Gefälschte Sennheiser CX 500 von mymemory.co.uk?

Hallo zusammen,

nachdem ich mir gerade fast einen In-Ear abgerissen habe, wollte ich mal schauen was meine Sennheiser CX 500 aktuell noch kosten.

Bei Amazon bin ich dann auf ein Kundenbild aufmerksam geworden wonach meine gefälscht wären:
amazon.de/gp/…x=0

Nach kurzem googeln habe ich dann eine Seite gestoßen, wonach die Tasche auch nach Fake aussieht (bis zum Ende des zweiten Beitrags scrollen):
ifans.com/for…100

Es geht mir nicht darum mymemory.co.uk zu difflamieren sondern um Erfahrungsberichte von Besitzen ähnlicher oder gleicher Sennheiser Produkte.

MfG,

Marzel

3 Kommentare

mymemory ist eigentlich zu groß, um fakes wissentlich zu verkaufen (im Gegensatz zu den üblichen Amazon Marketplace/Ebay Händlern). Ich habe die CX300II, die sind nach allem was ich so kurz gelesen hatte Original. Wenn ddu noch die Verpackung hast kann man evtl Sennheiser kontaktieren, die müssten doch eigentlich anhand von irgendwelchen Nummer/Barcodes sagen können, ob Original oder Fälschung.

Verfasser

Ich denke/hoffe eigentlich auch, dass mymemory.co.uk zu groß ist um wissentlich Fakes zu verkaufen. Aber selbst bei Stihl Händlern in Deutschland sind schon unwissentlich gefälschte Kettensägen angekommen...

Heute Abend werde ich die Verpackung im Keller suchen, die müsste noch da sein.

Ein guter Kommentar von anythingbutipod.com:

muscular

There's NO WAY of knowing whether yours is fake or real.The only way to ensure it's real is to buy directly from sennheiser or from it's distributors.Fakes have always been changing to replicate more of the genuine ones, webs showing pictures have long been outdated. Since you bought urs online, 90% it's a fake.

Verfasser

So, ich darf mich noch mal zurückmelden. Ich war schon verzweifelt, weil ich die Verpackung nicht wiedergefunden habe. Gestern lag sie im Keller direkt auf Augehöhe... Also wenn ich mir die Verpackung genauer berachte sieht sie sehr original aus. Das Bild passt farblich, der >PET< Schriftzug ist sauber und ansonsten natürlich auch keine Schreibfehler o.a.
Fazit: Allein vom Aussehen der In-Ears kann man heutzutage nicht mehr sicher sein ob es ein Fake ist oder nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Sammelthread] Steam Giveaways Links24616
    2. Paypal Käuferschutz2832
    3. NFL Gamepass Thread 2017114580
    4. Kreditkarte - Geld abheben ohne Umrechnung79

    Weitere Diskussionen