Gesprächsqualität mit Vodafone Smart Xl gut ohne Volte?

8
eingestellt am 2. Dez 2018
Hey ho,

wäre toll, wenn mir jemand folgende Frage(n) beantworten könnte:

Ich war bisher im O2 Free unterwegs und die Gesprächsqualität zwischen mir und meiner Partnerin (ebenfalls O2 Free) war sehr gut, da wir über Volte telefoniert hatten.

Jetzt wollte ich einen Vodafone Smart XL Tarif mit 11 GB abschließen, muss nun aber lesen, dass Volte in den Smart- Tarifen nicht freigeschaltet wird.

Wie ist die Gesprächsqualität von Vodafone zu O2 und von Vodafone auf Festnetz.

Funktioniert trotzdem HD-Voice?

HD Voice ist ja eigentlich nicht direkt Volte.

Vielen Dank für Eure Hilfe und Erfahrung
Zusätzliche Info
Sonstiges
8 Kommentare
Ich weiß nicht was hd voice ist. Aber ich hatte alle drei Anbieter. Ich fand Telekom von der Qualität am besten und Vodafone deutlich schlechter. O2 war lange Zeit unbrauchbar. Teilweise sogar droped calls bei vollem Empfang. Mittlerweile ist es deutlich besser geworden mit Volte aber bei Kollegen und Freundin ohne ist es weiterhin nicht so toll. Ich würde die Qualität von Vodafone zwar als brauchbar bezeichnen, aber als schlechter als o2 mit Volte. Besser als das 3g oder Edge ist es aber sicherlich.
Danke für den Erfahrungsbericht!

HD Voice ist Geprächsqualität mit weniger Rauschen und einer größeren Bandbreite.

Statt bis 7 KHZ geht es, soweit ich weiß, bis etwa 20 KHZ. Beudeutet, natürlichere Stimmen mit mehr Dynamikumfang. Das war vor ein paar Jahren eine riesige Verbesserung gegenüber der normalen Qualität.

Volte ist aber nochmals ein deutlicher Sprung nach vorne.

Von daher meine Frage
Ab 2018_10

Über GSM, UMTS, LTE:
- HD Voice

Über LTE :
- EVS = Full-HD-Voice - Hifi Qualität
( nur zw Vodafone und o2,
optional zusätzlich, automatisch )

Voraussetzung:
Endgerät unterstützt Standard

Teltarif
Bearbeitet von: "Jakobi" 2. Dez 2018
Jakobivor 12 m

Ab 2018_10 Über GSM, UMTS, LTE: - HD VoiceÜber LTE: - EVS - Hifi Q …Ab 2018_10 Über GSM, UMTS, LTE: - HD VoiceÜber LTE: - EVS - Hifi Qualität( nur zw Vodafone und o2 )Voraussetzung:Endgerät unterstützt StandardTeltarif


Langsam bin ich verwirrt.

Also gibt es HD Voice über GSM und UMTS.

Und über LTE gibt es VoLTE (was bei den Smart-Tarifen NICHT funktioniert) und nun noch EVS (Vodafone Crystal Clear).

Ist Crystal Clear nun bei allen Tarifen aktiviert?

Dann wäre doch VoLTE überflüssig...:/

Und funktioniert Crystal Clear dann auch mit jedem Handy?
Nicht jedes Endgerät unterstützt den Standard,
statt EVS over LTE wird dann HD Voice verwendet.

( HD Voice aka VoLTE ?!
EVS = Full-HD-Voice )
Bearbeitet von: "Jakobi" 2. Dez 2018
Mit "jedes Handy" meinte ich welche, die nicht vom Netzbetreiber sind. Weil Vodafone anscheinend Fremdgeräte nicht freigeschaltet für Volte.

Ich werde morgen mal bei der Hotline anrufen und fragen, ob ich Crystal Clear im Smart XL Tarif haben werde oder nicht.

Weil VoLTE ist im Smart-Tarif definitiv nicht verfügbar.

Alles ein riesen Durcheinander
Bearbeitet von: "Dennizz" 2. Dez 2018
@Dennizz:

bzgl der Tarifstruktur / Fremdgeräte - Vodafone, kA

WiFi Calling, VoLTE ist oft ausgeschlossen bzw. Zusatzkosten.
( Telekom, Vodafone )
Der Anbieter könnte diese Features wohl technisch weiterhin blockieren.

Lt. News ist HD Voice aka VoLTE - technisch nun auch
in den anderen Netzen + Netzzusammenschaltung verfügbar.

wiki - VoLTE _ HD-Voice
( Telekom nur Magenta-Tarife,
Vodafone nur RED-Tarife )


o2 / Fremdgeräte

Bei o2 ist HD Voice / VoLTE für alle Anbieter verfügbar,
sofern das Endgerät dies technisch unterstützt.
( Anbieter: o2 Discounter, Prepaid )

Es gibt halt keine technische Beratung von o2 für Fremdgeräte.
Aber VoLTE hat bei euch ja schon funktioniert.

__ Hotline Gespräch

Indem Gespräch würde mich wohl
- nur auf wiki: HD Voice im UMTS Netz beziehen und
- offiziellen Mitteilung Netzzusammenschaltung - HD Voice _ im UMTS Netz

Begrifflichkeiten EVS und VoLTE würde ich nicht thematisieren.
Vielleicht könnte zur Kundenzufriedenheit dann VoLTE oder auch LTE ermöglicht werden.

Als Kunde könnte man diese Erwartung nach der o.g. Miteillung haben.
Bearbeitet von: "Jakobi" 2. Dez 2018
Habe es jetzt geklärt.

VoLTE ist nicht in den Smart-Tarifen und auch nicht bei den Young Tarifen enthalten.

Finde ich sehr schwach. Habe storniert.

Btw.:

EVS ist eine Erweiterung des VoLTE.

VoLTE geht bis 7 KHZ.
EVS bis 16 KHZ, maximal bis 20.
EVS wird bei Vodafone „Crystal Clear“ genannt.
Also schon fast „Hifi“-Qualität.

Ob man bereits VoLTE nutzt sieht man, indem während eines Gespräches LTE oder 4G oben in der Leiste steht. Und man hört den Unterschied sehr sehr deutlich. Gerade bei Smartphones, welche eh schon eine nicht so gute Sprachqualität haben, wie z.B. Iphone 7/8/X.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen