Gescheites Lightning Kabel (nur MFi-zertifiziert)

Hey ihr Lieben!

Ich suche ein gescheites Lightning Kabel, das zertifiziert ist.
Es scheint ein Spießruten-Lauf zu sein.

Ich habe mehrmals Belkin als 1. Wahl bei Drittanbieterkabeln gelesen, kaufte mir neulich ein Auto-Ladegerät mit Kabel dabei, die Box wies auch MFi-Zertifizierung aus, aber nun kamen drei Probleme:

1) Das Kabel funktioniert nicht beidseitig
2) Das Kabel ist mit Hülle fast nicht zu gebrauchen, da es deutlich breiter ist als das Originalkabel.
3) Das iPhone scheint von der Zertifizierung nicht überzeugt zu sein. :P


Das Originalkabel würde ich gerne meiden. Aus den bekannten Gründen. (Kabel geht einfach viel zu schnell kaputt)

Ich bräuchte ein 1m-Kabel fürs Auto, ein 1,5 oder 2m Kabel für den Nachttisch/Gebrauch im Bett und noch ein 0,5m Kabel für den Schreibtisch.
Eventuell auch mehr, je nach Preis und was mir vielleicht noch einfällt.
Ständig Stecker rein und raus und extra einpacken stört. :P


Ich danke schonmal im Voraus.

11 Kommentare

Das Amazonbasic schon mal probiert? Bin bis auf den etwas breiteren Stecker ist das ganz gut.

Verfasser

x35

Das Amazonbasic schon mal probiert? Bin bis auf den etwas breiteren Stecker ist das ganz gut.


Kannst du kurz für mich messen wie breit die sind? Weil genau daran haperts ja unter anderem bei meinem jetzigen.

Und Hülle ab nur ums anzuschließen, besonders unterwegs, kommt mir nicht in die Tüte.

RAVPower
bin sehr zufrieden damit. gute qualität und stabil. nicht zu lang. nutze es im auto

Verfasser

internet777

RAVPower bin sehr zufrieden damit. gute qualität und stabil. nicht zu lang. nutze es im auto



Scheints wohl nur in 0,9m zu geben, oder?
Bräuchte definitiv noch weitere Längen.

internet777

RAVPower bin sehr zufrieden damit. gute qualität und stabil. nicht zu lang. nutze es im auto



yep, leider nur die eine länge

x35

Das Amazonbasic schon mal probiert? Bin bis auf den etwas breiteren Stecker ist das ganz gut.



Also ich hab grad mal gemessen:
Der Lightningstecker ist ja erstmal von der Breite immer standard (also das was ins device geht) und 6,5mm lang. (vielleicht interessant, falls er dann gar nicht ganz ins iPhone muss. Bei mir ist da nämlich dann zwischen "schwarzem Plastik" und iPhone noch ca 1mm platz.

der schwarze Knüppel hat nun eine Breite von 12,5mm und eine tiefe von 6,5mm (vllt auch 6,3 so genau sehe ich das nicht).

Ich fasse das oben mal zusammen:
Euer "Kabel" geht zu leicht kaputt und ist nicht lang genug. Wie Jalouxx schrieb muss er aber nicht ganz rein und der "schwarze Knüppel" geht breit uns tief.

Sorry, aber der musste sein :-)

Verfasser

Floh79

Ich fasse das oben mal zusammen: Euer "Kabel" geht zu leicht kaputt und ist nicht lang genug. Wie Jalouxx schrieb muss er aber nicht ganz rein und der "schwarze Knüppel" geht breit uns tief. Sorry, aber der musste sein :-)


Das hat aber lange gedauert bis damit mal endlich einer um die Ecke kam. X)

Verfasser

x35

Das Amazonbasic schon mal probiert? Bin bis auf den etwas breiteren Stecker ist das ganz gut.



Und damit ist auch der raus!
Das Original von Apple ist unter 5mm tief und das passt gerade noch perfekt mit Hülle. Ein halber bis ganzer Millimeter ist da vielleicht noch Spiel.

was machst du denn mit deinen Kabeln?
Bei mir ist noch nie eins kaputt gegangen...

Verfasser

jamann

was machst du denn mit deinen Kabeln? Bei mir ist noch nie eins kaputt gegangen...



Nichts besonderes, die sind berühmt dafür schnell kaputt zu gehen, schön wenn es für dich kein Problem ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [S] Check24 Gutschein [B] Macht mir einen Vorschlag22
    2. Ich suche eine Fritteuse34
    3. Miles and More46
    4. Hamdyvertrag mit Samsung S6 oder S779

    Weitere Diskussionen