die Spiele Reagieren darauf so gut wie nie, wenn du Glück hast bekommst du so höchstens mal 6 FPS mehr raus, der durchschnitt liegt aber bei etwa 0 bis 3 FPS mehr, daher lohnen sich auch keine K CPU's fürs zocken, da lieber die Kohle in eine bessere Graka stecken, davon hat man mehr.

Ich sehe das jetzt so, am besten wohl n komplett System mit i5(Empfehlung welche Generation?) und ner möglichst guten graka. Hab gelesen ab 3gb vram.

Wie sieht das mit Mainboard Anschlüssen aus?

Wv Power sollte das Netzteil haben? (evtl zum aufrüsten geeignet - stromsparend ist nicht sehr relevant)

Hi hupman,

ich habe mir letzte Woche auch einen Gaming PC für GTA5 gesucht und gefunden und zwar bei ebay.kleinanzeigen.

Habe 480€ für ein halbes Jahr altes System mit Garantie zugelegt.

Xeon 1231v3 fast so schnell wie der i7 4770, bei weitem schneller als der i5.
ATI R270 ist wie eine GTX 660 zwar 2GB DDR5 aber das reicht locker für flüssiges FullHD.
8GB Ram
2TB Platte
256GB SSD
630 Watt Netzteil corsair
110€ Mainboard
DVD Brenner

Hätte ich alles neu gekauft wäre ich locker bei 700€

Ich finde man kann schon generell richtige Schnapper bei Kleinanzeigen machen.

Der Rechner ist schnell und man kann alles aktuelle zocken.

Zum Netzteil einfach bei google, "Netzteil Rechner" eingeben.

kennen sie möglicherweise ein forum wo man gebrauchte pc teile kaufen kann.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen1923
    2. Wie Fernseher versenden? Empfehlungen?1016
    3. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1237
    4. Congstar PSN gesperrt?911

    Weitere Diskussionen