Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Gerücht: Start des Samsung Galaxy S11 (und Fold 2) am 11. Februar 2020

4
eingestellt am 28. Dez 2019
1508304-Xwb5k.jpg
Samsung könnte sich noch vor dem MWC 2020 Rampenlicht für das Galaxy S11 (S20) und Galaxy Fold 2 sichern. Gerüchten zufolge soll die Vorstellung der neuen Flaggschiffe nämlich bereits knapp zwei Wochen vor der wichtigen Branchenmesse erfolgen.

Es scheint, als würde Samsung den Start des Galaxy S11 (das vermutlich Galaxy S20 heißen wird) zu einem viel früheren Zeitpunkt planen, als bisher gemunkelt wurde. Sprachen mehrere Leaks von vor einigen Monaten noch davon, dass das Galaxy S11 (S20) irgendwann in der dritten Februarwoche des nächsten Jahres enthüllt werden soll, gibt es nun neue Erkenntnisse. Und wieder ist es bekannte Leaker IceUniverse, der Neuigkeiten von den Südkoreanern hat. Einem Tweet von ihm zufolge sollte der 18. Februar als tatsächliches Datum für das Unpacked-Ereignis des Galaxy S11 (S20) herhalten. Nun hat allerdings die israelische Website Girafa einen Bericht veröffentlicht, laut dem die Ankündigung der neuen Samsung Flaggschiffe bereits am 11. Februar geschehen könnte.

Präsentation gemeinsam mit Galaxy Fold 2

1508304-PThyY.jpg
Die offizielle Präsentation des S10 (S20) und auch des Galaxy Fold 2 soll Gerüchten zufolge bereits knapp zwei Wochen vor dem MWC 2020 erfolgen - am 11. Februar. [Quelle: Samsung/IceUniverse]

Berichten zufolge soll die Präsentation des Galaxy S11 (S20) in San Francisco, USA stattfinden. Dort wurde auch das Vorgängermodell Galaxy S10 enthüllt. Sollte die Informationen dieses Berichts zutreffend sein, würde das bedeuten, dass das Galaxy S11 (S20) bereits knapp zwei Wochen vor der Branchenmesse MWC 2020 offiziell angekündigt werden soll. Die Messe findet ab dem 24. Februar in Barcelona, Spanien statt. Rein marketingtechnisch wäre das ein cleverer Schachzug von Samsung, denn es würde dem südkoreanischen Hersteller ermöglichen, unabhängig von den zu erwartenden Premiumgeräten der Mitbewerber wie etwa dem Huawei P40 Pro, zunächst einmal recht konkurrenzlos im Rampenlicht der Presse stehen.

Weiteren Gerüchten zufolge soll bei diesem Unpacked Event von Samsung nicht nur das Galaxy S11 (S20), sondern auch das Galaxy Fold 2 vorgestellt werden, das wohl das weltweit erst Faltsmartphone mit biegsamen Glas sein wird. Der Vorgänger, das Galaxy Fold wurde ebenfalls Anfang des Jahres zusammen mit dem Galaxy S10 vorgestellt. Es wäre also nicht überraschend, wenn auch diese Berichte stimmen und Samsungs nächstes faltbares Handy zeitgleich mit dem Galaxy S11 (S20) das Licht der Smartphone-Welt erblicken würde.

Quelle: Sammobile
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

4 Kommentare
Schreib lieber was zum iPhone
Ich frag mich noch immer, was der Artikel hier soll. Für mydealz wird das doch erst interessant, wenn es die ersten Rabatte auf die Geräte gibt. Davor ist das eher was für Nerds, die sich auch areamobile und Co tummeln.
Sind wir hier jetzt auch noch in der Gerüchteküche oder was?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler