Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

...

35

Gruppen

35 Kommentare
Hmm, Tüv, DEKRA oder ADAC ist doch eine prima Auswahl.
DA_HP12.03.2020 20:52

Hmm, Tüv, DEKRA oder ADAC ist doch eine prima Auswahl.



Schon klar... ich suche ja Erfahrungswerte in Punkto Qualität, Preis, allgemeiner Kundenfreundlichkeit usw
sx1712.03.2020 20:54

Schon klar... ich suche ja Erfahrungswerte in Punkto Qualität, Preis, …Schon klar... ich suche ja Erfahrungswerte in Punkto Qualität, Preis, allgemeiner Kundenfreundlichkeit usw


Hängt wohl von der örtlichen Station/Werkstatt ab. Preise lassen sich bestimmt im Internet finden oder per Telefon abklären für den Gebrauchtwagencheck
sx1712.03.2020 20:54

Schon klar... ich suche ja Erfahrungswerte in Punkto Qualität, Preis, …Schon klar... ich suche ja Erfahrungswerte in Punkto Qualität, Preis, allgemeiner Kundenfreundlichkeit usw


Ganz einfach den beauftragen der in der Nähe ist. Preise dürften ziemlich gleich sein für ein Gutachten. Die Qualität hängt individuell vom Bearbeiter ab, würde ich sagen, wobei alle Unabhängigen hier auf hohem Niveau arbeiten müssen um glaubwürdig zu bleiben.
Zeig mal die Kiste
DEKRA war hilfreich bei mir. Zwar ca. 80€, aber der Gutachter hat sich Zeit genommen und ist die einzelnen Punkte verantwortungsbewusst durchgegangen. Habe das Auto danach gekauft und seit einem Jahr nicht bereut. Ist aber sicherlich ortsabhängig. Bei mir war es in Berlin Charlottenburg.
kommt halt auch darauf an, bei welchem Experten, du zu gegebenem Zeitpunkt einen Termin bekommst

PS: alles andere ist, wie ein Vorredner schon schrieb (sagt man das so - ach egal), vom Prüfer selbst abhängig
franzbrötchen12.03.2020 21:17

Zeig mal die Kiste



War ein klassisches Zeitungs-Inserat

Eckdaten
Opel Astra J 1.4T
EZ 04/2015
km 40.000
Rentner Fahrzeug - keine Kratzer, Dellen etc.
Alufelgen, Reifen und TÜV neu
Innenraum und AHK (abnehmbar) wie neu
Alle Services vom Opel Händler
10 TEUR

Noch mehr?
Bearbeitet von: "sx17" 12. Mär
sx1712.03.2020 21:47

War ein klassisches Zeitungs-InseratEckdatenOpel Astra J 1.4TEZ 04/2015km …War ein klassisches Zeitungs-InseratEckdatenOpel Astra J 1.4TEZ 04/2015km 40.000Rentner Fahrzeug - keine Kratzer, Dellen etc. Alufelgen, Reifen und TÜV neuInnenraum und AHK (abnehmbar) wie neu Alle Services vom Opel Händler 10 TEURNoch mehr?


Rentner Fahrzeuge 🚗 sind die besten
sx1712.03.2020 21:47

War ein klassisches Zeitungs-InseratEckdatenOpel Astra J 1.4TEZ 04/2015km …War ein klassisches Zeitungs-InseratEckdatenOpel Astra J 1.4TEZ 04/2015km 40.000Rentner Fahrzeug - keine Kratzer, Dellen etc. Alufelgen, Reifen und TÜV neuInnenraum und AHK (abnehmbar) wie neu Alle Services vom Opel Händler 10 TEURNoch mehr?


Zehner? Dafür? Scheint mir spontan ein recht sportlicher Kurs
franzbrötchen12.03.2020 22:07

Rentner Fahrzeuge 🚗 sind die besten


Erinnert mich an den Kupplungs-Opa von den Autodoktoren auf YouTube 😁


Dein „ledzde Prais“ wäre?
sx1712.03.2020 22:09

Dein „ledzde Prais“ wäre?


Ich bin da nicht (mehr) im Thema, als dass ich mir hier zuverlässige Auskunft erlauben könnte. Aber Expertise sollte es in der Community genug geben. Ansonsten einfach mal die Eckdaten bei den üblichen Portalen gegenchecken. Schien mir nur spontan hoch gegriffen für einen fünf Jahre alten Opel ohne nennenswerte Zutaten ...
JudgeFudge12.03.2020 22:12

Ich bin da nicht (mehr) im Thema, als dass ich mir hier zuverlässige …Ich bin da nicht (mehr) im Thema, als dass ich mir hier zuverlässige Auskunft erlauben könnte. Aber Expertise sollte es in der Community genug geben. Ansonsten einfach mal die Eckdaten bei den üblichen Portalen gegenchecken. Schien mir nur spontan hoch gegriffen für einen fünf Jahre alten Opel ohne nennenswerte Zutaten ...


Ein Modell mit ähnlichen Eckdaten / Ausstattung wird bei AutoScout bewertet.


25338940-YMYHf.jpg
h4zan12.03.2020 22:09

Erinnert mich an den Kupplungs-Opa von den Autodoktoren auf YouTube …Erinnert mich an den Kupplungs-Opa von den Autodoktoren auf YouTube 😁



Lieber vom Opa Herrmann (82) als vom Kevin „Vollgas“ Müller (24)
sx1712.03.2020 22:21

Lieber vom Opa Herrmann (82) als vom Kevin „Vollgas“ Müller (24)


Naja, stimmt so auch nicht..
Passt doch, sofern Ausstattung stimmt, selber Zafi 2011 für 8000 von einer Witwe gekauft, Zustand wie neu und genau Wunschausstattung
Kommt auch immer auf den Gesprächspartner an
Am besten wenn noch Reparaturrechnungen von Werkstätten bei sind, also keine Diy- Geschichten, Historie also genau anschauen, vorher über typische Schwachpunkte bzw Problembereiche informieren und dann am Fahrzeug prüfen
z.Bsp. : Ford , Zahnriemen in Öl , irgend welches ist da tödlich
Opel, tanzender Schalthebel - Getriebeproblem
Bearbeitet von: "UmHimmelsWillen" 12. Mär
Ezekiel12.03.2020 22:26

Naja, stimmt so auch nicht..



Ich hab nicht mit den Vorurteilen angefangen...

Natürlich ist das alles individuell
Bearbeitet von: "sx17" 12. Mär
UmHimmelsWillen12.03.2020 22:28

Passt doch, sofern Ausstattung stimmt, selber Zafi 2011 für 8000 von einer …Passt doch, sofern Ausstattung stimmt, selber Zafi 2011 für 8000 von einer Witwe gekauft, Zustand wie neu und genau WunschausstattungKommt auch immer auf den Gesprächspartner anAm besten wenn noch Reparaturrechnungen von Werkstätten bei sind, also keine Diy- Geschichten, Historie also genau anschauen, vorher über typische Schwachpunkte bzw Problembereiche informieren und dann am Fahrzeug prüfenz.Bsp. : Ford , Zahnriemen in Öl , irgend welches ist da tödlichOpel, tanzender Schalthebel - Getriebeproblem



Ich bin ein absoluter Wenig-Fahrer.. zum Glück

Jährlich ca 7 tkm - bis das Auto 20 werden würde hat es wahrscheinlich ca 150 tkm auf der Uhr.
sx1712.03.2020 22:48

Ich bin ein absoluter Wenig-Fahrer.. zum Glück Jährlich ca 7 tkm - bis d …Ich bin ein absoluter Wenig-Fahrer.. zum Glück Jährlich ca 7 tkm - bis das Auto 20 werden würde hat es wahrscheinlich ca 150 tkm auf der Uhr.


Ist es vom Händler ?
Ich selbst war vor drei Jahren bei der DEKRA und war sehr zufrieden.
Da schon der Verkäufer sehr ehrlich zu mir war und einen Unfallschaden mit Fotos und Rechnung angegeben hatte, wusste ich schon vor dem Gebrauchtwagencheck, was auf jeden Fall zur Sprache kommen sollte.
Genau diese Stellen hatte der Prüfer auch entdeckt und mich darauf hingewiesen.
Er war dann aber doch ein bisschen erstaunt, dass ich all das schon wusste.
Er war es wahrscheinlich gewohnt, dass Verkäufer solche Mängel sonst verheimlichen wollen...
Ich war auf jeden Fall zufrieden und wusste hinterher, dass die knapp 70 € gut investiert waren.

Ein kleiner Tipp noch: Such dir die Prüfstelle selber aus und lass dich nicht auf Vorschläge vom Verkäufer ein. Im Zweifel kennen die sich ganz gut und der Prüfer könnte dann leicht etwas übersehen...
Bearbeitet von: "DaHoeck" 12. Mär
sx1712.03.2020 22:48

Ich muss mich von meinem Auto trennen, und habe einen potentiellen …Ich muss mich von meinem Auto trennen, und habe einen potentiellen Nachfolger im Auge... Würde das aber als totaler Laie gerne von Experten checken lassen.


Wenn ich jetzt nicht schon die Kommentare gelesen hätte, dann würde ich immer noch denken, daß du dein bisheriges Auto vorm Verkauf checken lassen möchtest. (-;=
SkyrJoghurt12.03.2020 23:33

Ist es vom Händler ?



Sagen wir es so...
ein Händler, der das Auto privat verkaufen möchte aus steuerlichen Gründen.
Deswegen möchte ich den Wagen vorab prüfen lassen
sx1713.03.2020 01:00

Sagen wir es so... ein Händler, der das Auto privat verkaufen möchte aus s …Sagen wir es so... ein Händler, der das Auto privat verkaufen möchte aus steuerlichen Gründen.Deswegen möchte ich den Wagen vorab prüfen lassen


Aus steuerlichen Gründen, oder um keine Gewährleistung geben zu müssen?
Bei hoher Laufleistung oder älteren Autos kann ich sowas durchaus nachvollziehen, daher gehen die auch oft in den Export, aber keine 5 Jahre alt und 40000 gelaufen?
Na ja...
Wäre ich der Käufer, käme mir das schon leicht komisch vor.
Bearbeitet von: "DaHoeck" 13. Mär
sx1713.03.2020 01:00

Sagen wir es so... ein Händler, der das Auto privat verkaufen möchte aus s …Sagen wir es so... ein Händler, der das Auto privat verkaufen möchte aus steuerlichen Gründen.Deswegen möchte ich den Wagen vorab prüfen lassen


Bei so einem Fall muss entweder der Preis extrem gut sein oder du musst den Verkäufer sehr gut einschätzen können.
sx1713.03.2020 01:00

Sagen wir es so... ein Händler, der das Auto privat verkaufen möchte aus s …Sagen wir es so... ein Händler, der das Auto privat verkaufen möchte aus steuerlichen Gründen.Deswegen möchte ich den Wagen vorab prüfen lassen


Ist halt Betrug und im Zweifel vor Gericht dann auch nicht safe. Ich würde davon ausgehen dass es einen Grund hat und Abstand nehmen. Selbst wenn er nur Steuern hinterziehen will, wäre es blöd weil er dir dann auch genauso kommt wenn es um Schäden, Gewährleistung etc. geht.
Tacho gedreht?

Bei jedem dritten Fahrzeug ist der Tacho manipuliert. Händler verkauft als privat - mein Rat: Finger weg!
Bearbeitet von: "DerYeti2011" 13. Mär
DerYeti201113.03.2020 09:40

Tacho gedreht? Bei jedem dritten Fahrzeug ist der Tacho manipuliert. …Tacho gedreht? Bei jedem dritten Fahrzeug ist der Tacho manipuliert. Händler verkauft als privat - mein Rat: Finger weg!




SkyrJoghurt13.03.2020 02:01

Bei so einem Fall muss entweder der Preis extrem gut sein oder du musst …Bei so einem Fall muss entweder der Preis extrem gut sein oder du musst den Verkäufer sehr gut einschätzen können.


DaHoeck13.03.2020 01:24

Aus steuerlichen Gründen, oder um keine Gewährleistung geben zu müssen? (s …Aus steuerlichen Gründen, oder um keine Gewährleistung geben zu müssen? Bei hoher Laufleistung oder älteren Autos kann ich sowas durchaus nachvollziehen, daher gehen die auch oft in den Export, aber keine 5 Jahre alt und 40000 gelaufen?Na ja...Wäre ich der Käufer, käme mir das schon leicht komisch vor.




Und genau deswegen soll ein Profi bewerten
sx1713.03.2020 10:28

Und genau deswegen soll ein Profi bewerten


Um auf @DerYeti2011 zurückzukommen: Scheckheft geprüft? Kilometerleistung pro Jahr annähernd ähnlich?
Letzter TÜV Bericht vorhanden? Kilometerstand nachvollziehbar? Nicht, dass bis zum ersten TÜV 30000 gefahren wurde und danach in zwei Jahren angeblich nur noch 10000...
Wenn du den Wagen trotzdem noch kaufen möchtest, könntest du eine Gebrauchtwagen-Garantie abschließen.
Das könnte sich bei einem eventuellen Schaden im ersten Jahr bei Alter und Laufleistung noch rechnen, da der prozentuale Anteil, der übernommen wird, noch relativ hoch ist.
Allerdings würde ich nach allem, was du geschrieben hast, auch eher Abstand nehmen.
Alles ziemlich komisch...
Kann ich das auch abschließen wenn privat von privat kauft?
Kennst du da günstige Anbieter?
sx1713.03.2020 10:28

Und genau deswegen soll ein Profi bewerten


Als ob die immer alles finden. Ich würde eher sagen die finden im Schnitt weniger als möglich wäre. Außerdem denkst du du bist besonders schlau. Da betrügt jemand den Staat und du denkst du kannst bei dem Spiel mitmachen und bist am Ende der Gewinner. Aber glaub mir, der betrügt in alle Richtungen. Und die Jungs die das Auto prüfen wollen auch Geschäft haben. Würden die dir sagen privat ist kacke, km stand können wir nicht prüfen, hätten die sich die Geschäftsgrundlage entzogen.
sx1713.03.2020 01:00

Sagen wir es so... ein Händler, der das Auto privat verkaufen möchte aus s …Sagen wir es so... ein Händler, der das Auto privat verkaufen möchte aus steuerlichen Gründen.Deswegen möchte ich den Wagen vorab prüfen lassen


Eine absolut wesentliche Info, die bislang vorenthalten wurde. "Im Kundenauftrag" ist die älteste Nummer der Welt - der einzige, der davon profitiert, ist der Händler (der dem Opa das Teil vermutlich für siebeneinhalb bis acht abgenommen hat). "Rentnerfahrzeug" und "Zeitungsinserat" hatte sich so gelesen, als würde der Rentner selbst verkaufen wollen. Handeln kannst Du also auch weitestgehend vergessen, wenn es ein Profi ist. Ich würde es bleiben lassen.
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 13. Mär
sx1713.03.2020 11:58

Kann ich das auch abschließen wenn privat von privat kauft?Kennst du da …Kann ich das auch abschließen wenn privat von privat kauft?Kennst du da günstige Anbieter?


Kannst du meines Wissens nach auch. Musst du googlen. Kenne mich da auch nicht wirklich aus.
Ich habe diese vom Händler:

25344516-AW4Bo.jpg
Aber nicht mit den gleichnamigen Filmen verwechseln
Wenigstens Automatik? Also müsste schon Innovation oder Ultimate Ausführung sein
fesfood13.03.2020 20:09

Wenigstens Automatik? Also müsste schon Innovation oder Ultimate …Wenigstens Automatik? Also müsste schon Innovation oder Ultimate Ausführung sein



Nö, hab ja noch beide Beine
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler