Geld anlegen für Newbie

2
eingestellt am 11. Nov 2013
Hallo,

ich bin nun seit einem halben Jahr in einer Ausbildung und jetzt wirds langsam Zeit mal bissal Geld zurückzulegen... Dinge wie "Ihr habt eh nicht so viel" zählt ned weil ich noch bei mama wohne und das das meiste Bezahlt wird Es dreht sich so um die 200 Euro im Monat die zurückgelegt werden können. Nun bin ich mir sehr unschlüsslig was mit dem Geld passiert. Etihk Bank wäre was, da wenn mein Geld schon rumliegt, auch noch was gutes damit gemacht wird. Leider halt kaum Zinsen Ist das von Cosmos Direkt (traumstarter) das beste was es gibt? Ich möchte auch wenn würklich mal sein sollte auf das Geld zugreifen können..

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
2 Kommentare

am sichersten zwischen die socken oder in die matratze.

alternativ gold/bitcoins kaufen.

Kommt darauf an, wie lange du das Geld investieren kannst und was du persönlich willst.

Beispiel:

- Onvista -> Sparplan für 1-2 breite ETF ~50-100€
- 100-150€ Banksparplan
- Prüfen ob du Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen hast (kein Bausparen)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text