Geöffnete Kamera bei Amazon zurückschicken?

27
eingestellt am 5. Jan
Ich habe vor 3 Tagen die Sony a6300 bekommen. Mir gefällt sie nicht, da sie überhitzt und wenn ich im Nachhinein überlege, eine sehr teure objektiv Auswahl hat.

Aber ja, meine Frage ist, ob ich die Kamera nun zurückschicken kann? Ich habe alles wie NEU eingepackt und hatte die Kamera aber auch bisschen benutzt zu Hause, ca.50 Fotos. Danke !
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
ltdcomdata5. Jan

beschwer dich aber nich, wenn dein Konto dann gesperrt wird ;-) Ist ja …beschwer dich aber nich, wenn dein Konto dann gesperrt wird ;-) Ist ja schon ein hochpreisiger Artikel, den Amazon jetzt bei den WHD verramschen muss.



"Hihihi ich habe mal im Internet gelesen, dass Amazon bei Retouren Kontos sperrt. Das teile ich nun jedem mit, der
eine Retoure plant. Auch wenn sie noch so gerechtfertigt ist."

Bearbeitet von: "Ezekiel" 5. Jan
Und das kann man sich nicht vorher überlegen, dass die Objektive zu teuer sind?
ltdcomdata5. Jan

beschwer dich aber nich, wenn dein Konto dann gesperrt wird ;-) Ist ja …beschwer dich aber nich, wenn dein Konto dann gesperrt wird ;-) Ist ja schon ein hochpreisiger Artikel, den Amazon jetzt bei den WHD verramschen muss.


Solange er das nicht jede Woche macht und die Rücksendung begründet sollte es keine Probleme geben.
italien01235. Jan

Verstehe diese Angst nicht. Ich kaufe bei Amazon jährlich rund 200 …Verstehe diese Angst nicht. Ich kaufe bei Amazon jährlich rund 200 Artikel. Ca. jeder vierte geht zurück. Ohne Grund. Gesperrt bin ich noch nicht und ich kann mir auch nicht vorstellen das ich jemals gesperrt werde. Es ist einfach oft so das man auf gefakte Rezensionen reinfällt, die Größe doch nicht passt oder man im nachhinein etwas günstigeres findet.


Habe dich mal an Amazon gemeldet. Bei der nächsten Retoure wirst du dann gesperrt.
27 Kommentare
Klar kannst du die zurück schicken
beschwer dich aber nich, wenn dein Konto dann gesperrt wird ;-)
Ist ja schon ein hochpreisiger Artikel, den Amazon jetzt bei den WHD verramschen muss.
Und das kann man sich nicht vorher überlegen, dass die Objektive zu teuer sind?
ltdcomdata5. Jan

beschwer dich aber nich, wenn dein Konto dann gesperrt wird ;-) Ist ja …beschwer dich aber nich, wenn dein Konto dann gesperrt wird ;-) Ist ja schon ein hochpreisiger Artikel, den Amazon jetzt bei den WHD verramschen muss.


Solange er das nicht jede Woche macht und die Rücksendung begründet sollte es keine Probleme geben.
Immer diese versteckten Verkaufsanzeigen...
ltdcomdata5. Jan

beschwer dich aber nich, wenn dein Konto dann gesperrt wird ;-) Ist ja …beschwer dich aber nich, wenn dein Konto dann gesperrt wird ;-) Ist ja schon ein hochpreisiger Artikel, den Amazon jetzt bei den WHD verramschen muss.



"Hihihi ich habe mal im Internet gelesen, dass Amazon bei Retouren Kontos sperrt. Das teile ich nun jedem mit, der
eine Retoure plant. Auch wenn sie noch so gerechtfertigt ist."

Bearbeitet von: "Ezekiel" 5. Jan
blöde frage - blöde antwort ;-)
Schreib bei der Rücksendung als Grund aber bitte, dass die Kamera überhitzt. Dass dir die Objektive zu teuer sind kommt jetzt nicht so gut, glaube ich.
Bearbeitet von: "Crythar" 5. Jan
Crythar5. Jan

Schreib bei der Rücksendung als Grund aber bitte, dass die Kamera …Schreib bei der Rücksendung als Grund aber bitte, dass die Kamera überhitzt. Dass dir die Objektive zu teuer sind kommt jetzt nicht so gut, glaube ich.


Überhitzung ist sicher auch nur ein vorgeschobener Grund.
ɢноѕтΘпе5. Jan

Überhitzung ist sicher auch nur ein vorgeschobener Grund.


Nicht unbedingt. Kann man im Internet nachlesen, wenn ich mich richtig erinnere. Aber auch das hätte man natürlich auch vor dem Kauf in Reviews herausfinden können.
Crythar5. Jan

Schreib bei der Rücksendung als Grund aber bitte, dass die Kamera …Schreib bei der Rücksendung als Grund aber bitte, dass die Kamera überhitzt. Dass dir die Objektive zu teuer sind kommt jetzt nicht so gut, glaube ich.


Bei Amazon steht, dass man die Ware nach 4 Wochen ohne Grund zurückschicken kann
Schick sie zurück und gut ist .
Lass dich nicht verunsichern!
dannytran5. Jan

Bei Amazon steht, dass man die Ware nach 4 Wochen ohne Grund …Bei Amazon steht, dass man die Ware nach 4 Wochen ohne Grund zurückschicken kann


Ja. Aber es ist immer besser, wenn man einen guten Grund angibt. Rücksendungen ohne Grund sollen wohl das Risiko von Kontosperrungen erhöhen (wobei das auch nur Vermutungen sind).
Sind Kameras Hygieneartikel? Nein? Maßanfertigungen? Auch nein. Also kannst du nach belieben zurückschicken.
ltdcomdata5. Jan

Ist ja schon ein hochpreisiger Artikel, den Amazon jetzt bei den WHD …Ist ja schon ein hochpreisiger Artikel, den Amazon jetzt bei den WHD verramschen muss.


So ein Quatsch, wird auf jeden Fall wieder als Neuware verkauft. Schon so oft passiert, dass ich so ein Tesa Flickwerk bei Amazon bekommen habe...
WHD erst, wenn wirklich was an der Verpackung kaputt ist oder was fehlt, das holt man sich aber von. Kunden zurück....
Alles Dinge, die man im Vorfeld nachlesen kann. Vor allem die Objektivpreise.
Amazon sollte die Kontosperrungen ausweiten.
Bearbeitet von: "ramtam" 5. Jan
PeterPan5565. Jan

So ein Quatsch, wird auf jeden Fall wieder als Neuware verkauft. Schon so …So ein Quatsch, wird auf jeden Fall wieder als Neuware verkauft. Schon so oft passiert, dass ich so ein Tesa Flickwerk bei Amazon bekommen habe... WHD erst, wenn wirklich was an der Verpackung kaputt ist oder was fehlt, das holt man sich aber von. Kunden zurück....


Jup, an Weihnachten leider auch gehabt. Ein LG Smartphone kam ohne Siegel an (gut LG Smartphones kommen oft ohne Siegel), aber da wurde was abgeklebt. Alle Folien noch drauf, Zubehör noch unberührt. Alles klar dachte ich mir, Gerät verschenkt. War aber defekt. Ein neues von Amazon bekommen mit Siegel und Co. und läuft wunderbar.
Du hast das Recht jeden Onlinekauf innerhalb von 14 Tagen (EU-weit) zu widerrufen, i.d.R. ohne Angabe von Gründen. Gilt für physische Güter (also keine Downloads, Tickets, etc.) und für Waren die nicht personalisiert, verderblich usw. sind. Ist im 312g und 355 BGB geregelt

gesetze-im-internet.de/bgb…tml


gesetze-im-internet.de/bgb…tml

Natürlich sollte man das bei Amazon nicht überreizen, wenn man sonst weniger dort bestellt. Hab auch schon gehört, dass es zu Sperrungen kommen kann.
Verstehe diese Angst nicht. Ich kaufe bei Amazon jährlich rund 200 Artikel. Ca. jeder vierte geht zurück. Ohne Grund. Gesperrt bin ich noch nicht und ich kann mir auch nicht vorstellen das ich jemals gesperrt werde.

Es ist einfach oft so das man auf gefakte Rezensionen reinfällt, die Größe doch nicht passt oder man im nachhinein etwas günstigeres findet.
italien01235. Jan

Verstehe diese Angst nicht. Ich kaufe bei Amazon jährlich rund 200 …Verstehe diese Angst nicht. Ich kaufe bei Amazon jährlich rund 200 Artikel. Ca. jeder vierte geht zurück. Ohne Grund. Gesperrt bin ich noch nicht und ich kann mir auch nicht vorstellen das ich jemals gesperrt werde. Es ist einfach oft so das man auf gefakte Rezensionen reinfällt, die Größe doch nicht passt oder man im nachhinein etwas günstigeres findet.


Habe dich mal an Amazon gemeldet. Bei der nächsten Retoure wirst du dann gesperrt.
italien01235. Jan

Verstehe diese Angst nicht. Ich kaufe bei Amazon jährlich rund 200 …Verstehe diese Angst nicht. Ich kaufe bei Amazon jährlich rund 200 Artikel. Ca. jeder vierte geht zurück. Ohne Grund. Gesperrt bin ich noch nicht und ich kann mir auch nicht vorstellen das ich jemals gesperrt werde. Es ist einfach oft so das man auf gefakte Rezensionen reinfällt, die Größe doch nicht passt oder man im nachhinein etwas günstigeres findet.


Das heißt ca. 50 Artikel gehen alleine bei dir zurück.
gutermann5. Jan

Das heißt ca. 50 Artikel gehen alleine bei dir zurück.


Gute Quote. Andersherum hat er ja auch 150 Artikel gekauft.

Zalando hat eine Rückgabe Quote von über 50%...

Meine Rückgabe Quote liegt bei Amazon bei 10% bei ca. 150 Bestellungen.
Meine Quote ca. 20 bei ca. 250 bezahlten Bestellungen.....hab aber nur billigen China Schrott zurück gesendet....haben sie dann wohl gleich entsorgt weil nie etwas bei WHD aufgetaucht ist
PeterPan5565. Jan

Gute Quote. Andersherum hat er ja auch 150 Artikel gekauft. Zalando hat …Gute Quote. Andersherum hat er ja auch 150 Artikel gekauft. Zalando hat eine Rückgabe Quote von über 50%...Meine Rückgabe Quote liegt bei Amazon bei 10% bei ca. 150 Bestellungen.


Wenn du das für eine gute Quote hältst, dann bin ich von anderem Holze. Kaufe zwar nicht so viel, dafür geht bei mir fast nichts zurück.
OMG, Kontosperrung bei Amazon
Der Laden hat eine Marktposition erreicht, die mMn auf Dauer für den Wettbewerb nicht gut ist. Schaue seit längerer Zeit auch nach Alternativen.
Ja, ein Leben mit weniger/ohne Amazon ist möglich (und nicht sinnlos)
gutermann6. Jan

Wenn du das für eine gute Quote hältst, dann bin ich von anderem Holze. K …Wenn du das für eine gute Quote hältst, dann bin ich von anderem Holze. Kaufe zwar nicht so viel, dafür geht bei mir fast nichts zurück.


Wie der TE schon erwähnte, otmals liegt das gar nicht in meiner Hand: Mangelhafte Verarbeitung / Produkt Qualität, gebrauchte Neuware (z. B. Festplatten mit >200 Betriebsstunden, DSLR mit >4000 gemachten Bildern), zu groß/klein bei Klamotten. Day mir nur "einfach irgendwas nicht mehr gefällt" ist selten...
Bearbeitet von: "PeterPan556" 6. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler