Geheimtipp Urlaub in 1,5 Wochen

36
eingestellt am 17. Jul 2014
Hat jemand einen Tipp für einen „Kurzurlaub“ (5-8Tage, ab 26.07. – 03.08.) ?
Meer, Strand, sonniges warmes Wetter und klares Wasser sind gefragt. Für zwei Männer zum ausruhen, aber auch mal weggehen. Am besten keine absolute Touristen-Hochburg wie Mallorca,…

Flug ab Berlin

Danke!

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

ich hab nen tipp. der ist aber geheim!

s4da

schön mittem flixbus nach prag. (ca 80euro hin und zurück für 2 ab berlin). dort dann nen 3-4 sterne hotel ab ca 30€ die nacht...



Da fahr ich auch immer hin, wenn ich Meer, Strand und Sonne suche.

tramp87

Fahrradtour am Rhein!



Brokeback Mountain
36 Kommentare

Deal?

Verfasser

Bitte zu Diverses verschieben, falsch eingestellt.

Danke!!!

ich hab nen tipp. der ist aber geheim!

8 Tage Kurzurlaub. Frage ich auch mal bei meinem Chef an... Ab zu Diverses oder gleich löschen.

Geht da jemand davon aus, dass je öfter es eingetragen wird, desto eher ist es ein Deal? Ich glaube nicht...

Mykonos!?!

Deal-Jäger

Diverses

Porec/Kroatien... Deal übrigens cold

Mallorca! Kein Ballermann, sondern Alcudia! Ein Traum!

Fahrradtour am Rhein!

tramp87

Fahrradtour am Rhein!



Brokeback Mountain

tramp87

Fahrradtour am Rhein!



X)

Côte d'Azur. (Monaco, St.Tropez, Cannes, Nizza) Da so in die Ecke.
Ist mein persönliches Lieblingsurlaubsziel.

schön mittem flixbus nach prag.
(ca 80euro hin und zurück für 2 ab berlin).
dort dann nen 3-4 sterne hotel ab ca 30€ die nacht...

Kommt doch aufs Bugdet an. Bevor du massig Geld in Europa ausgibts, kannst du locker via Jahn Reisen nach Varadero Kuba ins Hotel Blau Varadero einchecken. Kostet 1,3K pP 10 Tage. Du hast perfektes Wetter da und kannst dich sehr gut erholen. Ich war schon 4x da. Falls du dahin willst, kann ich dir auch Kontakte vermitteln für günstige Zigarren usw...
Bei meinen 4 Trips dahin, auch wenn Hurricansaison ist, nie etwas gewesen. Die Sürme ziehen freundlicherweise immer Richtung USA

Andalusien. Almeria, Málaga, Granada, Cádiz, Jerez de la Frontera, Córdoba, Marbella, Mijas, Sevilla, Gibraltar, ... Alles mit dem Mietwagen erreichbar.

urlaubspiraten.de/rei…uni

Gerade in den umliegenden kleineren Städten ist auch die Verpflegung sehr günstig. 1,20 für Tapas und San Miguek, wo kriegt man das sonst :D?

s4da

schön mittem flixbus nach prag. (ca 80euro hin und zurück für 2 ab berlin). dort dann nen 3-4 sterne hotel ab ca 30€ die nacht...



Da fahr ich auch immer hin, wenn ich Meer, Strand und Sonne suche.

s4da

schön mittem flixbus nach prag. (ca 80euro hin und zurück für 2 ab berlin). dort dann nen 3-4 sterne hotel ab ca 30€ die nacht...



nach 7-8 pils ist die moldau wie die südsee

Hier ne Frage zu stellen und auf vernünftige Antworten hoffen.
Polnische Ostsee.

Fahr nach Köln, für 2 Männer ist es da bestimmt toll :-D

fpm1712

Fahr nach Köln, für 2 Männer ist es da bestimmt toll :-D



Oder Mykonos...-:)

Budva in Montenegro Sonne, Strand, sehr schöne kleine Stadt, man kann wunderbar weggehen, es ist sehr günstig und da ihr 2 Männer seid, es gibt dort sehr viele hübsche Frauen.

Wie wäre es mit nem survivalurlaub zb. nach Israel oder in den Gaza?

zappelche

Budva in Montenegro



Sieht so aus, als ob ihn die hübschen Frauen weniger interessieren.....(_;)

zappelche

Budva in Montenegro



Ah ok, hätte ja auch n normaler Urlaub unter Freunden sein können.

Es ist trotzdem sehr schön dort. Oh und das Essen ist auch klasse.

Verfasser

so ist es auch.. Vllt etwas unglücklich ausgedrückt
Leider nur ohne Transfer zu bekommen das Ganze

zappelche

Budva in Montenegro



ohne Angabe des Budgets etwas schwer, ansonsten würde ich sagen 4* Grand Resort Hurghada, Ägypten - gutes P/L Verhältnis - Wetter stimmt, ruhig, man kann aber auch mal weg gehen - z. B. in die Bars links vom Hotel oder ins Papas Beach, Disco am Strand in Hurghada Stadt

zappelche

Budva in Montenegro




Wie ohne Transfer? Man fliegt bis Tivat und von dort mit dem Taxi bis Budva, so um die 20€. Ich glaube ein Bus fährt dort auch nach Budva. Oder man fährt per Anhalter, ist dort üblich.

Als ich in Budva war und nach Kotor (sehr schöne Altstadt) wollte hat die Polizei mir freundlicherweise ein Auto angehalten, was mich mitgenommen hat

Balkanese

Bevor du massig Geld in Europa ausgibts, kannst du locker via Jahn Reisen nach Varadero Kuba ins Hotel Blau Varadero einchecken.



Ist das dieses Touristenghetto auf Kuba? Da wo die Leute erzählen, dass sie auf Kuba waren, aber ihr Ghetto nie verlassen haben und von dem wunderschönen Land nichts kennengelernt haben?

Außerdem wollte puzzle123 keine Touristenhochburg. Die einzigen nicht Touristen in Varadero sind Angestellte. *facepalm*

nein man..... ich kann schon lesen.... Privatstrand sagt denke ich schon alles. Und nein kein Ghetto! Wenn du nicht da warst, bitte nicht rumspekulieren Von da kannst locker alles erreichen. Pinar del Rio, Havanna, Mantanzas usw..... Außerdem sollte man bei solchen Ländern lieber sein Quartier da aufschlagen wo es sicher ist. Kultur fängt nicht bei der Behausung an.....Außerdem wollte er sich erholen und nicht dauernd im puren Adrenalinfluss schwimmen

Balkanese

Bevor du massig Geld in Europa ausgibts, kannst du locker via Jahn Reisen nach Varadero Kuba ins Hotel Blau Varadero einchecken.


Balkanese

nein man..... ich kann schon lesen.... Privatstrand sagt denke ich schon alles. Und nein kein Ghetto! Wenn du nicht da warst, bitte nicht rumspekulieren Von da kannst locker alles erreichen. Pinar del Rio, Havanna, Mantanzas usw..... Außerdem sollte man bei solchen Ländern lieber sein Quartier da aufschlagen wo es sicher ist. Kultur fängt nicht bei der Behausung an.....Außerdem wollte er sich erholen und nicht dauernd im puren Adrenalinfluss schwimmen




Ich war auf Kuba. Was mir die Einheimischen über Varadero berichtet haben und was ich gesehen habe, reicht mir, um da keinen Urlaub zu machen.

Wo ist es auf Kuba unsicher? Ich hab mich da sicherer gefühlt als in Litauen oder in den USA.

In den USA musst du mehr Angst haben vor dem Staat, als vor den Kriminellen^^ Und Litauen....
Ja natürlich gibts in Varadero nicht viel zu sehen, bis auf die Villa von Al Capone usw. Aber es geht um Erholung, nicht via Backpacker ein Land zu erkunden. Und ja, wenn du das richtige Hotel hast und die richten Leute da kennst ist es schon anders als der Pauschaltourismus von Klaus & Klaus...

Viele Kubaner sind super offen und nett. Aber es gibt viele die dich ausnutzen wollen und die vor nett sind und hinterum über dich lästern. Nun ja Abends in Havanna in den Seitenstraßen ist es für Europäer nicht wirklich sicher... sogar einige Kubaner haben mir gesagt für sie ebenfalls nicht. Ich war auch im Hotel Nacional de Cuba. Hammer Hotel aber an der berühmten Promenade von Havanna sind nicht nur normale Menschen unterwegs. Oft sind es teilweise Verhältnisse von LA. Frag mal deine kubanischen Freunde, wie die Einwohner Havannas genannt werden.... Und wie gesagt, es geht um Erholung, nicht um Kultur (wobei dennoch die Option besteht diese mit einzubauen von dort)

Balkanese

nein man..... ich kann schon lesen.... Privatstrand sagt denke ich schon alles. Und nein kein Ghetto! Wenn du nicht da warst, bitte nicht rumspekulieren Von da kannst locker alles erreichen. Pinar del Rio, Havanna, Mantanzas usw..... Außerdem sollte man bei solchen Ländern lieber sein Quartier da aufschlagen wo es sicher ist. Kultur fängt nicht bei der Behausung an.....Außerdem wollte er sich erholen und nicht dauernd im puren Adrenalinfluss schwimmen


Balkanese

Nun ja Abends in Havanna in den Seitenstraßen ist es für Europäer nicht wirklich sicher... sogar einige Kubaner haben mir gesagt für sie ebenfalls nicht.



Ja, keine Frage. Aber ich gehe auch von nem normalen Touri aus, der Land und Leute erkundet und nicht nur am Strand liegt. Das kann ich auch im Freibad

Aber mit dem Gesamtgefühl (ohne dunkle Hinterhöfe) ist Kuba mit dem Sicherheitsgefühl bei mir absolut ungeschlagen. Da war in Indochina skeptischer, wobei die auch alle superinteressiert und freundlich waren.

da geb ich dir ja Recht. An gewissen Orten ist viel Militär, zB in Santa Clara bei Che´s Gedenkstätte. Ich war immer 3 Wochen da. Hab auch immer 50% : 50% Urlaub gemacht. Hab wie gesagt mittlerweile zu 90% die Insel erkundet. Mir fehlt nur noch Guama und die Schweinebucht, ok und Guantanamo hab ich noch nicht gesehen
Das Land ist Top und zum relaxen das Beste (Gute Zigarre + Traumwetter * Rum) = Kuba


Balkanese

Nun ja Abends in Havanna in den Seitenstraßen ist es für Europäer nicht wirklich sicher... sogar einige Kubaner haben mir gesagt für sie ebenfalls nicht.


Balkanese

An gewissen Orten ist viel Militär, zB in Santa Clara bei Che´s Gedenkstätte. (Gute Zigarre + Traumwetter * Rum) = Kuba




Stimmt, aber fand ich weniger anstrengend als das Militär in der Türkei. Bei denen hatte ich eher das Gefühl, für ne Tafel Schokolade darf ich mal ein wenig ballern

Zigarren hatte ich mir frisch in Vinales geholt. Gibts da noch so schöne Ecken?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text