Geschenkgutschein prüfen bei Amazon nicht mehr möglich

28
eingestellt am 10. Mai 2018Bearbeitet von:"ThorSten1"
Hallo,

weiß jemand, warum das Prüfen von Geschenkgutscheinen bei Amazon nicht mehr möglich ist bzw. warum die Funktion deaktiviert wurde?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Möchtest du mal im Livechat nachfragen oder so ?
Tonschi211.05.2018 01:24

So sah es vorher aus:[Bild] und so siehts aktuell aus:[Bild]



Guthaben 7619€ ????? *andächtige Stille....
paddi0011.05.2018 17:50

Ich finde es vor allem beindruckend, dass er keine Angst hat, dass Amazon …Ich finde es vor allem beindruckend, dass er keine Angst hat, dass Amazon das Konto sperrt


Ich finde es vor allem beeindruckend, dass ihr überseht, dass dies eine Fotomontage ist.
Da fehlen die 2 Nachkommastellen. Aja, und die Schrift is zu klein geraten, sowie anderer Font
Ja die bei Amazon wissen das!
28 Kommentare
Ja die bei Amazon wissen das!
Hab ich mich die Tage auch schon drüber gewundert – keine Ahung, warum das weg ist.
Möchtest du mal im Livechat nachfragen oder so ?
Geht ohne Probleme, Grad getestet
sladenvor 30 m

Geht ohne Probleme, Grad getestet


Screenshot? Bei mir fehlt der Button komplett

Lustigerweise steht ein Schritt davor auf der linken Seite noch "...prüfen.."
17315997-QDgxI.jpg
Habe mich auch schon gewundert warum es die Funktion scheinbar nicht mehr gibt. Fand es gut, gerade wenn man GS verschenkt hat konnte man vorher prüfen ob diese noch gültig sind.
Fragt doch mal dort direkt an, das wäre ja richtig beschissen, wenn sie das entfernt hätten. Ich wüsste auch ehrlich gesagt den Grund nicht, warum entfernt man das?!
Bearbeitet von: "iSunrise" 10. Mai 2018
Der Punkt heißt auf der linken Seite noch "Geschenkgutschein-Guthaben prüfen und Geschenkgutscheine einlösen", aber prüfen kann man da nichts mehr, ist mir auch schon aufgefallen. Warum man die Funktion wieder entfernt hat? Keine Ahnung.
Wo ist dieser Ranjid wenn man ihn mal braucht...?
So sah es vorher aus:


und so siehts aktuell aus:

17318151-9GzDs.jpg
Auch in der App verschwunden.

Man soll die Gutscheine wohl nicht horten, sondern direkt einlösen.
Tonschi2vor 6 h, 43 m

So sah es vorher aus:[Bild] und so siehts aktuell aus:[Bild]


Man man man, gib mal was ab
Tonschi211.05.2018 01:24

So sah es vorher aus:[Bild] und so siehts aktuell aus:[Bild]



Guthaben 7619€ ????? *andächtige Stille....
Krokodeali11.05.2018 08:25

Guthaben 7619€ ????? *andächtige St …Guthaben 7619€ ????? *andächtige Stille....


Ich finde es vor allem beindruckend, dass er keine Angst hat, dass Amazon das Konto sperrt
paddi0011.05.2018 17:50

Ich finde es vor allem beindruckend, dass er keine Angst hat, dass Amazon …Ich finde es vor allem beindruckend, dass er keine Angst hat, dass Amazon das Konto sperrt


Ich finde es vor allem beeindruckend, dass ihr überseht, dass dies eine Fotomontage ist.
Da fehlen die 2 Nachkommastellen. Aja, und die Schrift is zu klein geraten, sowie anderer Font
niox11.05.2018 17:54

Ich finde es vor allem beeindruckend, dass ihr überseht, dass dies eine …Ich finde es vor allem beeindruckend, dass ihr überseht, dass dies eine Fotomontage ist. Da fehlen die 2 Nachkommastellen. Aja, und die Schrift is zu klein geraten, sowie anderer Font



Endlich bemerkt jemand das schnell mit Windows Paint überschriebene tatsächliche Guthaben
Bearbeitet von: "Tonschi2" 12. Mai 2018
Tonschi212. Mai

Endlich bemerkt jemand das schnell mit Windows Paint überschriebene …Endlich bemerkt jemand das schnell mit Windows Paint überschriebene tatsächliche Guthaben



Ich traue hier jedem "echten" User, ein solches Guthaben zu
Hat jemand jetzt mal nachgefragt und eine Antwort bekommen oder muss ich mich jetzt drum kümmern?
Antwort für Blinde


17410856-VU5ol.jpg
Bearbeitet von: "RoteRose" 21. Mai 2018
RoteRose21.05.2018 19:37

Antwort für Blinde [Bild]


Der Grund wäre noch interessant gewesen...
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 4. Mär 2019
lolnickname21.05.2018 21:15

Jeder Euro Guthaben der verfällt, weil er nicht eingelöst wird ist ein E …Jeder Euro Guthaben der verfällt, weil er nicht eingelöst wird ist ein Euro Gewinn mehr. Eigentlich müssten die das Einlösen noch viel schwerer machen, in 3 Untermenüs verstecken und ein unlösbares Captcha vorschalten.


Kannst du bitte genauer erklären, inwiefern die Abschaffung der Guthabenprüfung zu dem von dir beschriebenen Resultat führt?
ThorSten121.05.2018 21:19

Kannst du bitte genauer erklären, inwiefern die Abschaffung der …Kannst du bitte genauer erklären, inwiefern die Abschaffung der Guthabenprüfung zu dem von dir beschriebenen Resultat führt?


Er meint, dass die Dummheit mancher Menschen dazu führt, Gutscheine nicht einzulösen, dann zu verlieren oder irgendwann zu vergessen.
obi9021.05.2018 21:29

Er meint, dass die Dummheit mancher Menschen dazu führt, Gutscheine nicht …Er meint, dass die Dummheit mancher Menschen dazu führt, Gutscheine nicht einzulösen, dann zu verlieren oder irgendwann zu vergessen.


Schon klar, aber ich verstehe nicht, was die Abschaffung der Gutscheinprüfung damit zu tun haben soll. Er hat ja meinen Kommentar zitiert, in dem ich mich nach dem Grund für die Abschaffung frage, aber warum sollen durch die fehlende Gutscheinprüfung nun weniger Leute Ihr Guthaben einlösen wollen, wenn diese es ja auch einfach durch den „Guthaben dem Konto gutschreiben“-Button „prüfen“ können?
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 4. Mär 2019
ThorSten121. Mai

Schon klar, aber ich verstehe nicht, was die Abschaffung der …Schon klar, aber ich verstehe nicht, was die Abschaffung der Gutscheinprüfung damit zu tun haben soll. Er hat ja meinen Kommentar zitiert, in dem ich mich nach dem Grund für die Abschaffung frage, aber warum sollen durch die fehlende Gutscheinprüfung nun weniger Leute Ihr Guthaben einlösen wollen, wenn diese es ja auch einfach durch den „Guthaben dem Konto gutschreiben“-Button „prüfen“ können?


Weil es eben kein prüfen ist sondern einlösen. Manche wollen Gutscheine z.b. verschenken und horten sie daheim anstatt einzulösen, auch weil sie i.m. nix kaufen wollen. Hab früher das auch gemacht und wollte schauen ob da noch was drauf ist. Nun hat es amazon extra entfernt weil sie so autom. noch mehr Gewinn machen.
Der Thread ist schon alt, aber ich habe noch eine Vermutung, warum Amazon dies getan hat:

Um Geldwäsche durch Amazon Gutscheine zu erschweren.
Händler, die Amazon Gutscheine als Zahlungsart anbieten (= gegen die Amazon AGB), können die Gutscheine nun nur prüfen, indem sie sie einlösen.

Grüße
Gut möglich, deswegen bieten ja mittlerweile einige über Sie Artikel zu kaufen an
Bearbeitet von: "RoteRose" 24. Nov 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen