eingestellt am 28. Sep 2021
Wir haben vor einiger Zeit eine Bestellungen von um die 100 3M FFP2 Masken von einem kleineren B2B Onlineshop bestellt, der ziemlich seriös gewirkt hat und eine deutsche Adresse hat.

Die Masken sehen und fühlen sich auch sehr echt an, ebenso die Verpackung mit einer Ausnahme: Sie haben einen sehr starken, stechend chemischen Geruch wenn man sie trägt. Für mich persönlich riecht es sehr streng, fast schon giftig.

Nun riechen aber meiner Meinung nach FFP2 Masken, und hier besonders die von 3M eigentlich, besonders neutral, bzw. sind eigentlich geruchlos.

So langsam kam bei mir also der Verdacht auf, dass hier entweder Fälschungen vorliegen oder es ein Produktionsfehler o.ä. geben könnte.

Wie könnte man das nun untersuchen, kann man eine Maske irgendwo zum prüfen kostenlos hinschicken oder das irgendwo melden?

Es ist ein Made in Germany Label vorhanden wenn ich mich recht entsinne.

Vielen Dank schonmal für jede Hilfe und Tips.

Grüße Artemis
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
15 Kommentare
Dein Kommentar