Gestiegene Preise bei Ryanair

16
eingestellt am 7. Apr
Hallo Leute, bin bisher jedes Jahr für ca. 40-70€ hin und zurück von Karlsruhe nach Zadar/Kroatien geflogen. Meistens Anfang Juni, also keine Ferienzeit und Vorsaison. Seit diesem Jahr sind die Preise verdächtig angezogen. Locker das 2 bis zum Teil 3fachen. Verstehe den plötzlichen Preissprung nicht. Eurowings das gleiche bzw. leicht erhöht. Easyjet ab Basel auch weit höher. Weiss jemand ob es irgendwelche Tricks oder Airlines gibt die noch günstig runter fliegen? Könnte fast Absprache sein unter den Airlines
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Hallo Leute, ich bin Pilot und fliege immer die Strecken nach Kroatien. Plötzlich verdiene ich das 2-3fache mehr, als letztes und vorletztes Jahr, als ich noch für AirBerlin flog.

Kann mir einer sagen, woran das liegt und wie ich meine Steuerlast in Deutschland senken kann?
16 Kommentare
Woran könnte das nur liegen
Die Preise hängen auch immer von der Auslastung ab. Vielleicht fliegen einfach mehr Menschen in dem Zeitraum nach Kroatien. In die Preisgestaltung der Airlines fließen sooo viele Faktoren ein (Kerosinpreis, Steuern, Personalkosten, Wetter, Auslastung des Flotte, Defekte etc....) da kann dir sicher niemand von außen sinnvoll analysieren wieso sich deren Preise ändern.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 7. Apr
Die Piloten haben doch gestreikt.....sie bekommen jetzt ( hoffentlich mehr Geld....
Die Preise bei Lufthansa haben auch saftig angezogen. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt
Weil fliegen nunmal nicht so billig ist und die leute eben mal fairer bezahlt werden.
Und eben Angebot und Nachfrage.
Hallo Leute, ich bin Pilot und fliege immer die Strecken nach Kroatien. Plötzlich verdiene ich das 2-3fache mehr, als letztes und vorletztes Jahr, als ich noch für AirBerlin flog.

Kann mir einer sagen, woran das liegt und wie ich meine Steuerlast in Deutschland senken kann?
Alt-F4vor 5 m

Hallo Leute, ich bin Pilot und fliege immer die Strecken nach Kroatien. …Hallo Leute, ich bin Pilot und fliege immer die Strecken nach Kroatien. Plötzlich verdiene ich das 2-3fache mehr, als letztes und vorletztes Jahr, als ich noch für AirBerlin flog.Kann mir einer sagen, woran das liegt und wie ich meine Steuerlast in Deutschland senken kann?


Wohnsitz in Monaco anmelden und sparen
schmidti111vor 57 m

Die Piloten haben doch gestreikt.....sie bekommen jetzt ( hoffentlich mehr …Die Piloten haben doch gestreikt.....sie bekommen jetzt ( hoffentlich mehr Geld....



Aber die Ryanair Piloten haben doch nichts vom Streik - sie sind doch alle selbstständig.
Relativ gesehen ist eine Steigerung von 40-70 Euro auf 80-140 Euro zwar viel. Da man damit 2000 Kilometer fliegt, dürfte der erste Preisbereich nicht kostendeckend sein. Und wenn die Anbieter nicht mehr riesig viel Plätze übrig haben oder nicht mehr draufzahlen wollen, dann ist das eben so. Und auch beim Doppelten sind die Preise ja längst nicht teuer.
Ich kann ähnliches berichten. Ich beobachte seit etwa einem Jahr die Flugpreise, insbesondere nach Osteuropa und meist mit Ryanair. Die Preise sind seit etwa einem Monat deutlich gestiegen.

Wobei sich schon die Frage stellt ob 15€ pro Flug noch fair sind oder 40€ nicht doch eher fairer. Für einen MyDealzer dennoch höchst ärgerlich.
Stimme euch absolut zu. Wir sind die letzten Jahre regelmäßig von Memmingen nach Malle.

Dieses Jahr lohnt es sich null und Flüge ab München sind günstiger.


Was ist bei Ryanair passiert ?
Alt-F4vor 8 h, 33 m

Hallo Leute, ich bin Pilot und fliege immer die Strecken nach Kroatien. …Hallo Leute, ich bin Pilot und fliege immer die Strecken nach Kroatien. Plötzlich verdiene ich das 2-3fache mehr, als letztes und vorletztes Jahr, als ich noch für AirBerlin flog.Kann mir einer sagen, woran das liegt und wie ich meine Steuerlast in Deutschland senken kann?



hoticevor 4 h, 22 m

Ich kann ähnliches berichten. Ich beobachte seit etwa einem Jahr die …Ich kann ähnliches berichten. Ich beobachte seit etwa einem Jahr die Flugpreise, insbesondere nach Osteuropa und meist mit Ryanair. Die Preise sind seit etwa einem Monat deutlich gestiegen. Wobei sich schon die Frage stellt ob 15€ pro Flug noch fair sind oder 40€ nicht doch eher fairer. Für einen MyDealzer dennoch höchst ärgerlich.


Für 40 Euro kommt man vom Zentrum in München mit dem Taxi nichtmal zum Flughafen. Finde Flugpreise allgemein viel zu günstig. Vom Verhältnis her.
Bearbeitet von: "goebfal" 8. Apr
Das Ryanair die Preise erhöht wenn es weniger Konkurrenz gibt , ist doch vollkommen klar.
Je kleiner der Wettbewerb desto teurer der Flug.
Genauso ist es mit Amazon, früher günstig aber jetzt wird die Marktmacht besonders bei den Primekunden die sowieso da kaufen, ausgenutzt.
Ich wurde neulich dumm angemacht weil ich meine das ne taxifahrt von 13km mit 50€ meiner Meinung nach zu teuer ist. Aber ein Flug von mehr als 1000km darf kaum teurer sein?!
17030695.jpg
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 8. Apr
Gerade Kroatienn ist bei den Leuten immer beliebter geworden.

Ist jetzt EU. Relativ günstig. Relativ sicher. Weniger überlaufen, angeblich.

Kann mir gut vorstellen, dass dies etwas damit zu tun.

Allgemein finde ich, dass die Sachen teurer werden. Ohne Witz: Vor paar Jahren waren z. B. Steaks nicht so teuer, habe ich das Gefühl.
Für mich auch eine Auswirkung der AirBerlin-Pleite..
Weniger Konkurrenz bei den Anbietern erhöht zwangsläufig die Preise, leider.

Wie hier schon erwähnt wurde, ist das bei Amazon ähnlich. Mit aller Gewalt in die Märkte, mit Dumpingpreisen die Konkurrenz verdrängen und dann die Preise richtig anziehen.

Das ist auch der Grund warum ich versuche, nicht immer nur die Großen zu unterstützen und Amazon auch generell versuche, eher zu meiden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler